1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Laurence Tosi: Apple sucht offenbar…

Das lässt tief Blicken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das lässt tief Blicken...

    Autor: Freiheit statt Apple 07.01.11 - 13:53

    ... wenn sogar ein mutmasslicher Zerstörungs-Kapitalist wie Tosi noch zu viel Anstand hat, um bei Apple anzufangen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.11 13:53 durch Freiheit statt Apple.

  2. Re: Das lässt tief Blicken...

    Autor: Apple statt Fehlermeldungen 07.01.11 - 23:50

    Hast du den Typen mal getroffen? Ich hatte bereits die "Ehre" und sehe das eher genau umgekehrt.

  3. Re: Das lässt tief Blicken...

    Autor: Yeeeeeeeeha 09.01.11 - 00:32

    Vielleicht kann er bei seiner Heuschreckenfirma einfach mehr übertriebene Boni einstreichen? Oder Mag Kalifornien nicht?

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lösch und Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting, München
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

  1. Ergo M575 im Test: Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt
    Ergo M575 im Test
    Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt

    Der Ergo M575 ist ein ergonomischer Trackball, der gut in der Hand liegt und weniger als die Hälfte des MX Ergo kostet. Es gibt technische Einschnitte im Vergleich zum MX Ergo, aber die sind verschmerzbar.

  2. Serial 1: Harley-Davidson gründet Unternehmen für E-Bikes
    Serial 1
    Harley-Davidson gründet Unternehmen für E-Bikes

    Serial 1 heißt die E-Bike-Firma von Harley-Davidson. Das erste Fahrrad erinnert an das erste Motorrad des Herstellers.

  3. Datenschutz: Amazon-Insider verkauften offenbar Mailadressen
    Datenschutz
    Amazon-Insider verkauften offenbar Mailadressen

    Der Onlinehändler hat mehrere Personen entlassen, die offenbar Mailadressen von Amazon-Accounts an Dritte verkauft haben.


  1. 09:01

  2. 08:18

  3. 07:50

  4. 07:45

  5. 07:27

  6. 06:00

  7. 21:52

  8. 19:17