1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenoptimierung: RIM baut 2.000…

It's a RIM-Job.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. It's a RIM-Job.

    Autor: Charles Marlow 25.07.11 - 16:23

    "Optimierung" - wenn weniger Belegschaft die gleiche Arbeit für noch weniger Geld erledigen soll, damit die Aktionäre höhere Renditen einfahren können.

    Wo haben die zuerst gespart? Ach ja, bei Forschung und Entwicklung. Warum sind sie am Markt so am schwächeln? Weil sie keine neuen, innovativen Produkte zu bieten haben. Gibt's da einen Zusammenhang? Nicht für einen Betriebswirt - für den reicht schon eine gute Werbekampagne, wenn man sonst nichts auf der Brust hat. Und natürlich der goldene Handschlag, wenn diese Masche irgendwann nicht mehr klappt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  2. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster
  3. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  4. BNP Paribas Real Estate Consult GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Darksiders 3 für 15,99€, The Moment of Silence für 2,50€, Steel Division: Normandy 44...
  2. (u. a. Die Sims 4 - Nachhaltig leben (DLC) - Eco Lifestyle für 28,49€, F1 2019 - Legends Edition...
  3. (u. a. Huawei Mediapad T5 für 159€, Acer ED273URP WQHD-Monitor mit 144 Hz für 289€ statt 328...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de