Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Menschenrechte: Beschwerde gegen…

Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 15.08.12 - 20:12

    Es gibt keinen "EU-Menschengerichtshof":

    http://www.bildblog.de/tag/egmr/

    Der EGMR ist eben Teil des im Artikel zitierten Europarates (und der ist mit 47 Mitgliedern deutlich grösser als die EU...).

  2. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: muontec 15.08.12 - 20:31

    Sollen wir dafür noch ma' auf Schule gehen?

    Kommunikation ist dazu da verstanden zu werden und nicht um einem Normativ gerecht zu werden. Wenn du es nicht verstanden hast, wird dir das festhalten an definiertem Begriffen auch nicht wirklich helfen können

    MuonTec

  3. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 15.08.12 - 20:42

    muontec schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sollen wir dafür noch ma' auf Schule gehen?
    >
    > Kommunikation ist dazu da verstanden zu werden und nicht um einem Normativ
    > gerecht zu werden.

    Ich finde, die Information um was für eine Art von Gericht es sich handelt und welcher Organisation es zugeordnet ist, ist in so einem Fall durchaus relevant, und nicht einfach ein "Normativ", dem man gerecht werden kann oder nicht. Sie ändert die Aussage, auf welcher rechtlichen Basis das Gericht entscheidet, und für welche Länder ein Urteil relevant wäre.

  4. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: muontec 15.08.12 - 20:47

    http://de.wikipedia.org/wiki/EGMR

    Ich dachte das würde es nicht geben!!!!?!

    Und inwieweit wäre das relevant, welcher Institution der EuGhMr zugeordnet ist oder nicht?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.12 20:49 durch muontec.

  5. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 15.08.12 - 20:54

    muontec schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > de.wikipedia.org
    >
    > Ich dachte das würde es nicht geben!!!!?!

    Natürlich gibt es einen EGMR. Aber er ist kein Gerichtshof der EU, sondern des Europarates. Ein Urteil hätte damit z.B. auch für die Schweiz Bedeutung (die nicht in der EU, aber im Europarat ist). Schrieb ich doch schon im ersten Posting...

  6. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 15.08.12 - 20:57

    muontec schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und inwieweit wäre das relevant, welcher Institution der EuGhMr zugeordnet
    > ist oder nicht?

    Es gibt 20 Länder, die nicht in der EU, aber im Europarat sind (z.B. Schweiz, Norwegen, Türkei, Russland). Das Urteil eines EU-Gerichtshofs hätte AFAIK für diese Länder keine Bedeutung.

  7. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: muontec 15.08.12 - 21:03

    Und inwieweit ist das nun relevant für den Artikel, das Urteil oder die daraus entstehenden Konsequenzen?
    Da bin ich im Moment noch ein wenig ratlos.
    Den letztlich ist die Rechtsverbindlichkeit für deutsche Gerichte, das maßgebende Argument, sowie natürlich die zu benutzten Gesetze. Und soweit ich das recht verstanden habe, ist diese identisch oder zumindest entsprechend.

  8. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 15.08.12 - 21:12

    muontec schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und inwieweit ist das nun relevant für den Artikel, das Urteil oder die
    > daraus entstehenden Konsequenzen?

    Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen:

    Die Tatsache, dass es sich um ein Gericht des Europarates handelt (und nicht der EU), hat sowohl Auswirkung auf die Rechtsgrundlage, auf der dieses entscheidet, als auch, für welche Länder ein eventuelles Urteil gegen Zwangsidentifizierung relevant ist. Für Golem-lesende Schweizer z.B. macht das durchaus einen Unterschied.

    > Da bin ich im Moment noch ein wenig ratlos.
    > Den letztlich ist die Rechtsverbindlichkeit für deutsche Gerichte, das
    > maßgebende Argument, sowie natürlich die zu benutzten Gesetze. Und soweit
    > ich das recht verstanden habe, ist diese identisch oder zumindest
    > entsprechend.

  9. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: muontec 15.08.12 - 21:23

    ... Rechtsgrundlage, auf der
    > dieses entscheidet, als auch, für welche Länder ein eventuelles Urteil
    > gegen Zwangsidentifizierung relevant ist. Für Golem-lesende Schweizer z.B.
    > macht das durchaus einen Unterschied.


    Ok, jetzt macht das auch für mich Sinn. Bin leider Mathematiker und kein Jurist und in diesem Fall mit einem etwas egozentrischen Weltbild an die Sache rangegangen.
    Alleine für Deutschland ist die Tatsache der Zugehörigkeit zu einer Institution oder einen anderen recht irrelevant (denke ich).

    Egal, Habs verstanden.
    Dank

  10. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: spezi 16.08.12 - 00:01

    muontec schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ok, jetzt macht das auch für mich Sinn. Bin leider Mathematiker und kein
    > Jurist

    Mathematik liegt mir als Physiker auch näher als die Juristerei... :)

    Wollte eigentlich auch kein grosses Aufhebens drum machen, nur darauf hinweisen dass der Artikel nicht ganz korrekt ist - und dabei eben auch leicht irreführend. Für einen Schreibfehler hätte ich nicht extra einen Beitrag gepostet... :)

  11. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: gauss 16.08.12 - 00:53

    Danke für den Hinweis. Habe es im ersten Moment für Haarspalterei gehalten, aber ist ja durchaus wichtig :)

  12. Re: Golem: Ihr wollt wohl auch mal zu Bildblog, oder? :)

    Autor: muontec 16.08.12 - 11:27

    Womit ich mir einfach mal ein Prost auf die formale Logik und den Wert eristischer Dialektik im Rahmen dieses Forums erlaube.

    Salve Logos

    MuonTec

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (-76%) 3,60€
  3. 34,99€ (erscheint am 15.02.)
  4. (-63%) 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57