1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kabelnetz: Vodafone bietet Gigabit…

Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: EureDudeheit 01.04.20 - 18:30

    Ich bekomme bei meiner 16er DSL Leitung ca. 9,x mbps/s

    Ein Bekannter hat Vodafon Kabel mit 1 GB und bekommt ca. 460 mbps/s raus.

    In unserem Haus bekommt man nur 16er DSL, außer bei der Telekom da bekomme ich mehr zu viel zu teuren Preisen.

    Also bleibt nur 16er DSL oder in 1-2 Jahren auf Vodafone Kabel zu wechseln.

    Wie ist eure Erfahrung mit Internet über Kabeldose?

  2. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: NaTopp 01.04.20 - 18:42

    Hatte dasselbe Problem und war am Anfang recht skeptisch was Kabel anging. Wir wohnen hier in einem Haus mit 12 Etagen a 8 Wohnungen und 3 Aufgängen.
    Wir sind gewechselt, haben nun den 1 Gbit für 40 im Monat.

    Am der Box kommen so 900 an. Schwankungen konnte ich bisher nicht feststellen, habe es aber nicht aktiv im Blick. Primär fällt auf dass die WiFi Infrastruktur die GBit gar nicht hergibt. Im selben Zimmer wie der Router kommen so 550 MBit an und im anderen mittels Repeater über 5GHz noch so 250.

    Die Latenz liegt über WiFi bei fast.com loaded bei so 30 und unloaded bei 15ms.

    Edit: im Vergleich zu DSL (8 Jahre) sind in den ca 6 Monaten Kabelanschluss schon ca 2h Ausfall verbucht. Ich glaube so viel hatte ich während meiner DSL Zeit nicht. Schon ein bisschen nervig wenn man viel im HO arbeitet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.20 18:46 durch NaTopp.

  3. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: mibbio 01.04.20 - 18:49

    Hatte jahrelang den 100mbit Tarif und die Bandbreite kam auch zu jeder Tageszeit an. Ausfälle, soweit ich mich dran erinnern kann bzw. mitbekommen habe, gab es in der Zeit 1x für nen halben Tag. Mit dem aktuellen Angebot dann auf den 1gbit Tarif gewechselt und auch da liefert die Leitung, was gebucht wurde.

    Telekom würde bei mir theoretisch 250/40 schalten, aber teurer als die 1000/50 von Vodafone.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.20 18:50 durch mibbio.

  4. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: Elizaroth 01.04.20 - 18:53

    mibbio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hatte jahrelang den 100mbit Tarif und die Bandbreite kam auch zu jeder
    > Tageszeit an. Mit dem aktuellen Angebot dann auf den 1gbit Tarif gewechselt
    > und auch da liefert die Leitung, was gebucht wurde.
    >
    > Telekom würde bei mir theoretisch 250/40 schalten, aber teurer als die
    > 1000/50 von Vodafone.


    Kann ich so bestätigen.

    Seit 2014 - KD/Vodafone Kunde mit 100MBit - volle Bandbreite erhalten, dauerhaft!

    Dann mehrere 100km in eine andere Stadt umgezogen weiterhin die 100MBit und dann auf 200MBit gewechselt. Weiterhin volle Bandbreite.

    Vor ca. einem Monat auf 1000Mbit gewechselt und immer noch volle Bandbreite - trotz Corona! ;-)


    Bin sehr zufrieden. :)

  5. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: InFlames 01.04.20 - 18:59

    Hab in Ulm Eselsberg Kabel BW -> Unitymedia -> Vodafone seit 8 Jahren 100/2.
    Bis vor ca 3-6 Monaten kam _immer_ 100 an. Dann war in den Abendstunden manchmal nur noch 40-60 da. Seit 2 Wochen Abends mit Glück 20.

    Ziehe in 2 Wochen um (ca 300 Meter) und bekomme da Telekom 250/40. Bin sehr gespannt....

  6. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: JAJA DElNE MUDDA 01.04.20 - 19:04

    Bin gerade auf den neuen Tarif umgestiegen. Im Prinzip funktioniert alles wunderbar, habe auch abends zur Primetime konstant über 900 MBit im Download.

    Zwei Probleme gibt es bei Vodafone: Die Fritzbox ist nicht lieferbar; ich zahle zur Zeit den "Komfort" Aufschlag für die Box, hab aber nur die dämliche Vodafone Station bekommen. Die kann mal so gar nix.

    Und: Statt mit der Kundenbetreuung kann ich auch mit meiner Zimmerpflanze reden; das Ergebnis ist das gleiche. Wenn man z.B. den Tarif umstellt, bekommt man das Sicherheitspaket grundsätzlich dazu - selbst wenn man dem ausdrücklich widerspricht. Ist ja die ersten drei Monate kostenlos. Ja - ne is klar.

    Wenn man das Ding dann kündigt mit "Ich will das Sicherheitspaket kündigen. Den Gigabit-Tarif nicht; den möchte ich weiterhin behalten" kommt wenig später per Brief: "Wir haben ihren Gigabit-Tarif gekündigt, schade dass sie uns verlassen". Wenn man da mal jemanden an der Strippe hätte, der wenigstens für ein paar Sekunden mal das Gehirn einschaltet...

    Schade, dass es Unitymedia nicht mehr gibt; ich war immer total zufrieden bei denen. Vodafone ist meiner Meinung nach der letzte Ranzverein. Aber zugegebenermaßen ist der Gigabit-Tarif unschlagbar und die Technik funktioniert.

    "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen!" - Bob der Baumeister

  7. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: xy-maps 01.04.20 - 19:05

    Ich habe seit einen Jahr den 500MBit Vertrag, die kamen auch immer an. Ich bin aber letzte Woche auf die 1000Mbit Variante umgestiegen, da die nun am günstigsten ist aber bisher messe ich nur noch knapp 300Mbit. Kann natürlich sein dass das Netz hier nun das nicht mehr hergibt. Zur Zeit nutze ich auch nur die mitgelieferte Kabelbox von VF, da die dazugehörige Fritzbox zur Zeit nicht mehr lieferbar ist.

    Edit:
    Zum Thema 3. Monatiges Sicherheitspaket: Ich hatte den Vertrag im Geschäft abgeschlossen, der Mitarbeiter war so freundlich und hat mir gleich ein Kündigungsschreiben für das Sicherheitspaket mitgeben. Hat auch Prima geklappt das zu Kündigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.20 19:10 durch xy-maps.

  8. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: EureDudeheit 01.04.20 - 19:08

    Es gibt ja diese DSL Speedtest Seiten von Computerbild bzw. Wie ist meine IP....

    Man kann ja auch seine Postleitzahl angeben bei dem Test.

    Mich würde Mal interessieren ob es eine Datenbank / Seite gibt wo man sich da die Ergebnisse anschauen kann von solchen DSL Speedergebnisse. So das man ungefähr wissen kann mit was für Ergebnisse man ungefähr in der eigenen Straße / Stadtteil rechnen kann.

    Gibt es sowas?
    Mich wundert das es Computerbild/wieistmeineip nicht machen?!?

    Wäre doch schön wenn jeder User der einen Speedtest macht die PLZ angibt und die Ergebnisse dann auf einer Karte zusammengetragen werden.

  9. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: 946ben 01.04.20 - 19:09

    Erfahrungen von anderen bringen dir da nur bedingt was. Die massiven Ausfälle und Leistungsminderungen durch Überlastungen treten ja nur lokal auf. Du kannst Glück haben, und hast dein ganzes Leben lang nie Probleme damit.
    Oder du hast halt Pech, dann kannst du dich auf lange Zeiten ohne brauchbares Internet einstellen (siehe mein anderer thread).

  10. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: fanreisender 01.04.20 - 19:26

    JAJA DElNE MUDDA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin gerade auf den neuen Tarif umgestiegen. Im Prinzip funktioniert alles
    > wunderbar, habe auch abends zur Primetime konstant über 900 MBit im
    > Download.
    >
    > Zwei Probleme gibt es bei Vodafone: Die Fritzbox ist nicht lieferbar; ich
    > zahle zur Zeit den "Komfort" Aufschlag für die Box, hab aber nur die
    > dämliche Vodafone Station bekommen. Die kann mal so gar nix.
    >
    > Und: Statt mit der Kundenbetreuung kann ich auch mit meiner Zimmerpflanze
    > reden; das Ergebnis ist das gleiche. Wenn man z.B. den Tarif umstellt,
    > bekommt man das Sicherheitspaket grundsätzlich dazu - selbst wenn man dem
    > ausdrücklich widerspricht. Ist ja die ersten drei Monate kostenlos. Ja - ne
    > is klar.
    >
    > Wenn man das Ding dann kündigt mit "Ich will das Sicherheitspaket kündigen.
    > Den Gigabit-Tarif nicht; den möchte ich weiterhin behalten" kommt wenig
    > später per Brief: "Wir haben ihren Gigabit-Tarif gekündigt, schade dass sie
    > uns verlassen". Wenn man da mal jemanden an der Strippe hätte, der
    > wenigstens für ein paar Sekunden mal das Gehirn einschaltet...

    Das mit der Kündigung des "Sicherheitspaketes" ist etwas hinterpfotzig.

    Das geht durchaus online über eine Checkbox, nur ist die erst einmal versteckt.
    Man muss der freundlichen Dame "Ich möchte das Sicherheitspaket kündigen" ins Chatfenster tippen und schon ist die Checkbox da.

    Nun ja, ich will diese Vorgehensweise jetzt einmal nicht juristisch auseinandernehmen, das können Andere sicher besser.

  11. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: fanreisender 01.04.20 - 19:29

    EureDudeheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt ja diese DSL Speedtest Seiten von Computerbild bzw. Wie ist meine
    > IP....
    >
    > Man kann ja auch seine Postleitzahl angeben bei dem Test.
    >
    > Mich würde Mal interessieren ob es eine Datenbank / Seite gibt wo man sich
    > da die Ergebnisse anschauen kann von solchen DSL Speedergebnisse. So das
    > man ungefähr wissen kann mit was für Ergebnisse man ungefähr in der eigenen
    > Straße / Stadtteil rechnen kann.

    Das macht nicht so viel Sinn. Der Speedtest soll ja nicht die Leistungsfähigkeit irgendeines Wunschservers messen, sondern die Qualität der letzten Meile. Da muss man dem Provider schon freistellen, das optimale Gegenstück selbst zu bestimmen. Das kann durchaus schwanken, nicht nur räumlich, sondern auch zeitlich. Die Testserver sind ganz normale Produktivserver, die durchaus auch einmal mit sinnvollen Aufgaben beschäftigt sein können.

  12. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: EureDudeheit 01.04.20 - 19:33

    Ja das stimmt schon.
    Das Netz ist voll von Bewertungen das Anbieter XY Katastrophe ist.

    Ich hatte da bisher nie Probleme.
    Liegt aber wahrscheinlich auch den dem Ort/Stadtteil/Netz vor Ort in dem man sich befindet.

    In unserem Block waren vor kurzem Techniker die in Auftrag von Vodafone die Büchsen überall neu verlegten und im Keller ist ein sehr neuer Vodafone Verteilerkasten, das stimmt mich gut beim nächsten mal Vodafon zu testen.

    Egal welcher Anbieter:
    Ich rechne immer mit ca. 50 % der Geschwindigkeit mit der geworben wird.
    Besser ist das, sonst wird man nur enttäuscht.

    Ist es eigentlich nicht egal ob 1&1, o2...
    (Bis auf Telekom)
    Die Leitungen sind doch fast immer Telekom Leitungen.
    Demnach bekomme ich doch bei z.B. einer DSL 16er Leitung von 1&1, o2 etc. die gleiche Geschwindigkeit am Ende geliefert. Oder liege ich da falsch?

  13. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: fanreisender 01.04.20 - 19:34

    946ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erfahrungen von anderen bringen dir da nur bedingt was. Die massiven
    > Ausfälle und Leistungsminderungen durch Überlastungen treten ja nur lokal
    > auf. Du kannst Glück haben, und hast dein ganzes Leben lang nie Probleme
    > damit.
    > Oder du hast halt Pech, dann kannst du dich auf lange Zeiten ohne
    > brauchbares Internet einstellen (siehe mein anderer thread).

    Ich habe Beides. :-)
    Mal geht es phantastisch und dann treten von einer Millisekunde auf die andere richtig dicke Paketverluste auf. Dann muss die Übertragung wiederholt werden, das sliding window wird natürlich auch kleiner (bei TCP) und schon geht es mit der Übertragungsrate im Extremfall bis auf 0 herunter. Und von der nächsten Millisekunde auf die übernächste ist alles wieder bestens. Hat nix mit der Tageszeit zu tun, es kann durchaus am frühen Morgen K***e sein und zur prime time alles bestens.
    Service kann man vergessen. Techniker kommt fast schneller, als man das Gespräch mit der Hotline beenden kann, der stellt mit etwas Glück das beschriebene Problem fest, verspricht eine Weitermeldung. Kaum ist er zur Tür hinaus, kommt die SMS "Ihr Problem wurde gelöst, bitte bewerten Sie unseren Servicetechniker".

  14. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: fanreisender 01.04.20 - 19:37

    EureDudeheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja das stimmt schon.
    > Das Netz ist voll von Bewertungen das Anbieter XY Katastrophe ist.

    Das ist aber zu erwarten. Die Benutzerschar von Foren - auch dieses Forums hier - ist immer sehr speziell. Bei den Bewertungsportalen schlagen halt die Frustrierten auf, die Zufriedenen halten still.

  15. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: mibbio 01.04.20 - 20:21

    Es geht dem Vorposter glaube nicht um die optimale Wahr der Gegenstelle, sondern um eine Möglichkeit, seine Messwerte mit anderen Messungen aus seinem PLZ-Bereich vergleichen zu können.

  16. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: johnripper 01.04.20 - 20:43

    Aus den Erdahrungen hier kann nicht auf den eigene Anschluss geschlossen werden.

    Dabei kann man an seinem Anschluss die Auslastung mit ein wenig Hardware einfach nachmessen.

  17. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: Elizaroth 01.04.20 - 21:16

    EureDudeheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt ja diese DSL Speedtest Seiten von Computerbild bzw. Wie ist meine
    > IP....
    >
    > Man kann ja auch seine Postleitzahl angeben bei dem Test.
    >
    > Mich würde Mal interessieren ob es eine Datenbank / Seite gibt wo man sich
    > da die Ergebnisse anschauen kann von solchen DSL Speedergebnisse. So das
    > man ungefähr wissen kann mit was für Ergebnisse man ungefähr in der eigenen
    > Straße / Stadtteil rechnen kann.
    >
    > Gibt es sowas?
    > Mich wundert das es Computerbild/wieistmeineip nicht machen?!?
    >
    > Wäre doch schön wenn jeder User der einen Speedtest macht die PLZ angibt
    > und die Ergebnisse dann auf einer Karte zusammengetragen werden.


    Bei den speedtests komme ich vielleicht nur auf 300 Mbit mit PC via Ethernet an FB. Sobald ich aber bei Stefan Games downloade, habe ich ca. 112MB/sek. Da sind 50gb in Max. 10 Minuten heruntergeladen...

    Was ich damit sagen will, auf die speedtests kannste gepflegt nen Haufen legen. ;-)

  18. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: David64Bit 01.04.20 - 21:55

    Wir haben 500/50 als Business im Geschäft - sozusagen als "Surfleitung" fürs Büro. Die T-DSL Leitung kann noch kein VDSL und ist bei 25 Mbit/s gekappt, die Glasfaserleitung ist hauptsächlich für unsere Kunden (Die kann allerdings 1 Gbit Symmetrisch)

    Man merkts witzigerweise recht deutlich - ab ca. 16 Uhr kommen die 500 Mbit nicht mehr an. Davor kommen meistens sogar 550-560 MBit an. Teilweise kommen "nur" noch knapp 200 an.

    Chef hat 'nen 250 Mbit Tarif ein paar Meter weiter, der merkt das deutlich stärker. Vodafone scheint die Business Tarif also doch etwas höher zu Priorisieren.

  19. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: Nasenbaer 01.04.20 - 21:58

    Ich bin froh von dem Laden weg zu sein. Hatte zwar nur einmal eine viel zu spät geplante Segmentierung und deshalb ein halbes Jahre nur 2-20Mbit/s statt gebuchter 100. Nach der Segmentierung hatte ich dann auf 200 gewechselt und diese auch stabil gehabt.

    Das große Problem scheint aber eher deren Backbone/Peering zu sein. Hatte oft 200Mbit beim Speedtest aber gefühlt 120p bei Amazon Prime. Man konnte Gesichter nicht mehr erkennen. Oder beim Laden einer Folge brach er mit der Meldung ab, dass die Bandbreite nicht ausreicht. Sowohl bei Prime, als auch Youtube kam das immer wieder vor. Und längst nicht nur zur Abendzeut, sondern auch mittags in der Woche.
    was nützen 1Gbit wenn man die nicht ins Amazon Netz hat weil das Peering Schrott ist...

  20. Re: Erfahrung mit Vodafone / Kabel Deutschland Internet Geschwindigkeit ?

    Autor: Poelsermann 01.04.20 - 23:18

    Bin von Vodafone Kabel 50/50 auf cable max umgestiegen.
    An der Vodafone Station kommen 900/50 an, und das zu jeder Zeit als ich gemessen habe.
    Habe mich ein wenig durch die Fritz Hardware getestet.
    1.) Vodafone Station -> LAN an Fritzbox 7490 -> WLAN ->Fritz 2400 per Kabel an PC
    2.)Vodafone Station im Bridge Modus -> LAN an Fritzbox 7490 -> WLAN -> Fritz 2400 per Kabel an PC
    3.) Vodafone Station -> LAN an Fritz 2400 -> WLAN -> Fritz 2400 per Kabel an PC
    Bin nun bei ~500 Mbit die an meinem PC ankommen..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.20 23:20 durch Poelsermann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  3. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  4. BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de