Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetz: Eazy bietet im…

Warum so niedriger Upload

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum so niedriger Upload

    Autor: Gucky 17.07.17 - 12:39

    Ich habe seit einigen Monaten VDSL 100 vom großen T. Darin enthalten sind 100 Mbit/S Download und 40!!! Mbit/s Upload.

    Warum ist bei Kabel noch das alte 20 zu 1 Verhältnis bei Download zu Upload?
    Ich hatte das davor noch bei ADSL2+. Mit 16Mbit Download und 0.8Mbit Upload...
    ...Ja unter 70 KB/s Upload....

  2. Re: Warum so niedriger Upload

    Autor: trashcoder 17.07.17 - 12:59

    Das liegt am Übertragungsprotokoll. Es wurde wohl für konsumierende Nutzer konzipiert und somit wenige Frequenzen für den Upload bereit gestellt. siehe dazu:
    http://www.digitalfernsehen.de/Kabel-gegen-DSL-Der-Upload-Flaschenhals-im-Kabel.125190.0.html

  3. Re: Warum so niedriger Upload

    Autor: Sanzzes 17.07.17 - 15:47

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe seit einigen Monaten VDSL 100 vom großen T. Darin enthalten sind
    > 100 Mbit/S Download und 40!!! Mbit/s Upload.
    >
    > Warum ist bei Kabel noch das alte 20 zu 1 Verhältnis bei Download zu
    > Upload?
    > Ich hatte das davor noch bei ADSL2+. Mit 16Mbit Download und 0.8Mbit
    > Upload...
    > ...Ja unter 70 KB/s Upload....

    Ich hab zumindest von Unitymedia 200/20 ist noch ein älterer Tarif aber damit kann man zumindest leben bis Docsis 3.1 :D

    Und da nun auch Analoges TV weg ist sind auch neue Frequenzen Frei.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.17 15:49 durch Sanzzes.

  4. Bei dem Preis.....

    Autor: postb1 17.07.17 - 21:19

    ...für 20/1 würde ich mich nicht beschweren.

  5. Re: Bei dem Preis.....

    Autor: Darktrooper 17.07.17 - 23:55

    Auch neue Tarife mit 400 bekommen 20er Upload. Es steht halt nur nicht auf deren Seite.
    Habe Ende Mai auf 400er gewechselt und auch 20 Mbit Upload bekommen.

  6. Re: Warum so niedriger Upload

    Autor: gaym0r 18.07.17 - 07:43

    Wann kommen wohl wieder die User an, die behaupten, dass man den Download überhaupt nicht ausreizen kann, weil die Ack-Pakete garnicht hochgeladen werden können? :-D

  7. Re: Bei dem Preis.....

    Autor: Sanzzes 18.07.17 - 08:32

    Darktrooper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch neue Tarife mit 400 bekommen 20er Upload. Es steht halt nur nicht auf
    > deren Seite.
    > Habe Ende Mai auf 400er gewechselt und auch 20 Mbit Upload bekommen.

    Mhhh scheint aber wohl nur für alte Kunden zu sein.

  8. Re: Warum so niedriger Upload

    Autor: sneaker 18.07.17 - 14:50

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe seit einigen Monaten VDSL 100 vom großen T. Darin enthalten sind
    > 100 Mbit/S Download und 40!!! Mbit/s Upload.
    Und kostet 45 Euro statt 12 Euro im Monat. Ist doch klar, daß Billigprodukte nicht den vollen Leistungsumfang erhalten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 33,00€ statt 47,49€
  2. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  3. zusammen nur 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Halbleiterwerk: Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf
    Halbleiterwerk
    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

    Im südkoreanischen Hwaseong werden künftig Chips mit 7LPP-Verfahren und extrem ultravioletter Strahlung (EUV) gefertigt. Die Erweiterung der Fab 3 lässt sich Samsung mehrere Milliarden US-Dollar kosten, erste Kunden wie Qualcomm gibt es bereits.

  2. Archos Hello: Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android
    Archos Hello
    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

    MWC 2018 Archos geht bei smarten Lautsprechern einen anderen Weg als die Konkurrenz. Die Firma baut einen smarten Lautsprecher, der mit einem vollwertigen Android läuft. Das erlaubt mehr Möglichkeiten als ein Gerät mit dem Google Assistant oder Amazons Alexa.

  3. Automaton Games: Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten
    Automaton Games
    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

    Viermal mehr Teilnehmer als in Playerunknown's Battlegrounds sollen in Mavericks Proving Grounds um den Sieg kämpfen. Das Actionspiel von Automaton Games will mit einer neuen Middleware sogar noch mehr Spieler in seine Welt locken.


  1. 11:07

  2. 10:52

  3. 10:38

  4. 09:23

  5. 08:40

  6. 08:02

  7. 07:46

  8. 07:38