1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Merkel zur IT-Branche: "Es gibt…

Lustig im Kontext des LSR...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Tatze84 05.03.13 - 11:27

    Hier ein Steinchen, da noch eins, und dann wundert sie sich?

  2. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Schattenwerk 05.03.13 - 11:30

    hehe, dachte bei "Es gibt immer wieder Rückschläge" auch spontan an "Sprach Sie und schickt das LSR auf den Weg".

    Leider warst du mit dem Thread schneller ;)

  3. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Kaworu 05.03.13 - 11:39

    Hiermit zolle auch ich Respekt für die Schnelligkeit der Threaderstellung, die meinem Eröffnungsgedanken leider ebenfalls zuvor kam ;)

    Kann mal jemand nachforschen, welche realitätsverzerrenden Mittelchen im Bundestag so verabreicht werden? Würde mich echt mal interessieren.

  4. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Der schwarze Ritter 05.03.13 - 11:41

    Ach, wenns nur das wäre (das allein ja schon schlimm genug ist). Aber eine Firma "mal eben" gründen, die sich in IT-Neuland wagt, das ist gar nicht so einfach. Meist findet man nur schwer Geldgeber und wenn dann das Ganze in die Hose geht (was ja durchaus nicht unwahrscheinlich ist), sitzt man seiner Lebtage auf einem Schuldenberg bzw. ist zumindest in einer Privatinsolvenz und hat 7 Jahre ein besch.... Dasein.

    Dazu kommen Steuerkram, der für jemanden ohne Buchhalter/Steuerfachangestellten auch kaum zu stemmen ist. Man hat also quasi einen Haufen Personalkosten, noch ehe man irgendeine Einnahme verzeichnen kann.

    Wie man das einfacher gestalten könnte, kann ich nicht sagen. Ich für meinen Teil bin aber wieder im Kleingewerbebereich unterwegs und auch da nur eingeschränkt, weil es mir anders einfach zu blöd wurde.

  5. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Donk 05.03.13 - 11:41

    Naja die CDU ist ja eh nicht so dafür bekannt das sie wüssten wovon sie sprechen, wenn es um IT-Themen geht.

    Anstatt ein ordentliches Urheberrecht zu gestalten, indem kein Schutz von veralteten Geschäftsmodellen mehr besteht und der Verbraucher ebenfalls geschützt und nicht abgezockt werden kann, muss man sich lieber einmal im Jahr das Maul darüber zerreißen das Ego-Shooter gefährliche Amokläufer erschaffen.

    Keiner von denen weiß auch nur das geringste über das Internet. Sie wissen nicht wie es funktioniert und welche Probleme momentan zu beheben sind.

    Sie hören auf das was die Lobby sagt. Und die sagt wir wollen mehr Geld von anderen und mehr Rechte um am liebsten per Selbstustiz Urheberrechtsverletzungen zu betrafen.

  6. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: Schattenwerk 05.03.13 - 11:43

    Kaworu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mal jemand nachforschen, welche realitätsverzerrenden Mittelchen im
    > Bundestag so verabreicht werden? Würde mich echt mal interessieren.

    Gar keine. Dort sitzen einfach nur Leute, welche von ihrem Fach selten etwas verstehen, weil sie inzwischen so weit aus der Wirtschaft/Realität gezogen wurden. Das ist ähnlich wie mit Professoren, welche mit der Zeit teilweise auch total den Bezug zur Realität verlieren - einzige Ausnahme: Der Professor besitzt seinen akademischen Grad ohne Plagiat ;)

  7. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: onkel hotte 05.03.13 - 11:51

    Man hat mal Kokain nachweisen können auf den Toiletten im Bundestag. Würde passen.

  8. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: slashwalker 05.03.13 - 12:15

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man hat mal Kokain nachweisen können auf den Toiletten im Bundestag. Würde
    > passen.


    Es soll Leute geben die auf Koks sehr kreativ und produktiv waren, also nein.

  9. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: nf1n1ty 05.03.13 - 13:42

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > onkel hotte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man hat mal Kokain nachweisen können auf den Toiletten im Bundestag.
    > Würde
    > > passen.
    >
    > Es soll Leute geben die auf Koks sehr kreativ und produktiv waren, also
    > nein.

    Eben. Die Kreativität im Bundestag scheint unermesslich zu sein.
    Woher sonst könnte sich eine Bundeskanzlerin die Vermessenheit nehmen, auf der einen Seite ein LSR durchboxen zu lassen und ein paar Tage später für weniger Barrieren in der IT-Landschaft einzutreten?

    Pure Kreativität!

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  10. Re: Lustig im Kontext des LSR...

    Autor: slashwalker 05.03.13 - 14:10

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > slashwalker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > onkel hotte schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Man hat mal Kokain nachweisen können auf den Toiletten im Bundestag.
    > > Würde
    > > > passen.
    > >
    > >
    > > Es soll Leute geben die auf Koks sehr kreativ und produktiv waren, also
    > > nein.
    >
    > Eben. Die Kreativität im Bundestag scheint unermesslich zu sein.
    > Woher sonst könnte sich eine Bundeskanzlerin die Vermessenheit nehmen, auf
    > der einen Seite ein LSR durchboxen zu lassen und ein paar Tage später für
    > weniger Barrieren in der IT-Landschaft einzutreten?
    >
    > Pure Kreativität!

    Stimmt auch wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich bei Emden
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt
  3. Remsgold Chemie GmbH & Co. KG, Winterbach
  4. FAST LTA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Vivobook Flip 14 Asus-Convertible verwendet AMD Renoir ab 600 US-Dollar
  2. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  3. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer