Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktforschung: Windows 8 belebt…

Schlecht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlecht

    Autor: xenoxia 24.12.12 - 15:55

    Also ich hab damit nur Probleme irgend was funktioniert immer nicht - hab schon 5 oder 6 mal neu installiert werde jetzt wieder auf 7 umsteigen.

  2. Re: Schlecht

    Autor: StefanGrossmann 24.12.12 - 16:18

    Könntest Du das präzisieren? Im Unterbau ist Windows 8 ein echter Fortschritt in allen Belangen.
    Nur die GUI ist nicht gewohnt und in sehr vielen Sachen sehr umständlich da sie nicht für eine Mausbedienung erdacht ist.

    Also die Frage: Was funktioniert nicht? Bisher lief alles was unter Windows 7 lief auf auf 8.

  3. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 17:43

    Ich habe sogar ein Upgrade von 7 auf 8 gemacht und alles funktioniert wie es soll. Sogar die Treiber von Windows 7 wurden übernommen, sofern es keine Updates gab. Funktioniert wunderbar.

    Tipp: Deinstalliert diese Realtek-Teiber für Audio. Die sind CRAP!! Nutzt die von Microsoft, die sind weitaus besser.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 19:35

    Also bei mir hängt es immer wieder und lässt sich erst nach einigen Minuten wieder bedienen. Maustreiber und Druckertreiber funktionieren auch nicht Out of the Box, aber das war bei Windows 7 auch nicht anders. Metro Apps stürtzen bei mir auch oft ab. Rund läuft es auf meinem Rechner nicht, daher hab ich es wieder deinstalliert und mit einem System ersetzt das rund läuft.

  5. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 20:37

    Seltsam. Also bei allem Respekt, ich habe diese Probleme hier auf meinem System nicht. Ich denke mal es gibt irgendwo ein Treiberproblem bei dir, bei dem das System blockiert und instabil wird. Statt es runter zu hauen hätte mal ein Treiber suchen über Windows Update gemacht werden sollen, das das Problem mit Sicherheit behoben hätte.

    Bei mir hat alles out of the box funktioniert. Und ich bitte dich, welcher Druckertreiber funktioniert out of the box? Musste auch eine Windows 8 Version von meinem Kyocera herunterladen. Klappte dann auf Anhieb und der Treiber war schon ein halbes Jahr vor dem Release als Beta verfügbar, wie der Treiber-Seite von Kyocera entnehmen konnte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 20:43

    "Statt es runter zu hauen hätte mal ein Treiber suchen über Windows Update gemacht werden sollen, das das Problem mit Sicherheit behoben hätte." - wurde gemacht, alle Updates wurden installiert auch optionale! Das Problem wurde dadurch nicht behoben!

    "welcher Druckertreiber funktioniert out of the box?" - Unter Ubuntu musste ich noch nie einen Druckertreiber installieren, er laufen die Multifunktionsdrucker/Scanner von Cannon und Epson neben vielen anderen Drucker von anderen Hersteller (ich hatte aber bisher nur die beiden) Out of the Box und ohne Installation.

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seltsam. Also bei allem Respekt, ich habe diese Probleme hier auf meinem
    > System nicht. Ich denke mal es gibt irgendwo ein Treiberproblem bei dir,
    > bei dem das System blockiert und instabil wird. Statt es runter zu hauen
    > hätte mal ein Treiber suchen über Windows Update gemacht werden sollen, das
    > das Problem mit Sicherheit behoben hätte.
    >
    > Bei mir hat alles out of the box funktioniert. Und ich bitte dich, welcher
    > Druckertreiber funktioniert out of the box? Musste auch eine Windows 8
    > Version von meinem Kyocera herunterladen. Klappte dann auf Anhieb und der
    > Treiber war schon ein halbes Jahr vor dem Release als Beta verfügbar, wie
    > der Treiber-Seite von Kyocera entnehmen konnte.

  7. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 20:46

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Statt es runter zu hauen hätte mal ein Treiber suchen über Windows Update
    > gemacht werden sollen, das das Problem mit Sicherheit behoben hätte." -
    > wurde gemacht, alle Updates wurden installiert auch optionale! Das Problem
    > wurde dadurch nicht behoben!

    Treiber installiert man nur über Windows Update, indem man im Gerätemanager sagt "Treiber aktualisieren" und dann auf Windows Update klickt.

    Das hätte ich hier insbesondere bei Chipsatz und bei Grafikkarte, etc. gemacht. Weil hier sind oft die Fehlerquellen.

    Ich hatte wohl einfach Glück, dass die Windows 7-Treiber unter 8 super funktionieren. Vielleicht ist es auch nur so, dass Windows 8 so gebaut wurde, dass die Treiber der bekanntesten Hersteller noch funktionieren. Andere wiederum eher nicht.

    > "welcher Druckertreiber funktioniert out of the box?" - Unter Ubuntu musste
    > ich noch nie einen Druckertreiber installieren, er laufen die
    > Multifunktionsdrucker/Scanner von Cannon und Epson neben vielen anderen
    > Drucker von anderen Hersteller (ich hatte aber bisher nur die beiden) Out
    > of the Box und ohne Installation.

    Da wird dann aber im Hintergrund über die Paketverwaltung ein Treiber herunter geladen. Das kann Windows auch, allerdings nur mit Microsoft-Treibern.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.12 20:48 durch Lala Satalin Deviluke.

  8. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 20:51

    > Treiber installiert man nur über Windows Update, indem man im Gerätemanager
    > sagt "Treiber aktualisieren" und dann auf Windows Update klickt.

    Was auch immer du damit sagen willst, Windows 8 wurde aber geupdatet mit allen zur Verfügung stehenden Updates auch die optionalen wurden installiert. Zusätzlich wurde von der Grafik- bis Soundkarte die Herstellertreiber speziell für Windows 8 heruntergeladen.



    > Da wird dann aber im Hintergrund über die Paketverwaltung ein Treiber
    > herunter geladen. Das kann Windows auch, allerdings nur mit
    > Microsoft-Treibern.

    Nein, informiere dich bevor du Blödsinn schreibst. Die Treiber sind bereits im Kernel enthalten.


    Zum Freeze Problem von Windows 8 Pro wende dich bitte an den Microsoft Support, der kann dir bestätigen, dass es sich hier um ein bekannten aber noch nicht behobenen Softwarefehler in Windows 8 handelt, der vor allem auf 64 Bit Systemen auftritt.


    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Statt es runter zu hauen hätte mal ein Treiber suchen über Windows
    > Update
    > > gemacht werden sollen, das das Problem mit Sicherheit behoben hätte." -
    > > wurde gemacht, alle Updates wurden installiert auch optionale! Das
    > Problem
    > > wurde dadurch nicht behoben!
    >
    > Treiber installiert man nur über Windows Update, indem man im Gerätemanager
    > sagt "Treiber aktualisieren" und dann auf Windows Update klickt.
    >
    > > "welcher Druckertreiber funktioniert out of the box?" - Unter Ubuntu
    > musste
    > > ich noch nie einen Druckertreiber installieren, er laufen die
    > > Multifunktionsdrucker/Scanner von Cannon und Epson neben vielen anderen
    > > Drucker von anderen Hersteller (ich hatte aber bisher nur die beiden)
    > Out
    > > of the Box und ohne Installation.
    >
    > Da wird dann aber im Hintergrund über die Paketverwaltung ein Treiber
    > herunter geladen. Das kann Windows auch, allerdings nur mit
    > Microsoft-Treibern.

  9. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 20:58

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Treiber installiert man nur über Windows Update, indem man im
    > Gerätemanager
    > > sagt "Treiber aktualisieren" und dann auf Windows Update klickt.
    >
    > Was auch immer du damit sagen willst, Windows 8 wurde aber geupdatet mit
    > allen zur Verfügung stehenden Updates auch die optionalen wurden
    > installiert. Zusätzlich wurde von der Grafik- bis Soundkarte die
    > Herstellertreiber speziell für Windows 8 heruntergeladen.

    Hast du wenn du bei Drucker und Geräte bist ein /!\ Zeichen an deinem PC/Notebook stehen?

    Wenn ja, schau mal im Gerätemanager für was er keine Treiber hat. Bei mir sind es ein Paar Bluetooth-Geschichten, die ich eh nicht brauche.

    > > Da wird dann aber im Hintergrund über die Paketverwaltung ein Treiber
    > > herunter geladen. Das kann Windows auch, allerdings nur mit
    > > Microsoft-Treibern.
    >
    > Nein, informiere dich bevor du Blödsinn schreibst. Die Treiber sind bereits
    > im Kernel enthalten.

    Das ist bei Linux auch wieder wahr... Da muss immer alles in den Kernel gefrickelt werden, damit das ganze schön aufbläht...

    Wieso gibt es immer noch keine ABI?

    > Zum Freeze Problem von Windows 8 Pro wende dich bitte an den Microsoft
    > Support, der kann dir bestätigen, dass es sich hier um ein bekannten aber
    > noch nicht behobenen Softwarefehler in Windows 8 handelt, der vor allem auf
    > 64 Bit Systemen auftritt.

    Windows 8 AMD64 ist hier installiert. Keine Freeze-Probleme.

    Moment, doch...

    Bin mal bei MPC-HC auf den Knopf für "langsamer 0,5" gekommen. Die Dekodierung über DXVA lief normal weiter mit halber geschwindigkeit, bis der Ton stotterte und das Bild stehen blieb... Bildschirm wurde dann schwarz, der Ton wurde weiter normal abgespielt (mit 0,5 Geschwindigkeit immer noch) aber nichts reagierte mehr...

    Hier tippe ich aber auf ein Bug im nVidia-Treiber oder im MPC-HC DXVA-Video-Decoder.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 21:04

    Fazit: Windows 8 läuft nicht stabil und bietet keinen Treibersupport Out of the Box. Im direkten Vergleich mit Windows 7, schneidet Windows 7 bei der Stabilität und Usability viel besser ab! Treiberprobleme gibt es aber auch hier, hier bittet Linux mit z.B. Ubuntu den größten Support an Treibern, die Out of the Box laufen.

    Es kann sich jeder aussuchen was er nutzen möchte, aber es ist wohl keine Überraschung das sich Windows 8 nur mäßig verkauft. Ein Trend zu Mac und Linux lässt sich schon seit längerem bei den Nutzern feststellen, die sich besser mit Rechnern auskennen. Bei dem was Microsoft mit Windows 8 abgeliefert hat, ist das also nicht verwunderlich, dass auch der einfache Nutzer lieber bei Windows 7 bleibt.

  11. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 21:07

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fazit: Windows 8 läuft nicht stabil und bietet keinen Treibersupport Out of
    > the Box. Im direkten Vergleich mit Windows 7, schneidet Windows 7 bei der
    > Stabilität und Usability viel besser ab! Treiberprobleme gibt es aber auch
    > hier, hier bittet Linux mit z.B. Ubuntu den größten Support an Treibern,
    > die Out of the Box laufen.
    >
    > Es kann sich jeder aussuchen was er nutzen möchte, aber es ist wohl keine
    > Überraschung das sich Windows 8 nur mäßig verkauft. Ein Trend zu Mac und
    > Linux lässt sich schon seit längerem bei den Nutzern feststellen, die sich
    > besser mit Rechnern auskennen. Bei dem was Microsoft mit Windows 8
    > abgeliefert hat, ist das also nicht verwunderlich, dass auch der einfache
    > Nutzer lieber bei Windows 7 bleibt.

    Hmm ich habe keine Probleme. Microsoft hat wohl gehofft, dass die Menschen heute nicht mehr so denken "was neu ist, rühre ich nicht an und wenn doch, beim kleinsten Fehler oder Problem schmeiß ich es gleich wieder runter!!!!!!!!!1111elf", sondern auch neues ausprobieren. Da haben die sich eben verschätzt.

    Ich habe vor dem Upgrade auf Windows 8 übrigens ein Bit-Für-Bit Image vom Notebook gezogen. Hätte also in wenigen Minuten zu Windows 7 zurück wechseln können. Ich habe es aber nicht getan.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 21:13

    Ich habe ja Windows 8 ausführlich getestet, es ist nur leider nicht so gut wie andere Systeme. Microsoft Vorgängersystem Windows 7 läuft ebenfalls stabiler. Windows 8 ist einfach objektiv gesehen schlechter als der Vorgänger, das mögen einige Fans, wie auch im Vergleich zu Windows Vista und Windows XP, nicht so sehen, aber das liegt wohl in der Natur der Sache. Noch heute gibt es dafür aber Support für Windows XP, nicht mehr aber für Windows Vista. Ich denke Windows 8 wird ein ähnliches Schicksal erleiden.

  13. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 21:18

    Na und? Bis Windows 9 ist es nicht mehr so weit. Ich komme gut klar soweit. Manches ist etwas umständlicher geworden, braucht mehr Zeit. Andererseits ist das System gefühlt deutlich schneller, womit die Zeit dann wieder ausgeglichen wird. Es hält sich für mich also in der Waagschale und daher bin ich mit Windows 8 voll zufrieden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  14. Re: Schlecht

    Autor: kn3rd 24.12.12 - 21:20

    LoL, Junge die Welt dreht sich nicht nur um dich :D ... wenn du als Windows Fan mit Windows zurecht kommst und alles andere außer Windwos 8 scheiße findest ist ja schön und gut, aber die Mehrheit der Nutzer sieht das eben anders wie du.

  15. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 21:21

    Hat mich das dann noch zu interessieren? Ich meine, jeder muss seine Entscheidung treffen und wenn manche den Mehrwert von Windows 8 nicht erkennen, bitte.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  16. Re: Schlecht

    Autor: Milber 24.12.12 - 21:35

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat mich das dann noch zu interessieren? Ich meine, jeder muss seine
    > Entscheidung treffen und wenn manche den Mehrwert von Windows 8 nicht
    > erkennen, bitte.

    Du erkennst ihn ja auch nicht. Dein Fazit lautet schließlich, dass es nicht schlechter als Windows 7 ist.
    Mit Objektivität hast Du definitiv nichts am Hut. Mit Sachverstand auch nicht.

  17. Re: Schlecht

    Autor: widardd 24.12.12 - 22:01

    StefanGrossmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also die Frage: Was funktioniert nicht? Bisher lief alles was unter Windows
    > 7 lief auf auf 8.

    Spiele mit Games for Windows Live. Bei soviel Ironie muss ich vor M$ wirklich meinen Hut ziehen. :)

  18. Re: Schlecht

    Autor: Lala Satalin Deviluke 24.12.12 - 22:19

    Wenn du meinst. Na ja aber man eckt ja so oder so bei jeden an, wenn man eine andere Meinung als er hat. Dabei ist es den Leuten auch egal ob es Heiligabend ist.

    Fakt ist, dass Microsoft es immer wieder schafft Kontroversen auszulösen. Das war mit XP nicht anders, mit Vista auch nicht und sogar mit Windows 7 nicht...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Schlecht

    Autor: xmaniac 24.12.12 - 22:27

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei mir hängt es immer wieder und lässt sich erst nach einigen Minuten
    > wieder bedienen. Maustreiber und Druckertreiber funktionieren auch nicht
    > Out of the Box, aber das war bei Windows 7 auch nicht anders. Metro Apps
    > stürtzen bei mir auch oft ab. Rund läuft es auf meinem Rechner nicht, daher
    > hab ich es wieder deinstalliert und mit einem System ersetzt das rund
    > läuft.

    Maustreiber? MAUSTREIBER?! Ist das dein Ernst? Kauf dir mal einen normalen Rechner, seit Windows 95 braucht keine Maus mehr einen Treiber*! Also entweder es ist glatt gelogen, oder du hast dir einen riesen haufen Müll als Computer verkaufen lassen. Was ist denn das bitte für eine Maus die unter Windows einen Treiber braucht?

    *) auch wenn einige Hersteller CDs beilegen.

  20. Re: Schlecht

    Autor: xmaniac 24.12.12 - 22:31

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte wohl einfach Glück, dass die Windows 7-Treiber unter 8 super
    > funktionieren. Vielleicht ist es auch nur so, dass Windows 8 so gebaut
    > wurde, dass die Treiber der bekanntesten Hersteller noch funktionieren.
    > Andere wiederum eher nicht.

    Nein, das Treibermodel hat sich von Windows 7 zu Windows 8 kein bisschen verändert. Wenn also der Hersteller selbst nicht irgendeine dumme Abfrage eingebaut hat, gehen die Windows 7 Treiber IMMER! Das neue Treibermodel wurde mit Windows Vista eingeführt - weswegen es seinen schlechten Ruf bekam, weil die Leute führ ihre 8-Jahre alten Billigtintenstrahler keine passenden Treiber bekamen. Aber da hat sich jetzt bei Windows 8 nichts geändert...

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. LTE: Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab
    LTE
    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

    In Taiwan ist in diesem Jahr Schluss mit 3G. Das Land hat dann nur noch ein LTE-Netz. 2G wurde vor sechs Monaten eingestellt.

  2. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  3. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45