Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marktturbulenzen: Groupon…

Luftschloss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Luftschloss

    Autor: S-Talker 07.09.11 - 14:07

    Wer von denen Aktien kauft es selbst Schuld.

    http://allthingsd.com/20110602/where-did-groupons-billion-dollars-go/

    Das scheint mir ein besonders (ehr)geiziger Versuch eines (letbuyit).com- Revival.

  2. Re: Luftschloss

    Autor: ssssssssssssssssssss 07.09.11 - 14:25

    Hab das mal ein paar Wochen probiert, war irgendwie witzlos.

    Die locken mit "70% Rabatt im XYZ bei ihnen in der Stadt!"

    Wobei XYZ immer ein für mich interessantes Geschäft war.

    Komischerweise kam dann irgendwie nur "Groupons" von uninteressanten Geschäften und die lagen meistens auch weit unter 70%...

  3. Re: Luftschloss

    Autor: mila2702 07.09.11 - 19:11

    ich hab mich da angemeldet wegen einer prof. Zahnreinigung. Für 39 Euro anstatt um die 100-110 euro. Das hat sich auf jedenfall gelohnt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. ec4u expert consulting ag, Böblingen bei Stuttgart, Düsseldorf, Karlsruhe, München
  4. EHRMANN AG, Oberschönegg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 229,00€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 21,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

  1. Kernel: Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten
    Kernel
    Linux 5.3 unterstützt Navi und weiterhin Disketten

    Die Version 5.3 des Linux-Kernels ist erschienen. Diese unterstützt weiterhin alte Disketten und bringt wie immer viele Änderungen an Grafik- und Dateisystemen mit. Die Entwickler haben auch neue Systemaufrufe umgesetzt.

  2. E-Sports: Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle
    E-Sports
    Nissan zeigt von Rennwagen inspirierte Gaming-Stühle

    Von Nissan Leaf, GT-R Nismo und Armada inspirierte Sitze: Nissan zeigt einige Konzeptideen von Spielestühlen. Darunter sind einige skurrile Ideen wie eine Sitzheizung oder Lautsprecher in den Kopfstützen.

  3. Core-Engine: World of Tanks erhält Raytracing
    Core-Engine
    World of Tanks erhält Raytracing

    Das Panzerspiel World of Tanks bekommt eine Raytracing-Unterstützung: Entwickler Wargaming will eine realistischere Schattendarstellung integrieren, die auch auf Radeon-Grafikkarten funktioniert.


  1. 10:42

  2. 10:20

  3. 10:05

  4. 09:49

  5. 09:12

  6. 08:55

  7. 08:44

  8. 08:38