1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Merkel zur IT-Branche: "Es gibt…

Sie hat selber dazu beigetragen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sie hat selber dazu beigetragen

    Autor: MaLic3 05.03.13 - 11:52

    das es so ist.

    Sie hat mit Ihrem inkompetenz Team alles richtig gemacht.

    Deutschland ist einn sinkendes Schiff und der Kapitän popelt in der Nase und lockt Seeungeheur an ;) LOL

    Frau Merkel, alles was aus ihrem Mund kommt, ist für mich gequirrlte Schei*e!!!

    Erst alles dafür tun damit es so ist wie es jetzt ist und dann andere die Suppe auslöffeln lassen, das haben wir gerne!!!

    ..Ich will meinen Job auch so schlecht machen können und so inkompetent sein!!!

    Gruß

  2. Re: Sie hat selber dazu beigetragen

    Autor: Schiwi 05.03.13 - 14:59

    Vollkommen richtig, diese Regierung unter Merkel schafft es immer wieder innovative Technologien in denen Jobs entstehen könnten zu torpedieren. IT ist so ein Bereich, ein anderer die Solarwirtschaft. Anstatt diese Zukunftstechnologie zu fördern wurde sie abgewürgt bevor sie sich richtig entfalten konnte. Stattdessen ist China jetzt Vorreiter dieser Technologie...

    Deutschland ist kein innovatives Land, das einzige in dem wir gut sind, sind Industriesachen aus dem letzten Jahrhundert, wie Autos, Panzerstahl und Baumaschinen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Raum Frankfurt am Main
  2. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  3. Hochschule Ravensburg-Weingarten Technik I Wirtschaft I Sozialwesen, Weingarten
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de