Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Legale Kopien: Übergangslösung bei…

Schwachsinn

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwachsinn

    Autor: rooowdy 21.01.13 - 15:37

    kwT

  2. gibt ja eh keine legalen kopien mehr...

    Autor: flasherle 21.01.13 - 15:54

    gibt ja eh keine legalen kopien mehr, außer vll noch gekaufte mp3s

  3. Re: Schwachsinn

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.13 - 15:54

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kwT

    Bald dann auch für Papier...

    1100101000101010101

    Du könntest ja auch ein Film per Post(papier) schicken.....

    Gut... eher ein Paket.....

  4. Re: Schwachsinn

    Autor: redwolf 21.01.13 - 16:05

    Lochkarten

  5. Re: Schwachsinn

    Autor: i.am.ex 21.01.13 - 16:12

    Jetzt bezahl ich für meine legal erworbenen MP3s und wenn ich sie auf mein Speichermedium meiner Wahl kopiere bezahle ich nochmal oder wie?
    Und die Abgabe ist als Ausgleich für illegalen Datenaustausch? Warum bezahlen wir dann noch nicht für das Internet? Oder warum muss ich noch keine Pauschalabgabe für das Autofahren entrichten? Da könnte ich auch jederzeit ein paar Km/h zu schnell fahren ohne dass es jemand merkt.
    Dürfen die eigentlich alles? Das sind ja GEZ Methoden. Prinzipiell müsste jeder ins Gefängniss, weil jeder theoretisch in der Lage wäre eine Straftat zu begehen!

  6. Re: Schwachsinn

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.13 - 16:13

    redwolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lochkarten

    Die kauft ja keiner.
    Es geht denen ja nur darum für Sachen die man für alles mögliche
    kauft (SD Karten USB Sticks) auch noch (GEZ)Geld bekommen kann.

    Die paar Cent stören mich nicht... nur leider darf man mittlerweile schon getrost
    sagen "Die Masse machts".... und immer bleibt die spannende Frage: Whats next?

  7. Re: Schwachsinn

    Autor: redwolf 21.01.13 - 16:31

    Ich meine, sie könnten auch für Papier Abgaben fordern, weil man könnte ja Lochkarten draus stanzen. Da die ihre Beitragssätze aber zuletzt vor allem mit Abspieldauer begründet haben, würde das hier dürftig ausfallen. Außerdem würde wohl die VGWort revoltieren, weil da Ihre Einnahmen an andere "Verwerter" abgeführt würden.

  8. Re: Schwachsinn

    Autor: chrulri 21.01.13 - 16:35

    i.am.ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prinzipiell müsste
    > jeder ins Gefängniss, weil jeder theoretisch in der Lage wäre eine Straftat
    > zu begehen!

    Nicht ganz: Jeder müsste "ein bisschen" ins Gefängnis, weil theoretisch jemand anderes in der Lage wäre eine Straftat zu begehen, dabei aber nicht erwischt wird/werden kann.

    In Zukunft:
    Mensch A raubt anderen Mensch B aus. Weil Mensch A nicht gefasst werden konnte, müssen nun alle Menschen für die Anzahl Tage, zu denen Mensch A verurteilt worden wäre, geteilt durch die Anzahl aller Menschen, ins Gefängnis.

  9. Re: Schwachsinn

    Autor: caso 21.01.13 - 17:03

    Wenn man als Urheber irgendwas von dem Geld sehen würde, dann wäre noch ein minimaler Sinn gegeben aber so ist es wirklich 100%ig Schwachsinn.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Untertürkheim
  2. MRU GmbH, Neckarsulm-Obereisesheim
  3. CPP Creating Profitable Partnerships GmbH, Hamburg
  4. MIWE Michael Wenz GmbH, Arnstein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Datenrate: Kunden wollen schnelle Internetzugänge
    Datenrate
    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

    Internetzugänge mit höheren Datenraten von mindestens 50 MBit/s sind in Deutschland stark angestiegen. Auch die Datennutzung nimmt im Festnetz massiv zu. Die Telekom plant wohl etwas Großes zu FTTH.

  2. Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
    Essential Phone im Test
    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

    Das Essential Phone von Android-Gründer Andy Rubin soll das essenzielle Android-Telefon sein: ohne viel Schnickschnack, nur mit den wichtigsten Funktionen. Es beeindruckt im Test an mancher Stelle, zeigt jedoch auch eine eklatante Schwäche.

  3. Pixel Visual Core: Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
    Pixel Visual Core
    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

    Im Pixel 2 (XL) verwendet Google neben dem Snapdragon 835 noch einen selbst entwickelten Chip: Der Pixel Visual Core genannte Bildprozessor ist für HDR+ gedacht, derzeit aber noch inaktiv. Das ändert sich allerdings in den nächsten Wochen.


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46