1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Microsoft Center kommt…

...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: NobodzZ 25.06.13 - 14:32

    Microsoft absolute stärke, mit Korruption sich Marktanteile sichern.

    Gehts in diesem extra Raum ab, wie bei so manch einem Versicherer in Budapest...

  2. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: saddrak 25.06.13 - 14:40

    Die wollen bestimmt nur dabei helfen, #Neuland zu erkunden :p

  3. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: EdDereDdE 25.06.13 - 14:51

    Lobbyists pet zoo
    ;-)

  4. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: nmSteven 25.06.13 - 15:02

    NobodzZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Microsoft absolute stärke, mit Korruption sich Marktanteile sichern.


    Lobbyismus ist keine korruption. Es ist gängiges vorgehen großer Unternehmen ein sog. Hauptstadt Büro zu betrieben um dort "Poltikarbeit" zu machen.

    z.B. unterhalten auch Google und Apple Büros in Berlin die dem Lobbyismus dienen. Wobei Googles Deutschland Zentrale eigentlich in Hamburg ist und Apples Deutschland Zentrale in München ist. Microsofts Deutschland Zentrale ist auch in der nähe von München.

  5. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: Anonymer Nutzer 25.06.13 - 15:06

    > Lobbyismus ist keine korruption.

    Stimmt. Lobbyismus ist die Vorbereitung der Korruption!

  6. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: Ketchupflasche 25.06.13 - 20:44

    Vielleicht sollte man es auch NSA Verbindungsbüro nennen?

  7. Re: ...ein Raum für exklusive Veranstaltungen mit Politikern...

    Autor: IT.Gnom 26.06.13 - 14:24

    nmSteven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NobodzZ schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Microsoft absolute stärke, mit Korruption sich Marktanteile sichern.
    >
    > Lobbyismus ist keine korruption. Es ist gängiges vorgehen großer
    > Unternehmen ein sog. Hauptstadt Büro zu betrieben um dort "Poltikarbeit" zu
    > machen.
    >
    > z.B. unterhalten auch Google und Apple Büros in Berlin die dem Lobbyismus
    > dienen. Wobei Googles Deutschland Zentrale eigentlich in Hamburg ist und
    > Apples Deutschland Zentrale in München ist. Microsofts Deutschland Zentrale
    > ist auch in der nähe von München.

    Deswegen nenne ich dieses Vorgehen der großen monopolistischen Konzerne auch nicht Wettbewerb sondern Kriegsführung. Ein Krieg der zeitgemäß und modern statt mit Pulver&Blei mit Bit&Bytes geführt wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAmAs GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum, Düsseldorf, Mannheim
  3. Compiricus AG, Düsseldorf
  4. Infinex Group, Haiterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de