Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konkurrenz zu Google Pay…

Sparkasse ist gut

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sparkasse ist gut

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.18 - 10:39

    Einfach auch deshalb weil sie ihren Gewinn wieder an die Gesellschaft auszahlen.

  2. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: theFiend 27.06.18 - 10:40

    Sagen wir... zumindest besser als schmarotzerbanken wie die Deutsche :P

  3. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: zoeck 27.06.18 - 10:43

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach auch deshalb weil sie ihren Gewinn wieder an die Gesellschaft
    > auszahlen.


    Mit höheren Grundgebühren und dass immer wieder Filialen geschlossen werden? Oder wie?

    (Bei uns wurden Anfang 2018 die Öffnungszeiten verkürzt, dass es besser für den Kunden ist... WHAAAT?)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.06.18 10:43 durch zoeck.

  4. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: Nigcra 27.06.18 - 10:43

    Leider klappt nur das mit den Auszahlungen seit Jahren nicht mehr.

  5. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: theFiend 27.06.18 - 10:48

    Nigcra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider klappt nur das mit den Auszahlungen seit Jahren nicht mehr.

    Hängt schlicht von der Region ect. ab, kann man pauschal kaum sagen.
    Und es ändert auch nichts daran das der Grundgedanke dahinter ziemlich gut ist. Und klar stehen die Sparkassen auch unter einem gewissen Gewinnzwang, aber immerhin halten sie noch ein recht breites Fillialnetz aufrecht, in dem man auch mal mit echten Menschen sprechen kann...

    Denk dir die Sparkassen und Volksbanken mal weg, und überleg dir mal wie es dann hier in deutschland aussehen würde... da kann Oma Schlapputke kann 100 km fahren um von einem echten Menschen den Kredit nicht bewilligt zu bekommen...

  6. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: miauwww 27.06.18 - 10:58

    > Mit höheren Grundgebühren und dass immer wieder Filialen geschlossen
    > werden? Oder wie?
    >
    > (Bei uns wurden Anfang 2018 die Öffnungszeiten verkürzt, dass es besser für
    > den Kunden ist... WHAAAT?)

    Aus dem Kapitalismus ganz aussteigen können die Sparkassen auch nicht.

  7. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: TrollNo1 27.06.18 - 11:11

    Oma Schlapputke bekommt eh keinen Kredit mehr

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  8. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: Palerider 27.06.18 - 11:25

    Ja, die Sparkasse hat mit die höchsten Gebühren überhaupt - ABER:
    - Bei unserer SK geht sehr viel Geld in die Förderung von Sport, Kultur, etc.
    - Wenn ich dort hingehe und sage 'Springt!' fragen sie nur 'Wie hoch?' (ohne Millionär zu sein...)
    - Das Filialnetz mag grobmaschiger geworden sein, aber im Vergleich zu anderen Banken (auch VB) ist es nunmal immer noch das engste.
    - in den Gebühren ist vieles inklusive, das woanders Geld kostet (z.B. Kartenverlust)
    - Öffnungszeiten? Die sind besser als woanders und Termine gibt es auch außerhalb.

    Klar kommen auch mal so Sachen wie "als besonderen Service ist die KK in ihrem Kontomodel nicht mehr inklusive" da haben sie dann halt Pech, gratis KK bekomme ich auch woanders...

  9. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: Psy2063 27.06.18 - 11:31

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > aber immerhin halten sie noch ein recht breites Fillialnetz aufrecht, in
    > dem man auch mal mit echten Menschen sprechen kann...

    wozu auch immer das heutzutage noch nötig sein sollte... ich hab seit über 15 jahren mit keinem Mitarbeiter einer Bankfiliale mehr gesprochen.

  10. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: theFiend 27.06.18 - 11:34

    Psy2063 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theFiend schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > aber immerhin halten sie noch ein recht breites Fillialnetz aufrecht, in
    > > dem man auch mal mit echten Menschen sprechen kann...
    >
    > wozu auch immer das heutzutage noch nötig sein sollte... ich hab seit über
    > 15 jahren mit keinem Mitarbeiter einer Bankfiliale mehr gesprochen.

    Haus oder Kontokorrentkredite, oder tatsächlich mal Konditionen heraushandeln, die in keinem onlineportal stehen... geht bei der Sparkasse alles, aber nur von Mensch zu Mensch...

  11. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: ufo70 27.06.18 - 11:43

    Da ich letztlich erst wieder einen Hauskredit abgeschlossen habe – an die Konditionen, an die private Finanzberater kommen, kommt Otto-Normal nicht heran. Die handeln auch schon mal Unternehmenskonditionen für in den Dimensionen kleine Hauskredite heraus. Und die kommen sogar zu einem nach Hause, da benötige ich auch keine Filiale. ;)

    Ja, bei den Beratern muss man natürlich auch aufpassen, aber das ist ein anderes Thema.

  12. Postfiliale wird geschlossen

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.18 - 11:47

    Und bei uns wird die Postfiliale um die Ecke geschlossen.
    Weil der Vermieter der Räumlichkeiten mehr Geld/Miete verlangt.

    ----

    Banken sind heute mehr eine Vertriebsorganisation denn ein Institut welches Serviceleistungen erbringt. Generelle Problematik/Thematik.

    Ich sage nicht dass Sparkassen für jeden die beste Wahl ist - bestimmt nicht.

    Ich weise nur darauf hin dass der erwirtschaftete Profit dann doch wieder der Allgemeinheit zu Gute kommt. Ist ja auch schon mal was und einzigartig im Bankenwesen.

    -

  13. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: lastadmin 27.06.18 - 11:49

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haus oder Kontokorrentkredite, oder tatsächlich mal Konditionen
    > heraushandeln, die in keinem onlineportal stehen... geht bei der Sparkasse
    > alles, aber nur von Mensch zu Mensch...

    Juhu, dann bekomme ich statt einen total überzogenen Zins nur noch einen immer-noch-total-überzogen-aber-0,1%-weniger-Zins.

    Geh mal auf Check24, Sparkasse haben die teursten Zinssätze überhaupt.

  14. Privatbanken wollen Sparkassen zerstören

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.18 - 11:51

    Es gibt schon seit langer Zeit die (internationale) Bestrebung deutsche Sparkassen zerstören zu wollen zugunsten von Banken in Privatbesitz.

    Das fände ich sehr schade.

  15. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: theFiend 27.06.18 - 11:54

    lastadmin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Geh mal auf Check24, Sparkasse haben die teursten Zinssätze überhaupt.

    Geh hinterher hin und sprich mit einem Menschen, und schon sehen die Konditionen ganz anders aus...

    Ist schon komisch, heute leben wir wohl in einer Zeit, in der man lieber vermeidet auch mal mit jemandem zu Verhandeln, und stattdessen lieber irgendeinem onlineportal vertraut...

  16. Re: Privatbanken wollen Sparkassen zerstören

    Autor: flocke74 27.06.18 - 12:09

    Die Sparkassen machen sich doch selber kaputt.
    Hohe Kontoführungsgebühren, viele Filialschließungen.

    Banken wie z.B. die DiBa bieten alles kostenlos an.
    Warum soll man dann noch zur Sparkasse gehen, bzw. dort bleiben?

    Den Sparkassen gebe ich nicht mehr lange.
    Deren sind ältere Kunden, die ihr Leben lang bei der Sparkasse sind und mit Onlinebanking etc. nix am Hut haben. Die Firmenkunden nicht zu vergessen. Die Privatbanken nehmen keine Firmen.

  17. Re: Sparkasse ist gut

    Autor: Psy2063 06.07.18 - 07:37

    lastadmin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Juhu, dann bekomme ich statt einen total überzogenen Zins nur noch einen
    > immer-noch-total-überzogen-aber-0,1%-weniger-Zins.

    dann rechne dir mal aus was 0,1% von ein paar hunderttausend Euro über 20 Jahre ausmachen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 3,99€
  3. 44,99€
  4. (-78%) 11,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Borderlands 3 im Test: Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen
Borderlands 3 im Test
Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen

Bloß nicht den Finger vom Abzug nehmen und das Grinsen nicht vergessen: Borderlands 3 ist wieder einmal ein wahnsinnig spaßiger Shooter, dessen Figuren am Rande des Irrsinns agieren. Gearbox hat es zudem geschafft, den Spielfluss trotz der lahmen Hauptbösewichte noch weiter zu verbessern.
Ein Test von Oliver Nickel und Marc Sauter

  1. Gearbox Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
  2. Borderlands 3 angespielt Action auf dem Opferpfad
  3. Shoot-Looter Borderlands 3 zeigt eine Stunde Spielinhalt

  1. Ozean: Was der Klimawandel mit den Meeren macht
    Ozean
    Was der Klimawandel mit den Meeren macht

    Schmelzendes Packeis, steigende Meeresspiegel, zerstörte Ökosysteme und schrumpfende Fischgründe: Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Ozeane sind gewaltig. Aber auch umgekehrt gibt es große Einflüsse.

  2. Müll: Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
    Müll
    Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert

    Akkus im Hausmüll können Müllfahrzeuge und Recyclinganlagen stark beschädigen. Deutschlands Entsorger fordern daher, ein Pfand für Akkus von Fahrrädern und anderen Geräten zu verlangen.

  3. Elektroautos: Daimler stoppt Entwicklung neuer Verbrennermotoren
    Elektroautos
    Daimler stoppt Entwicklung neuer Verbrennermotoren

    Daimler wird zunächst keine neuen Verbrennungsmotoren mehr entwickeln, sondern sich auf den Elektroantrieb konzentrieren. Für einige Anwendungszwecke werden jedoch auch Hybrid-Fahrzeuge weiterentwickelt.


  1. 09:05

  2. 07:41

  3. 07:13

  4. 22:07

  5. 13:29

  6. 13:01

  7. 12:08

  8. 11:06