1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kino.to offline: Polizei schließt…

Un-glaub-lich

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Un-glaub-lich

    Autor: Pantoffel 08.06.11 - 16:22

    Letztens inner Bahn saßen hinter mir zwei Typen und haben sich unterhalten: Der eine meinte, er habe schon seit über 10 Jahren keine DVDs mehr gekauft, weil ihm die Kopierschutzgängelei und Zwangswerbung zu viel sei. Filme runter zu laden war ihm aber auch zu heikel, also hat er die ganzen zehn Jahre mehr oder weniger auf "Konsum" verzichtet.

    Vor ca. einem Monat hat er das erste mal von kino.to gehört und sich ca. 15 Filme angesehen, von denen ihm die Beschreibung und der Titel zugesagt hatten. Daraufhin hat er sich prompt 10 Stück auf DVD bzw. Bluray gekauft.

    Das heißt übersetzt: Dank dieser Website haben diverse Contentfirmen 10 DVDs an den Mann verkauft, die er sonst nie erstanden hätte. Interessant, oder? :)

    ----------------------------
    Zitate von CDUlern nach der Wahlschlappe in Stuttgart und dem Rekordergebnis der Grünen vom 27. März 2011:

    "Die Wähler haben ne Macke." und "Man muss sich eigentlich entschuldigen, für das, was die Wähler hier abgeleistet haben."

    Da sieht man sehr deutlich, was die CDU von den Bürgern hält.

    Quelle: http://blog.br-online.de/report-muenchen/2011/03/28/showdown-in-stuttgart.html
    Oben genannte Zitate ab 06:25 ... kein weiterer Kommentar. :)

  2. Re: Un-glaub-lich

    Autor: syntax error 08.06.11 - 16:27

    Pantoffel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das heißt übersetzt: Dank dieser Website haben diverse Contentfirmen 10
    > DVDs an den Mann verkauft, die er sonst nie erstanden hätte. Interessant,
    > oder? :)


    Und dafür bestimmt 1 Mio. DVDs nicht verkauft, weil sich so manche auf einmal keine mehr gekauft haben, weil man ja auch da alles gucken kann. ;)

  3. Re: Un-glaub-lich

    Autor: Pantoffel 08.06.11 - 16:37

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pantoffel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das heißt übersetzt: Dank dieser Website haben diverse Contentfirmen 10
    > > DVDs an den Mann verkauft, die er sonst nie erstanden hätte.
    > Interessant,
    > > oder? :)
    >
    > Und dafür bestimmt 1 Mio. DVDs nicht verkauft, weil sich so manche auf
    > einmal keine mehr gekauft haben, weil man ja auch da alles gucken kann. ;)

    Naja, hast in gewisser Weise vielleicht recht, aber genaueres weiss man eben nicht.

    Mir fällt spontan dieser Autor ein, der sein eigenes Buch als PDF absichtlich bei diversen Share-Hostern hochgeladen hat und sich die Verkaufszahlen noch am selben Tag verfünfundzwanzigfacht (= 25x mehr Gewinn) haben. (Mir ist momentan leider der Name entfallen ... wenn jemand ne Quelle nachreichen würde, wäre super! Sonst kommen wieder die Schreihälse aus ihren Löchern. ^^)

    Naja, und mir persönlich is Kino (nich die Site sondern ein Filmspielhaus!) zu teuer. Nich, weil das Geld nicht reichen würde, sondern weil ich es irgendwie unverschämt finde, so um die 10 Euro zu zahlen. Ich weiß, das is Ansichtssache ... soll jeder machen wie er glücklich ist. :)

    ----------------------------
    Zitate von CDUlern nach der Wahlschlappe in Stuttgart und dem Rekordergebnis der Grünen vom 27. März 2011:

    "Die Wähler haben ne Macke." und "Man muss sich eigentlich entschuldigen, für das, was die Wähler hier abgeleistet haben."

    Da sieht man sehr deutlich, was die CDU von den Bürgern hält.

    Quelle: http://blog.br-online.de/report-muenchen/2011/03/28/showdown-in-stuttgart.html
    Oben genannte Zitate ab 06:25 ... kein weiterer Kommentar. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. monari GmbH, Gronau
  4. DAW SE, Gerstungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 2,50€
  2. (-47%) 21,00€
  3. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  4. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac