1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft erlaubt Vermietung…

Microsoft erlaubt Vermietung von Windows und Office

Bisher haben alle Microsoft-Lizenzverträge das Vermieten, Verleasen und Verleihen von Microsofts Softwareprodukten untersagt. Zum 1. Januar 2010 hat sich das geändert, nun bietet Microsoft weltweit sogenannte Rental-Rights-Lizenzen an.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Microsoft erlaubt Vermietung von Windows und Office" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Microsoft... 9

    Ainer v. Fielen | 12.01.10 11:18 12.01.10 14:41

  2. Lizenzen 5

    johnmcwho | 12.01.10 10:50 12.01.10 12:32

  3. Problem gelöst!

    Bastler | 12.01.10 10:58 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Data Steward (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. MTA / MTLA/MFA (m/w/d) Kundensupport
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim
  3. System Engineer Contact Center (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
  4. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,48€ (Tiefstpreis, UVP 79€)
  2. (u. a. Kingdom Come Deliverance -72%, AC Valhalla -70%, Fallout 4 GOTY -78%)
  3. 49,37€ (Tiefstpreis, UVP 79,99€)
  4. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de