1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Monatliche Kündigung…

wow, was in anderen Ländern seit Jahren normal ist

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. wow, was in anderen Ländern seit Jahren normal ist

    Autor: wicking 17.02.21 - 22:31

    wird hier als Sonderangebot gepriesen. Süß.

    In Spanien seit drei Jahren normal, für ALLE, nicht für einen niedlichen Landkreis.

  2. Re: wow, was in anderen Ländern seit Jahren normal ist

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 17.02.21 - 22:44

    Verdienen die Leute in Spanien genau so viel, wie in Deutschland? Ist das Gesundheitssystem in Spanien genau so gut wie in Deutschland?
    Vergleichst du vielleicht Apple mit Birnen?

  3. Re: wow, was in anderen Ländern seit Jahren normal ist

    Autor: Faksimile 17.02.21 - 23:36

    Ehrlich? Als ich das letzte mal (12/2019) in Spanien war, war das dort weiß Gott nicht üblich. Die Unterkunft hatte zwar Internetanschluß, aber über WiFI Richtantenne von Ubiquiti.
    Und das war rundherum ähnlich. Also nix mit üblich.
    Und auch keine abgelegene Gegend, sondern Moraira.

  4. Re: wow, was in anderen Ländern seit Jahren normal ist

    Autor: Trockenobst 18.02.21 - 00:26

    wicking schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Spanien seit drei Jahren normal, für ALLE, nicht für einen niedlichen
    > Landkreis.

    Mein Kumpel wohnt am Stadtrand von Barcelona in einer Hochhaussiedlung und da gab es Glasfaser von MaxSomething nicht. Die sind für ihn nach Monaten gekommen und haben dann sechs Stockwerke hoch im Aufzugsschacht (da gab es extra einen Klappe die man öffnen kann) das Kabel gelegt. Er sagt, das ist gelegentlich instabil und der Provider hat gelegentlich ein Problem wenn er ein VPN benutzt (da kommt eine Mail mit "verdächtigen Traffik").

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. IT-Controller (m/w/d) Datenmanagement
    AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Bad Homburg vor der Höhe, Wetzlar (Home-Office möglich)
  3. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  4. Sachbearbeiter Datenmanagement (m/w/d)
    ARGE Wirtschaftlichkeitsprüfung, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück
  3. Mitarbeiterbewertung in der IT Fair ist schwer