1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kryptogeld: Gemischte Bilanz…

Ohne eine Infokampagne wird das nix.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ohne eine Infokampagne wird das nix.

    Autor: MakiMotora 18.04.22 - 15:04

    Man kann nicht Bitcoin als Zahlungsmittel einführen und Wunder erwarten, wenn große Teile der Bevölkerung keinen Plan davon hat.

    Dasselbe würde hierzulande gelten, wo die meisten nur meckern und ihr Unwissen in die Welt posten, und nicht mal mit Telefonzahlungen klarkommen.

  2. Re: Ohne eine Infokampagne wird das nix.

    Autor: jo-1 18.04.22 - 19:21

    MakiMotora schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann nicht Bitcoin als Zahlungsmittel einführen und Wunder erwarten,
    > wenn große Teile der Bevölkerung keinen Plan davon hat.
    >
    > Dasselbe würde hierzulande gelten, wo die meisten nur meckern und ihr
    > Unwissen in die Welt posten, und nicht mal mit Telefonzahlungen klarkommen.

    Am Skilift werden nur noch Bitcoin Zahlungen akzeptiert und man nimmt trotzdem Dollar - was würde wohl in Europa passieren?

    Genau - es gibt grad gar keinen Grund Bitcoin zu nutzen ausser man sieht darin eine ideologisch geprägten Sinn.

    Deine gemeinen Einwohner:Innen Düfte diesem Trugbild wohl nicht folgen - wieso auch - wenn es Alternativen gibt, die funktionieren und allgemein anerkannt sind ,-)

    Wieso erinnert mich das an BEVs ,-)

  3. Re: Ohne eine Infokampagne wird das nix.

    Autor: MakiMotora 19.04.22 - 13:40

    Dazu kommt folgendes:
    Wieso sollte ich meine Coins ausgeben, die in 5 Jahren potentiell das vielfache wert sind, der Langzeittrend ist ungebrochen. Da geb ich lieber schnell mein schnödes Euro-Geld aus, das in 10 Jahren eh nur noch knapp 50% seiner heutigen Kaufkraft besitzt, sollte die Inflation ähnlich hoch bleiben.

  4. Re: Ohne eine Infokampagne wird das nix.

    Autor: LoopBack 21.04.22 - 09:39

    MakiMotora schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte ich meine Coins ausgeben, die in 5 Jahren potentiell das
    > vielfache wert sind, der Langzeittrend ist ungebrochen. Da geb ich lieber
    > schnell mein schnödes Euro-Geld aus, das in 10 Jahren eh nur noch knapp 50%
    > seiner heutigen Kaufkraft besitzt, sollte die Inflation ähnlich hoch
    > bleiben.

    Warum hast du noch Euro-Geld? Wenn du all dein Euro-Geld in Coins umwandeln würdest, müsstest du nach deiner Rechnung ja in ein Paar Jahren mehr Kaufkraft haben als wenn du nur einen Teil in Coins hast. Und wenn du alles in Coins hast, dann musst du wohl mit Coins bezahlen, weil du eben kein Euro-Geld hast.

    Und selbst wenn du sagst, dass du gerne diversifizierst und deshalb sowohl Euro als auch Coins haben willst: Wenn du eine 50/50 Aufteilung Fiat/Coins halten möchtest, musst du auch 50/50 Fiat und Coins ausgeben, sonst steigt der Anteil an Coins. Funktioniert so mit jeder Aufteilung.

    Wer sagt "Ich behalte etwas von meinem Geld in Euro, damit ich damit bezahlen kann, weil ich nicht in Coins bezahlen möchte, weil die ja relativ zum Euro im Wert steigen" ist nicht rational.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) 1st und 2nd Level Support
    Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  2. IT Operating / Support Services Techniker (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Chemnitz, Neckarsulm, Braunschweig
  3. SCRUM Master (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. 1st and 2nd Level Support Specialist (m/w/d)
    BCG Platinion, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 949€ (günstig wie nie) bei computeruniverse
  2. (u. a. Tiny Tina's Wonderlands für 37,49€, Minecraft für 18,99€)
  3. 259€ (günstig wie nie)
  4. 205€ (UVP 399€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Wilhelm.tel: Das kann die Telekom gar nicht so schnell nachmachen
    Wilhelm.tel
    Das kann die Telekom gar nicht so schnell nachmachen

    Der streitbare Wilhelm.tel-Chef Theo Weirich hat seine Infrastruktur für die Telekom geöffnet. Damit werde das eigene FTTH-Netz aber nicht entwertet.

  2. Roadmap: ARM beschleunigt CPU-Entwicklung
    Roadmap
    ARM beschleunigt CPU-Entwicklung

    Jedes Jahr zwei neue schnelle Prozessorkerne und künftig auch mehr Little-Cores: ARMs Roadmap zeigt, dass die Briten das Tempo erhöhen.

  3. Wärmeversorgung: Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand
    Wärmeversorgung
    Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand

    Der Versorger Vattenfall baut in Berlin einen riesigen Warmwasserspeicher, um Häuser im Winter heizen zu können. Das könnte beim möglichen Gasnotstand helfen.


  1. 18:45

  2. 18:15

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 15:45