Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolenmarkt: Sony deutet…

Der Rückgang im Verkauf dieser Uralt-Hardware wird sicher kompensiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Rückgang im Verkauf dieser Uralt-Hardware wird sicher kompensiert

    Autor: DY 23.05.18 - 08:38

    durch die billige Herstellung.

    Die Grundsätzliche Frage lautet eher: bringt Sony/MS noch ein Update der jetzigen auf ZEN Basis mit Vega Kern, oder ist die schon zu stark, als dass dann die neue Gen nicht mehr genug Vorsprung besitzt?

  2. Re: Der Rückgang im Verkauf dieser Uralt-Hardware wird sicher kompensiert

    Autor: genussge 23.05.18 - 09:19

    Eine Slim-version der aktuellen PS4 Pro / One X ist noch zu erwarten aber keine Leistungs- Updates.

  3. Re: Der Rückgang im Verkauf dieser Uralt-Hardware wird sicher kompensiert

    Autor: HerrMannelig 23.05.18 - 09:21

    Wie soll sich da was kompensieren? Sony verdient mit Lizenzen Geld und nicht mit der Hardware. Wieso sollten sie die Architektur verändern? Welchen Sinn siehst du darin?

  4. Re: Der Rückgang im Verkauf dieser Uralt-Hardware wird sicher kompensiert

    Autor: Dwalinn 23.05.18 - 09:29

    Zumal die günstige Herstellung an den Kunden weitergegeben wird um noch mehr potenzielle Kunden zu haben .

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  2. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  3. Blue Yonder GmbH, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
      Kreuzschifffahrt
      Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

      Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
      Von Werner Pluta

      1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
      2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
      3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig