1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kühlerhersteller: Zalman wegen…

Das beweist wiedermal...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das beweist wiedermal...

    Autor: triplekiller 06.11.14 - 12:53

    ...das ein Unternehmen nicht von seinen Produkten, sondern von seiner Geschäftsführung am Leben gehalten wird.

    Ein Bespiel: VW baut Autos. Opel baut Autos. Beide produzieren gute Autos (jaja ich weiß, sind ja nur Autos und für dieses Beispiel wollen wir nur Autos, die fahren können). Beide sind preislich etwa auf dem selbsen Niveau. Die Autos sind etwa fast gleich. Trotzdem ist (bis auf die Sache durch GM) Opel insolvent gewesen und VW ist hinter Toyota, also ziemlich erfolgreich. Es liegt an der cleveren Geschäftsführung. Man kann Sche*** verkaufen und reich werden und man kann Edelprodukte verkaufen und bankrott gehen.

    Zalman war eher edel als sche***.

  2. Re: Das beweist wiedermal...

    Autor: elgooG 06.11.14 - 13:02

    Ohne gute Produkte gar kein Geschäft. Eigentlich beweist es eher, dass eine schlechte Geschäftsführung selbst vom besten Produkt nicht ausgeglichen werden kann.

    In diesem Fall war es eben nicht nur schlechte Geschäftsführung sondern ein paar Verbrecher die tatsächlich so dumm waren und glaubten, dass mit den Krediten würde auf Dauer funktionieren.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Absolvent (m/w/d) für die Softwareentwicklung
    Planets Software GmbH, Dortmund
  2. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
  3. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    2. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen
    3. Spieleabo Netflix wäre wohl gerne selbst "Netflix für Spiele"