Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › McAfee-Studie: Jedes vierte…

Wundert mich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wundert mich nicht

    Autor: StKlaus 16.04.18 - 16:37

    Neulich auf der Arbeit wurde ich angewiesen sensible Daten bei Google hochzuladen. Als ich meine Bedenken äußerte sagten die BWLer "Das macht nichts, wir speichern bereits noch sensiblere Daten bei Google".

    Und warum zum Teufel macht ihr das? BWL: "Kostet ja nichts"

  2. Re: Wundert mich nicht

    Autor: \pub\bash0r 16.04.18 - 16:39

    Kannst ja mal eurer Datenschutzabteilung einen anonymen Tipp geben.

  3. Re: Wundert mich nicht

    Autor: plastikschaufel 16.04.18 - 16:43

    Hättest du einfach mal ohne ihr Wissen Verschlüsseln sollen.

    Du hättest deine Pflicht getan und die Daten wären mehr oder weniger sicher. ;)

  4. Re: Wundert mich nicht

    Autor: User_x 16.04.18 - 18:52

    Naja Argumentationsgrundlage ist ja, das bei jedem OS und auch jedem Programm oder App dem Hersteller / Entwickler auch vertraut wird, warum dann nicht der Cloud?

    Bei Daten und Passwortspeichernden Browsern gar nicht mal so weit hergeholt.

    Aber zur Verschlüsselung: da gibt es kein blocken nach 5 falschen Passwörtern. Zumal Unternehmenspasswörter schwächer sind als eigene. Gefütterte Listen mit Abteilungsnamen, internen Abkürzungen, Vor- oder Nachnamen von Vorgesetzten und Monate evtl. letzten 20 Jahre als Datum und das Brutforcen kann beginnen (Aka BKA ;-).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel
  2. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  3. Carthago Reisemobilbau GmbH, Aulendorf (bei Ravensburg)
  4. Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 128,15€ + Versand
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Golem.de-Livestream Haudrauf und Freiheit
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  2. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw
  3. Elektromobilität Kia testet drahtloses Ladesystem für Elektroautos

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

  1. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks
    Verdi
    Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

  2. Notebooks: Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen
    Notebooks
    Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen

    In den kommenden Wochen dürften die ersten Thinkpads für den professionellen Einsatz mit mobilen AMD-Prozessoren auf den Markt kommen. Zusätzlich zu zwei Displaygrößen gibt es zahlreiche Konfigurationen und Robustheit.

  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.


  1. 19:01

  2. 17:18

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:00

  7. 14:43

  8. 14:28