1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kryptowährung: Bitcoin…

Wie jetzt? Kein Elon Musk?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: budweiser 08.09.21 - 15:52

    Irgendwas hätte man doch noch erfinden können um ihn mit in die "News" zu bringen. Ich bin enttäuscht, Golem!

  2. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: Schleichfahrt 08.09.21 - 17:14

    https://lmgtfy.app/?q=elon+musk+el+salvador

  3. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: /mecki78 08.09.21 - 17:44

    Abwarten... jetzt wo Bitcoin gesetzliches Zahlungsmittel in El Salvador ist, kann Musk nach belieben über Gedeih und Verderb des Landes entscheiden. Wenn es dort z.B. irgendwelche Materialien für die Akkuproduktion gibt und El Salvador ihm die Abbaurechte nicht geben will oder viel Geld dafür verlangt, dann wird er sagen "Ein Tweet von mir und euer Staat ist Pleite".

    /Mecki

  4. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: violator 08.09.21 - 19:29

    Dazu müsste erstmal bewiesen werden, dass Musks Aussagen jemals irgendwas beeinflusst haben. Die bisherigen Schwankungen nach seinen Tweets waren immer im normalen Rahmen und oft genug gabs Tweets, bei denen gar nix passiert oder der Kurs sogar gefallen ist, obwohl er sich zu irgendwas positiv geäußert hat.

    Das einzige Mal, wo wirklich was passiert ist, war nach den Aussagen von China.

  5. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: ElMario 08.09.21 - 20:33

    Wie hier so viele voll die Ahnung und die Übersicht zum Bitcoin Kurs haben...bestimmt alle sehr reich...und müssen daher hier im Golem Forum aufschlagen... ;)

  6. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: KvotheOne 08.09.21 - 22:38

    Blödsinn natürlich hat ein Herr Musk schon mehrmals große Auswirkungen auf den Kurs gehabt. Vor allem die großen Ankündigungen Tesla akzeptiert Bitcoin bzw. dann wieder nicht haben den Kurs zwischenzeitlich sehr gut verschoben. Es kommt halt drauf an was er so von sich gibt. Nicht jeder Tweet hat Einfluss auf den Kurs, da keine größere Relevanz.

  7. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: unbuntu 09.09.21 - 12:53

    Als Musk damals was von Bitcoin erzählt hat war der Kurs gerade am Anfang vom Aufschwung. Bei allen Währungen. Das hat wohl kaum Musk zu verantworten. Musk hat sich auch öfter positiv zu Dogecoin geäußert. Da ist der Kurs aber mal hoch und mal runter gegangen. Wie erklärst du dir das?

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  8. Re: Wie jetzt? Kein Elon Musk?

    Autor: KvotheOne 09.09.21 - 17:55

    Warum war der Markt überhaupt in Aufschwung? Der Markt ist halt ein komplexes Gebilde aus vielen Teilnehmern mit teils kleiner und teils sehr großer Marktmacht. Vielleicht haben sich gerade viele gedacht es wäre günstig jetzt einzusteigen? Vielleicht hat Musk schon einigen zugesteckt das er bald so einen Tweet raus haut, so dass sich Freunde direkt eingedeckt haben mit Aussicht auf viel mehr?
    Tatsache ist ob du es einsiehst oder nicht mit seinen Tweet hat er den Aufstieg danach massig verstärkt. Ist doch dann auf neue Höchstwerte geklettert. Was sollte es sonst ausgelöst haben Sherlock? Bei Aktien sieht man sich die Analysen, Quartalsergebnisse und Ähnliches an. Bei Krypto reichen größtenteils die News aus.

    Gerade bei Dogecoin, was eigentlich ursprünglich eine Spaß Kryptowährung war, ist ziemlich gut belegt wie Musk den Kurs nach oben gedrückt hat. Eigentlich war diese nur ein paar wenige Cent wert und nur aufgrund von Musk aussagen ist diese auf einmal auf 70 Cent hochgeschossen auch nachzulesen unter dem Wikipedia Eintrag zur Währung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Project Coordinator (all genders) JIS - Supply Chain Management
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  3. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  4. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (Vergleichspreis ca. 152€)
  2. 35,99€ (Vergleichspreis 42,94€)
  3. (u. a. Creative Sound BlasterX G5 für 89,99€ inkl. Versand und AKRacing Core SX für 229€ + 19...
  4. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui
Probefahrt mit BMW iX
Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Brandenburg Firma will Anlage für batteriefähiges Lithiumhydroxid bauen
  2. Probefahrt mit Manta GSe Elektromod Boah ey, "der ist fantastisch"
  3. Lunaz Elektroversion des Oldtimers Aston Martin DB6 vorgestellt

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller