1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kommissar Tux: Französische…

Warum nicht Mandriva?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nicht Mandriva?

    Autor: Ein Schweizer 23.11.10 - 19:08

    Es interessiert mich, warum nicht Mandriva sondern Ubuntu gewählt wurde. Bisher hat Frankreich die Arbeitsplätze bei der Produktewahl normalerweise mit berücksichtigt. Oder geben sie Mandriva keine Überlebenschance? Schlecht ist die Distribution wirklich nicht.

    Eine Schweizer

  2. Re: Warum nicht Mandriva?

    Autor: Lucomo 24.11.10 - 07:09

    Gute Frage. Die Antwort ist vermutlich: Weil Mandriva überhaupt absolut gar kein Marketing macht und somit die Presse nicht berichtet und somit der Linux-Anfänger Mandriva nicht kennt - obwohl gerade für den Linux-Anfänger Mandriva IMHO die beste Wahl wäre wegen der Ausgereiftheit und Usability der Systemkonfigurationswerkzeuge. Mit deren Hilfe konnte der unerfahrene Nutzer seinen Linux-Rechner schon ohne "Rückgriff" auf "kryptische" Befehle im Terminal einrichten als es Ubuntu noch gar nicht gab.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. Landratsamt Lörrach, Lörrach
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. 9,99€
  3. 7,99€
  4. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

    Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
    Hitman 3 im Test
    Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

    Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
    Von Peter Steinlechner

    1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission