1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox verliert 20…

1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Fegr 02.08.21 - 14:10

    Wahrsscheinlich war ein großteil von denen, die sich einmal in 28 Tage über Firefox FTP nutzten.
    Weil zumindest letztes Jahr im April gab es einen Abschwung und danach waren die Zahlen ziemlich stabil. Und wenn ich den Abschwung seit Ende April sehe...kommt mir der Verdacht, das es am FTP liegt, weil in diesen zwei Monaten fast 15M Nutzer verloren gingen, bevor der Firefox 89 mit dem leicht frischen Design kam.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.21 14:15 durch Fegr.

  2. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: sav 02.08.21 - 14:14

    Ein Abschwung letztes Jahr könnte auch mit Corona zusammenhängen. Die Leute mussten plötzlich den Browser (bzw. generell den Laptop/Computer) quasi den ganzen Tag verwenden und/oder haben dann entsprechende Empfehlungen von Schulen/Unis bekommen, dass die Plattformen am besten mit Chrome oder sonst was funktionieren und sind dementsprechend umgestiegen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.21 14:20 durch sav.

  3. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Fegr 02.08.21 - 14:19

    sav schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Abschwung letztes Jahr könnte auch mit Corona zusammenhängen. Die Leute
    > mussten plötzlich den Browser quasi den ganzen Tag verwenden und/oder haben
    > dann entsprechende Empfehlungen von Schulen/Unis bekommen, dass die
    > Plattformen am besten mit Chrome oder sonst was funktionieren und sind
    > dementsprechend umgestiegen.

    Ja das stimmt. Dann kam noch der neue Edge (Chromium), wo einige Unternehmen vom Firefox ESR auf Edge umgestiegen sind, weil sie keinen Chrome haben wollten.

    Wo ein großes Problem sehe ist Firefox Mobile....bestimmt gibt es viele Nutzer die auf beiden Plattfromen es gerne nutzen würden. Aber weil zurzeit Firefox Mobile Schrott ist, springen auch bestimmt einige User ab und entfernen zugleich auch Fifefox vom Desktop.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.21 14:20 durch Fegr.

  4. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: sav 02.08.21 - 14:23

    Fegr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ein großes Problem sehe ist Firefox Mobile....bestimmt gibt es viele
    > Nutzer die auf beiden Plattfromen es gerne nutzen würden. Aber weil zurzeit
    > Mobiel Schrott ist, springen auch bestimmt einige User ab und entfernen
    > zugleich auch Fifefox vom Desktop.
    Das war damals - vor einigen Jahren - auch mein Hauptgrund. Lange hatte ich dem Firefox auf Desktop noch eine Chance gegeben, parallel aber schon Chrome auf Android verwendet und irgendwann wollte ich einfach nicht mehr verschiedene Browser haben sondern von der Synchronisation profitieren. Also ist Firefox auch auf dem Desktop gestorben und hat es bisher - trotz zahlreicher Chancen - es nicht zurück geschafft. Der Hauptgrund ist immer noch der Mobile Browser. Würde es einen Firefox Mobile mit Webkit und Sync geben, würde ich vielleicht wieder Firefox verwenden. Aber deren Gecko Lösung auf Mobile ist einfach immer noch nicht gut genug. Und mit Vivaldi (in einem anderen Beitrag schon geschrieben) habe ich mittlerweile auch ein Browser gefunden der mich sowohl Mobile als auch auf dem Desktop fast vollständig überzeugt. Perfekt ist natürlich auch Vivaldi nicht.

  5. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: TeK 02.08.21 - 14:38

    sav schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wollte ich einfach nicht mehr
    > verschiedene Browser haben sondern von der Synchronisation profitieren.

    Ähm. Ich synce schon seit Jahren mit Firefox. Und das einwandfrei und ohne Probleme

    > Würde es einen Firefox Mobile mit Webkit [..] geben

    dann kann ich gleich eines der Chromiumderivate nehmen.

  6. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: sav 02.08.21 - 14:42

    Ja, aber du synchronisiert seit Jahren Firefox Desktop mit Firefox Mobile und mir hat der Mobile Firefox eben noch nie zugesagt. Er war immer extrem langsam. Der neue Firefox für Mobile ist besser geworden, aber ist mir immer noch nicht gut genug.
    Gebe es jetzt ein Firefox auf Chromium Basis, der on Top den Sync mit dem Firefox Desktop hat, wäre das für mich ein deutliches Plus. Eben weil mir z. B. die Performance des aktuellen Mobile Firefox immer noch nicht gut genug ist und deutlich hinter den Chromium derivaten liegt.

  7. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: TeK 02.08.21 - 14:48

    Erkläre mir doch mal, was du unter "Perfomance" verstehst? Und bitte nicht mit Benchmarks kommen. Ich weiß nämlich für meinen Teil, dass unsere intern entwickelte Software, die viel Gebrauch von JS und anderem fancy Webstuff macht, unter FF usergefühlt kein bisschen anders performt. Gleiches weiß auch meine Frau von ihrer Behörde zu berichten, wo deren DMS auf FF sogar eher besser im Sinne von flüssiger als mit Chrome läuft.

  8. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: unbuntu 02.08.21 - 14:52

    Also mobile benutz ich FF, weil ich alle anderen Browser Schrott finde. Außer FF hat keiner nen ordentlichen Adblocker und ne noch dämlichere Bedienung.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  9. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: sav 02.08.21 - 14:55

    Mit Performance meine ich: Ich surfe einfach ganz normal im Internet rum und da kommt mir der Firefox auf meinem P30 Pro und Mediapad M5 einfach langsamer rüber als Chrome oder Vivaldi. Besonders auf dem M5 merkt man es. Hier und da wird die Seite langsamer geladen, kommen beim scrollen hackeliger rüber und manchmal hängt er auch einfach für Sekunden.

  10. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: goggi 02.08.21 - 16:02

    FF auf Android hatte ich in den letzten Jahren schon oft mal installiert, aber es war immer extrem langsam beim ganz normalen Surfen.

    Da ich derzeit ein Gerät ohne root habe, nutze ich FF weil man Werbung blocken kann. Chrome ist aber um Längen schneller und weniger buggy.

    FF auf PC ist endlich ertwas konsistenter in der UI, auch wenn das Fenster fürs Masterpasswort ein pain in the ass ist. Es blockiert komplett die Eingabe und ist ohne Styling einfach nur crappy dahingerotzt, und das, obwohl es das wichtigste Feature ist, sobald man auch nur einen Useraccount in FF speichert.

    Da ich ca. 4 Rechner habe und ein Handy, nutze ich viel den Sync und bin daher ganz zufrieden. Wobei ich auch hauptsächlich auf Chrome Entwickle, keine Ahnung warum. Ich denke mal das Dev Tool ist da ein wenig aufgeräumter.

    In großes Minus hat FF in der Performance von ThreeJS (Chrome hat da keine Probleme) und Videocalls macht man auch lieber über Chrome. Da ist FF einfach nur crappy und langsam.

    Kein Wunder das mehr und mehr Nutzerinnern umsteigen.

  11. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: earl 02.08.21 - 16:25

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mobile benutz ich FF, weil ich alle anderen Browser Schrott finde.
    > Außer FF hat keiner nen ordentlichen Adblocker und ne noch dämlichere
    > Bedienung.


    Das sehe ich ganz genauso. Nach dem letzten Designupdate der Mobilversion wurde neben sinnvollen Neuerungen zwar einiges meines Erachtens nach verschlimmbessert. Tabs lassen sich nicht mehr sortieren, einige Funktionen benötigen mehr Klicks. Und natürlich weniger Add-ons, aber immerhin gibt es noch welche. Chrome bedient sich für mich mobil aber nochmals deutlich umständlicher und hat keinen Adblock, was für mich ein absolutes no-go ist. Auf dem Desktop finde ich beide Browser gut, nutze aber auch hier lieber Firefox und weiche nur selten auf andere Browser aus.

  12. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Gamma Ray Burst 02.08.21 - 18:25

    Fegr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sav schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Abschwung letztes Jahr könnte auch mit Corona zusammenhängen. Die
    > Leute
    > > mussten plötzlich den Browser quasi den ganzen Tag verwenden und/oder
    > haben
    > > dann entsprechende Empfehlungen von Schulen/Unis bekommen, dass die
    > > Plattformen am besten mit Chrome oder sonst was funktionieren und sind
    > > dementsprechend umgestiegen.
    >
    > Ja das stimmt. Dann kam noch der neue Edge (Chromium), wo einige
    > Unternehmen vom Firefox ESR auf Edge umgestiegen sind, weil sie keinen
    > Chrome haben wollten.
    >
    > Wo ein großes Problem sehe ist Firefox Mobile....bestimmt gibt es viele
    > Nutzer die auf beiden Plattfromen es gerne nutzen würden. Aber weil zurzeit
    > Firefox Mobile Schrott ist, springen auch bestimmt einige User ab und
    > entfernen zugleich auch Fifefox vom Desktop.


    Mobile ist ein gutes Argument, da spielt FF keine große Rolle.

  13. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Lapje 02.08.21 - 18:37

    TeK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erkläre mir doch mal, was du unter "Perfomance" verstehst?

    Bei mir wird Firefox (und auch Waterfox) nach längerer Zeit ohne komplettes schließen sehr zäh, so dass selbst Eingaben in Feldern mit Sekunden Verzögerung erfolgen. Schließe ich den Browser, wird also der Arbeitsspeicher geleert, geht alles wieder normal. Das ist völlig unabhängig vom Arbeitsspeicher, CPU und System - habe es auf 4 Systeme geprüft. Selbst auf meinem R5 3600 mit 32 GB RAM passiert das - von meinem Office-Rechner mit einem i5 2500k und 16 GB RAM ganz zu schweigen. Das kann es einfach nicht sein.

  14. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Brainface 02.08.21 - 19:05

    Habe seit Jahren Firefox auf allen Rechnern, ipad und Handy. Auf dem ipad funktioniert das Speichern einer PDF nicht (Datei ist korrupt, muss umständlich die Adresse nochmal in Safari öffnen). Ist wohl bekannt, Mozilla bekommt es aber nicht gebacken. Seit neustem funktioniert Mozillas Passwortmanager nicht mehr zuverlässig. Selbst wenn ich einen Benutzernamen oder Passwort manuell in ein Eingabefeld beim Login eingebe, beschwert sich die Seite, ich hätte nichts eingegeben (obwohl es dort steht!!). Muss dann immer drei/viermal alles löschen und nochmal eingeben, irgendwann schluckt er es dann. Ich war noch nie so nahe an einem Wechsel, schade drum.

  15. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: zZz 02.08.21 - 21:01

    Fegr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrsscheinlich war ein großteil von denen, die sich einmal in 28 Tage über
    > Firefox FTP nutzten.

    Wenn Du von Wahrscheinlichkeit sprichst, meinst Du keine mathematische Wahrscheinlichkeit, sondern alle-sind-wie-ich-also-muss-es-so-sein, oder. FTP an sich ist ja schon ein Nischenmarkt, im Browser dürfte es noch weniger Relevanz haben. Jetzt und immer schon. Warum? Weil FTP faktisch seit Jahren tot ist, weil es längst von SFTP abgelöst wurde. Und weil Browser schon immer nur einen Bruchteil von FTP konnten, also mehr schlecht als recht. Mit anderen Worten, ziemlich *unwahrscheinlich*, Deine Behauptung.

  16. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: leonardo-nav 02.08.21 - 21:07

    > Das kann es einfach nicht sein.

    Klingt tatsächlich sehr seltsam. Hab ich weder auf Arch Linux noch auf Windows (R5 3600 32GB) noch auf Arch Linux Laptop (R5 2500U 8GB) noch auf Honor 8x.

    Lädst Du Dir seltsame Extensions vielleicht?

  17. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Lapje 02.08.21 - 21:31

    leonardo-nav schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Lädst Du Dir seltsame Extensions vielleicht?

    Eigentlich nicht. Das Verhalten kann ich aber shcn sehr lange (> 10 Jahre) beobachten, egal auf welchen Maschinen. Früher dachte ich, dass es eben der langsame Prozessor oder das geringe RAM war, aber das kann ja jetzt nicht mehr sein.

  18. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Ach 02.08.21 - 21:40

    Ich kann das Verhalten auf einem 5820K, 32GB Ram(meiner Surf-Maschine) nur bestätigen, und zusätzlich läuft auch der Ram immer voller. Bin allerdings in Firefox wie Waterfox noch "klassisch" unterwegs.

  19. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: leonardo-nav 02.08.21 - 21:41

    > Eigentlich nicht. Das Verhalten kann ich aber shcn sehr lange (> 10 Jahre) beobachten, egal auf welchen Maschinen.

    Dubios! Vielleicht irgendwas seltsames am Betriebssystem eingestellt?

    Wie gesagt, hab das Verhalten noch nie gesehen bei meiner Nutzung. Betrifft auch Waterfox bei Dir, doppelt seltsam. Hast Du mal geguckt, ob das Problem mit LibreWolf auch auftritt? Der basiert ja auf FF.

    > und zusätzlich läuft auch der Ram immer voller

    meiner läuft jetzt etwas, und ist bei 400MB Ram. Ist aber auch Arch Linux, insofern vielleicht wenig vergleichbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.21 21:42 durch leonardo-nav.

  20. Re: 1mal aktiv in 28 Tagen! April 2021 gehts bergab-> FTP-Unterstützung deaktiviert...

    Autor: Ach 02.08.21 - 21:56

    Jep Linux. Könnte mir gut vorstellen, dass sich die Linux Version des Browsers ganz anders verhält. Auch mein inzwischen sehr empfindlich gewordenes Notebook(Windows 7), das reagiert auf jeden Tab den ich nach dem Öffnen von Waterfox nochmal aktiviere mit einer kleinen Mehrbelastung. Wenn ich WF komplett neu starte, ist wieder alles gut.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Qualitätssicherung Apothekensoftware INFOPHARM (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen (Home-Office möglich)
  2. Mitarbeiter technischer Kundendienst (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. SAP IS-U Berater Inhouse (m/w/d)
    BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  4. (Senior) UX Designer (m/f/d)
    Plesk GmbH, Hamburg, Köln, Karlsruhe, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de