1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marc Andreessen: Zuckerberg kannte…

nix verpasst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nix verpasst

    Autor: omtr 26.04.12 - 06:52

    Netscape war ein Drecksbrowser und konnte in puncto Qualität problemlos mit dem IE mithalten. Kein Wunder, dass der Laden untergegangen ist, selten habe ich so arrogantes Pack auf der CeBIT erlebt wie die Jungs am Netscape-Stand :-P Und nein, ich hab nicht nach Aufklebern gefragt 8)

  2. Re: nix verpasst

    Autor: S-Talker 26.04.12 - 08:43

    omtr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Netscape war ein Drecksbrowser und konnte in puncto Qualität problemlos mit
    > dem IE mithalten. Kein Wunder, dass der Laden untergegangen ist, selten
    > habe ich so arrogantes Pack auf der CeBIT erlebt wie die Jungs am
    > Netscape-Stand :-P Und nein, ich hab nicht nach Aufklebern gefragt 8)

    Was hat der IE mit der Anfangszeit von Netscape zu tun? Die erste einigermaßen brauchbare Version war 4.0 anno 97 - vorher war der IE nicht nur irrelevant, sondern schlicht unbrauchbar. Ich habe seit Anfang 1995 den Netscape Navigator benutzt. Um diese Zeit geht es hier im Artikel auch. Welchen besseren Browser hast du damals verwendet? Und komm jetzt bitte nicht mit Mosaic (der wurde durch Netscape schlagartig überflüssig) oder Lyx (der zwar einen hohen Geek-Factor hat(te) aber mit zunehmenden Gtrafik-Einsatz nicht mehr praktikabel war)!

    Imho, war Netscape zum Ende der 90er technisch die beste Wahl.

  3. Re: nix verpasst

    Autor: beaver 26.04.12 - 13:22

    Also deren Editor war damals echt was feines. Mit dem hab ich meine erste Webpage gebastelt und habe damit selbst beim Provider Bewunderung geerntet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. hbz-Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de