Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Larry Ellison: Oracle-Chef nennt HP…

Larry Ellison: Oracle-Chef nennt HP-Server "teuer und langsam"

Larry Ellison hat bei der Vorlage der Oracle-Quartalsergebnisse die Konkurrenz angegriffen. Dabei lagen die Serververkaufszahlen Oracles leicht unter den Analystenprognosen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. HP wird wohl nicht mehr gebraucht 1

    croco97 | 20.12.10 06:27 20.12.10 06:27

  2. Sympathisch dieser Ellison 6

    DasEineWir | 17.12.10 11:11 18.12.10 10:57

  3. Dar Larry macht den Larry... 4

    Conny | 17.12.10 13:03 18.12.10 10:14

  4. Teuer & Langsam VS stabil und zuverlässig 1

    hui | 17.12.10 22:28 17.12.10 22:28

  5. BPR-Schmiede, Erfunden und von Oracle patentiert 1

    Baron Münchhausen. | 17.12.10 19:00 17.12.10 19:00

  6. "Am Geschäft mit Servern mit niedrigen Gewinnspannen sind wir nicht interessiert" 3

    ABCDSchuetze | 17.12.10 12:18 17.12.10 16:46

  7. HP will er also nicht kaufen.. 2

    Bernie | 17.12.10 15:58 17.12.10 16:45

  8. wo er recht hat 8

    nicoledos | 17.12.10 11:30 17.12.10 15:14

  9. Proliant MicroServer 3

    players for email | 17.12.10 13:19 17.12.10 15:10

  10. Kriegskosten 5

    Rangnar | 17.12.10 11:11 17.12.10 15:07

  11. mit oder ohne Schmiergeldern und Rabatten 5

    johnmcwho | 17.12.10 13:27 17.12.10 14:54

  12. HP Server langsam? 2

    KKKOK | 17.12.10 13:39 17.12.10 13:56

  13. ...und der Oracle'sche Kreuzzug schreitet voran 3

    jaunddann | 17.12.10 12:01 17.12.10 13:42

  14. Will er noch Fujitsu kaufen? 1

    OhMeinGott | 17.12.10 12:57 17.12.10 12:57

  15. Hunde, die bellen beißen nicht. 1

    Fisch | 17.12.10 12:55 17.12.10 12:55

  16. Ich nenne Oracle Großmäulig und Teuer 9

    Baron Münchhausen. | 17.12.10 11:08 17.12.10 12:34

  17. HP Software 1

    Pro99 | 17.12.10 12:07 17.12.10 12:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Verve Consulting GmbH, Köln
  2. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  3. Software AG, Darmstadt
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. reduzierte PS4-Bundles, Videospiele und Fernseher. Weitere Aktionen u. a. Echo Plus...
  2. (u. a. HP Pavilion 32 für 279€ und HP Omen 25 für 219€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab
    SuperSignal
    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

  2. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino
    Top Gun 3D
    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.

  3. Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar
    Übernahme
    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Konkurrenz für AMD und Intel: Der Chiphersteller Marvell übernimmt Cavium und hat künftig Zugiff auf die ThunderX2 genannten ARM-Server-CPUs. Zudem sollen Synergien unter anderem bei Netzwerk- und Storage-Lösungen entstehen.


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50