1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunknetz: Bahn will WLAN…

Und wer denkt an die Pendler?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: motzerator 28.08.15 - 15:38

    Diese Repeater müssen auch dringend im Nahverkehr eingesetzt werden, nicht nur in den ICE.

  2. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: ralf.wenzel 28.08.15 - 15:44

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Repeater müssen auch dringend im Nahverkehr eingesetzt werden, nicht
    > nur in den ICE.

    Beschwere dich beim Besteller, die DB liefert, was bestellt wird.

  3. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: neocron 28.08.15 - 15:49

    also bis auf einige blind spots zB. im Schwarzwald ist das handy doch meist in der Lage bei den langsamen Regionalbahnen mitzuhalten? ICEs sind mit Geschwindigkeiten von 200 Plus da die Ausnahme ...

  4. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: MagentaLove 28.08.15 - 15:56

    Die Durchschnittsgeschwindigkeit der ICE Züge liegt bei knapp 120km/h, das ist nun auch nicht viel schneller als ein Regio.

  5. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: M.P. 28.08.15 - 16:25

    Daß es bei den ICEs ohne Repeater nicht funktioniert liegt an den metallbedampften Scheiben.
    Ich denke, in den moderneren klimatisierten Regional-Zügen sind die Scheiben auch bedampft, und ähnlich schlecht durchlässig.
    Die älteren Regional-Züge werden da weniger Probleme machen, werden aber möglicherweise auf Strecken eingesetzt, wo man auch außerhalb des Zuges keinen Empfang hätte...

    Zum Thema Geschwindigkeit
    http://www.mikrocontroller.net/topic/330950



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.15 16:29 durch M.P..

  6. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: motzerator 28.08.15 - 17:15

    neocron schrieb:
    -----------------------------
    > also bis auf einige blind spots zB. im Schwarzwald ist das handy
    > doch meist in der Lage bei den langsamen Regionalbahnen mit-
    > zuhalten?

    Definitiv nicht. Selbst auf den Hauptstrecken im Ruhrgebiet hat
    man viele Funklöcher und das nicht nur in ländlichen Gebieten.

  7. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: neocron 28.08.15 - 17:16

    MagentaLove schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Durchschnittsgeschwindigkeit der ICE Züge liegt bei knapp 120km/h, das
    > ist nun auch nicht viel schneller als ein Regio.
    das mag fuer bestimmte Strecken stimmen, gerade in Bayern. Allerdings Basel bis Frankfurt, oder hoch bis Kassel/Hannover / rueber nach Koeln sieht das ganz anders aus ... da ist man durchaus laengere Zeit auf 250 (basel-karslruhe) oder gar 300 (ffm -> koeln).
    Auch wenn man im Durchschnitt bei 120 ist, bringt einem das nichts, wenn man 15-20 minuten keine verbindung hat, weil man doch mal schneller ist!

  8. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: motzerator 28.08.15 - 17:19

    M.P. schrieb:
    ----------------------
    > Ich denke, in den moderneren klimatisierten Regional-Zügen
    > sind die Scheiben auch bedampft, und ähnlich schlecht durch-
    > lässig.

    Auf jeden Fall ist der Empfang in den Zügen meistens deutlich
    schlechter als außerhalb. Weshalb es auch empfehlenswert ist,
    dort Repeater einzusetzen.

    > Die älteren Regional-Züge werden da weniger Probleme
    > machen, werden aber möglicherweise auf Strecken ein-
    > gesetzt, wo man auch außerhalb des Zuges keinen Empfang
    > hätte...

    Das kommt natürlich auch vor, nicht immer liegt es an der
    Bahn, manchmal ist auch der Anbieter schuld.

  9. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: motzerator 28.08.15 - 17:21

    neocron schrieb:
    ----------------------------
    > Auch wenn man im Durchschnitt bei 120 ist, bringt einem das
    > nichts, wenn man 15-20 minuten keine verbindung hat, weil
    > man doch mal schneller ist!

    Natürlich sollen in die ICE auch (bessere) Repeater eingebaut
    werden, aber eben auch in die Regionalzüge. Die haben auch
    so ihre Probleme mit dem Empfang.

  10. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: neocron 28.08.15 - 17:26

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich sollen in die ICE auch (bessere) Repeater eingebaut
    > werden, aber eben auch in die Regionalzüge. Die haben auch
    > so ihre Probleme mit dem Empfang.
    Dort wo tatsaechlich Probleme bestehen, waere das durchaus eine Moeglichkeit. So zB. im Schwarzwald (ist halt das Beispiel aus meiner Erfahrung)

  11. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: aha47 28.08.15 - 18:09

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dort wo tatsaechlich Probleme bestehen, waere das durchaus eine
    > Moeglichkeit. So zB. im Schwarzwald (ist halt das Beispiel aus meiner
    > Erfahrung)

    Oder auch so ziemlich allen anderen Bahnstrecken (so meine Erfahrung erst diese Woche wieder).

  12. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: plutoniumsulfat 29.08.15 - 00:34

    Ich kann natürlich nur von mir sprechen, aber erfahrungsgemäß ist der Empfang in sämtlichen Nahverkehrszügen gleich gut, nämlich gut. Das unabhängig davon, wo man sitzt. Egal ob S-Bahn, RB oder RE, hier geht's immer (natürlich nur, wenn die Strecke den Empfang hergibt). Klappt auch bei 150 km/h.

  13. Re: Und wer denkt an die Pendler?

    Autor: TroyTrumm 31.08.15 - 10:47

    Sehe ich genauso. Wenn die Strecke abgedeckt ist, dann hat man im Nahverkehr guten Empfang.
    Im ICE geht aber bei höheren Geschwindigkeiten nichts.

    Ab mal davon zahlt man im Nahverkehr vergleichsweise weniger und die Betriebe verdienen damit nichts. Im Fernverkehr sieht das anders aus, deshalb wird dort auch teuer investiert. Mehr zahlen, mehr bekommen...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Spezialist Tarifimplementierung (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. IT-Teamleiter ERP (m/w/d)
    WE4YOU GmbH, verschiedene Standorte
  3. Entwicklungsingenieur Embedded Linux Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  4. UX Designer / Interaction Designer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€ (UVP 29€)
  2. 24,99€ (UVP 49€)
  3. 33,99€ (UVP 49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de