1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kartendienst Here: Autos fördern…

HERE will Daten? Ich will Geld!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HERE will Daten? Ich will Geld!

    Autor: amk 10.12.15 - 21:11

    In der modernen Welt ist alles vernetzt und Privatsphäre ohnehin kaum noch möglich. Daten fallen an, ob man will oder nicht. Wenn HERE meine Daten haben möchte, um damit anschließend Millionen oder gar Milliarden zu verdienen, möchte ich als Datenlieferant bitte bezahlt werden. Langsam reicht es, dass alle glauben, sich für lau bedienen zu können. :-(

  2. Re: HERE will Daten? Ich will Geld!

    Autor: Der Spatz 10.12.15 - 21:20

    Kein Problem, HERE sucht gerade händeringend nach Mitarbeitern. Einfach bewerben.

  3. Re: HERE will Daten? Ich will Geld!

    Autor: Bouncy 11.12.15 - 10:01

    Ist wohl weniger ein Problem, dann wirst du aber für darauf basierte Sicherheitsfunktionen natürlich - und verständlicherweise - zur Kasse gebeten. Und zack, wäre der Aufschrei wieder groß. Gratis profitieren wollen alle nur...

  4. Bekommst du...

    Autor: Berner Rösti 11.12.15 - 10:54

    amk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der modernen Welt ist alles vernetzt und Privatsphäre ohnehin kaum noch
    > möglich. Daten fallen an, ob man will oder nicht. Wenn HERE meine Daten
    > haben möchte, um damit anschließend Millionen oder gar Milliarden zu
    > verdienen, möchte ich als Datenlieferant bitte bezahlt werden. Langsam
    > reicht es, dass alle glauben, sich für lau bedienen zu können. :-(

    Du bekommst Geld dafür – indirekt. Denn dadurch, dass sie diese Daten nicht extern einkaufen oder durch zusätzliche Aufwände selbst erheben müssen, sinken die Kosten, was sich wiederum auf die Preise für ihre Produkte auswirkt.

    Bei der SB-Bäckerei wirst du ja auch nicht mit Bargeld dafür bezahlt, dass du dir die Brötchen selbst aus dem Regal nimmst, sondern bekommst das Produkt dafür günstiger, weil die zusätzlichen Kosten für Personal entfallen.

  5. Re: HERE will Daten? Ich will Geld!

    Autor: derdiedas 11.12.15 - 13:39

    Hast du einen BMW dann verlang schon mal Geld von BMW und Vodafone. Denn die wissen immer wo Dein Auto sich befindet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. 9,99€
  3. 27,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Micro-LED Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset
  2. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  3. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram

Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  2. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  3. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
  2. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  3. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe