Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kühlerhersteller: Zalman wegen…

Wirklich schlimm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wirklich schlimm

    Autor: HubertHans 06.11.14 - 11:03

    Ich war Stammkunde. Fast alle Luefter die ich jemals gekauft habe kamen von dieser Firma... :( Und das nur wegen ein paar Geldgeiler Arschlöcher

  2. Re: Wirklich schlimm

    Autor: gaym0r 06.11.14 - 11:09

    HubertHans schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich war Stammkunde. Fast alle Luefter die ich jemals gekauft habe kamen von
    > dieser Firma... :(

    Sei froh, jetzt kannst du dir besseres kaufen.

  3. Re: Wirklich schlimm

    Autor: AntonZietz 06.11.14 - 11:10

    Niemanden interessiert deine private Meinung. "Geldgeile Arschlöcher" ist jedoch fehl am Platz.
    Du hast keine Ahnung von Wirtschaft, oder?
    Die Produkte haben sie nicht hergestellt, um dir eine Freude zu machen sondern um Geld zu verdienen.

    Da die Produkte einen Absatzmarkt haben (nicht zuletzt wegen ihrer Qualität), wird es diese Produkte auch in Zukunft geben. Nur mit neuem Investor bzw. neuer Mutterfirma.

  4. Re: Wirklich schlimm

    Autor: Taubenhaucher 06.11.14 - 11:23

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niemanden interessiert deine private Meinung. "Geldgeile Arschlöcher" ist
    > jedoch fehl am Platz.
    > Du hast keine Ahnung von Wirtschaft, oder?
    > Die Produkte haben sie nicht hergestellt, um dir eine Freude zu machen
    > sondern um Geld zu verdienen.
    >
    > Da die Produkte einen Absatzmarkt haben (nicht zuletzt wegen ihrer
    > Qualität), wird es diese Produkte auch in Zukunft geben. Nur mit neuem
    > Investor bzw. neuer Mutterfirma.

    Merkwürdig, ich dachte das wäre der Sinn einer Kommentarfunktion, die eigene Meinung kund zu tun!?!?
    Im Übrigen ist das Veruntreuen von 3 Milliarden durchaus ein "geldgeile Arschlöcher" wert^^
    Ausserdem finde ich es befremdlich jemanden Ahnungslosigkeit vorzuwerfen und gleichzeitig Veruntreuung und normales Gewinnstreben gleich zu setzen.

    Ich vermag nicht zu sagen in welcher Welt Du lebst, in meiner Welt besteht da ein himmelweiter unterschied ;-)

  5. Re: Wirklich schlimm

    Autor: HubertHans 06.11.14 - 11:27

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niemanden interessiert deine private Meinung. "Geldgeile Arschlöcher" ist
    > jedoch fehl am Platz.
    > Du hast keine Ahnung von Wirtschaft, oder?
    > Die Produkte haben sie nicht hergestellt, um dir eine Freude zu machen
    > sondern um Geld zu verdienen.
    >
    > Da die Produkte einen Absatzmarkt haben (nicht zuletzt wegen ihrer
    > Qualität), wird es diese Produkte auch in Zukunft geben. Nur mit neuem
    > Investor bzw. neuer Mutterfirma.

    Geld veruntreuen? Was hat das mit Wirtschaft zu tun? Fail!

    Und die Produkte wird es nicht mehr geben. Da kommt bald der naechste Parasit angewackelt der sich mit Hilfe des Namens bereichert und den Laden komplett vor die Wand faehrt. Drueck die Daumen das sich da jemand mit ehrlichem Interesse meldet, vielleicht sogar ein anderer Kuehlerhersteller ohne den Vorwand, den Laden dicht zu machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.14 11:31 durch HubertHans.

  6. Re: Wirklich schlimm

    Autor: HubertHans 06.11.14 - 11:29

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HubertHans schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich war Stammkunde. Fast alle Luefter die ich jemals gekauft habe kamen
    > von
    > > dieser Firma... :(
    >
    > Sei froh, jetzt kannst du dir besseres kaufen.

    Ich bin mit meinem CNPS 9900-NT durchaus zufrieden. Und der Luefter im Titelfoto ist noch in zwei meiner Rechner zu finden. Ein Zalman haelt zudem meine GTX480 kuehl sodass ich extrem uebertakten kann. Also: Warum Besseres kaufen? Optisch macht der Orb-Kuehler mehr her als die schnoeden Towerkuehler. Das kommt noch dazu!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.14 11:33 durch HubertHans.

  7. Re: Wirklich schlimm

    Autor: cry88 06.11.14 - 11:32

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da die Produkte einen Absatzmarkt haben (nicht zuletzt wegen ihrer
    > Qualität), wird es diese Produkte auch in Zukunft geben. Nur mit neuem
    > Investor bzw. neuer Mutterfirma.
    Unwahrscheinlich. Ohne Finanzmittel müssen sie schließen da sie nicht einmal die Miete für ihre Werke zahlen können. Sie sind also auf einen Kredit oder sonst einen Investor angewiesen. Jetzt rate aber mal wer freiwillig Geld in ein Unternehmen steckt, dass massiv von Finanzbehörden durchleuchtet wird ... richtig, niemand.

    Was passieren wird ist dass der Laden dicht macht und die Konkurenten sich Fachkräfte, Patente und Markenrechte für billig Geld einkaufen.

  8. Re: Wirklich schlimm

    Autor: AdmiralAckbar 06.11.14 - 13:15

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niemanden interessiert deine private Meinung.
    Was suchst du dann noch hier, in den golem Kommentaren?

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  9. Re: Wirklich schlimm

    Autor: gaym0r 06.11.14 - 13:40

    HubertHans schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gaym0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > HubertHans schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich war Stammkunde. Fast alle Luefter die ich jemals gekauft habe
    > kamen
    > > von
    > > > dieser Firma... :(
    > >
    > > Sei froh, jetzt kannst du dir besseres kaufen.
    >
    > Ich bin mit meinem CNPS 9900-NT durchaus zufrieden. Und der Luefter im
    > Titelfoto ist noch in zwei meiner Rechner zu finden. Ein Zalman haelt zudem
    > meine GTX480 kuehl sodass ich extrem uebertakten kann. Also: Warum Besseres
    > kaufen? Optisch macht der Orb-Kuehler mehr her als die schnoeden
    > Towerkuehler. Das kommt noch dazu!

    Optisch macht er mehr her - in Sachen Kühlleistung und Preis zieht Zalman gegenüber der Konkurrenz meist den kürzeren. (Siehe verschiedene Testberichte er letzten Jahre)

  10. Re: Wirklich schlimm

    Autor: Anonymer Nutzer 06.11.14 - 13:50

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AntonZietz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da die Produkte einen Absatzmarkt haben (nicht zuletzt wegen ihrer
    > > Qualität), wird es diese Produkte auch in Zukunft geben. Nur mit neuem
    > > Investor bzw. neuer Mutterfirma.
    > Unwahrscheinlich. Ohne Finanzmittel müssen sie schließen da sie nicht
    > einmal die Miete für ihre Werke zahlen können. Sie sind also auf einen
    > Kredit oder sonst einen Investor angewiesen. Jetzt rate aber mal wer
    > freiwillig Geld in ein Unternehmen steckt, dass massiv von Finanzbehörden
    > durchleuchtet wird ... richtig, niemand.

    Naja, du musst ja nicht die Firma als solche übernehmen, sondern nur die Assets und bringst die dann in eine neue Firma ein. Hat der Typ von Kinowelt damals glaube ich gemach. Kinowelt AG Pleite, Kinowelt GmbH gegründet, Assets übernommen. So einfach geht das.

  11. Re: Wirklich schlimm

    Autor: nicoledos 06.11.14 - 14:31

    Die Zalman sind zwar nicht immer Top, aber durchaus solide. Man braucht doch nicht immer das Topmodell. Die anderen Marken haben auch manche Flops im Programm.

    Was ich gerne verwendet habe sind deren passive Chipsatzkühler.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, verschiedene Standorte
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29