1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox verliert 20…

Das einzige was FF besser macht als chrome...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: OwenBurnett 02.08.21 - 20:14

    Ist die permanent Seitenleiste mit den Bookmarks,
    wen chrome so was einbauen würde wäre es mit ff vorbei

  2. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: crazypsycho 02.08.21 - 23:49

    OwenBurnett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist die permanent Seitenleiste mit den Bookmarks,
    > wen chrome so was einbauen würde wäre es mit ff vorbei

    Es gibt da noch ein paar mehr Dinge.
    Allem voran auf dem Desktop die vertikalen Tabs mit TreeStyleTabs. Das bietet so leider kein anderer Browser. Warum ist mir völlig schleierhaft. Bietet sich bei den verbreiteten Widescreens ja ab.
    Mobil ist er der einzig brauchbare Browser, weil man Adblocker installieren kann.

  3. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: droektar 03.08.21 - 09:12

    TreeStyleTybs funktioniert doch nicht mehr richtig oder?

    Ich bin vor Jahren, weil TreeStyleTabs eben nicht mehr korrekt ging zu Vivaldi umgestiegen. Vivaldi und MS Edge bieten ganz brauchbare vertikale Tabs an.

  4. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: Oktavian 03.08.21 - 09:17

    > Es gibt da noch ein paar mehr Dinge.
    > Allem voran auf dem Desktop die vertikalen Tabs mit TreeStyleTabs. Das
    > bietet so leider kein anderer Browser.

    Kann Edge auch, out of the Box.

    > Mobil ist er der einzig brauchbare Browser, weil man Adblocker installieren
    > kann.

    Hat der mobile Edge auch. Okay, nicht ganz so schön, das Plugin-System ist noch in Arbeit, aber es funktioniert.

  5. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: Xar 03.08.21 - 13:06

    droektar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TreeStyleTybs funktioniert doch nicht mehr richtig oder?
    >
    > Ich bin vor Jahren, weil TreeStyleTabs eben nicht mehr korrekt ging zu
    > Vivaldi umgestiegen. Vivaldi und MS Edge bieten ganz brauchbare vertikale
    > Tabs an.


    Keine Ahnung was du meinst, aber TreeStyleTabs funktioniert. Kann sein, dass es da "vor Jahren" mal was gab, ich wüsste aber nicht was

  6. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: droektar 03.08.21 - 15:02

    Xar schrieb:
    > Keine Ahnung was du meinst, aber TreeStyleTabs funktioniert. Kann sein,
    > dass es da "vor Jahren" mal was gab, ich wüsste aber nicht was

    Naja, bei mir werden die Tabs seit der Umstellung auf das neue Addon-System oben UND auf der Seite angezeigt. Siehe auch in den Screenshots hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/tree-style-tab/

    Ich will die Tabs nur auf der Seite haben. Soll das Usability sein, jeder Tab wird doppelt angezeigt?

    Soweit ich weiß bekommt man das nur mit userchrome-hacks weg, damit fange ich nicht an. Typische frickelscheiße. Dabei war das addon mal richtig gut. Der Entwickler kann leider auch nichts dafür, dass Firefox für addons keinen Zugriff mehr auf die UI erlaubt. Aber damit ist für mich halt dann leider der ganze Browser gestorben, zumal es mittlerweile Alternativen gibt.

  7. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: Private Paula 03.08.21 - 15:40

    OwenBurnett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist die permanent Seitenleiste mit den Bookmarks,
    > wen chrome so was einbauen würde wäre es mit ff vorbei

    Die einzigen Gruende warum ich den FireFox benutze:
    - keine Chrome Engine
    - Container Tabs
    - vom Betriebssystem unabhaengige Proxy Einstellungen

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  8. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: BluePhoenix 03.08.21 - 16:18

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OwenBurnett schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist die permanent Seitenleiste mit den Bookmarks,
    > > wen chrome so was einbauen würde wäre es mit ff vorbe

    Wenn Du eine Alternative suchst: Eine Bookmark-Seitenleiste gibt's bei Vivaldi, out of the box.

    > Es gibt da noch ein paar mehr Dinge.
    > Allem voran auf dem Desktop die vertikalen Tabs mit TreeStyleTabs. Das
    > bietet so leider kein anderer Browser. Warum ist mir völlig schleierhaft.

    Die gibt's auch bei Vivaldi out of the box. Entweder Du nimmst dafür die "Window"-Seitenleiste in der Du Deine Tabs in zwei Ebenen organisieren kannst. Du kannst sie auch automatisch nach Domain, Host, Titel o.ä. strukturiert anzeigen lassen. Oder du stellst die Tabbar so ein, dass sie an der rechten oder linken Seite ist. Da wirst Du auch gleich beim ersten Start nach gefragt, wo Du die haben möchtest.

    > Mobil ist er der einzig brauchbare Browser, weil man Adblocker installieren
    > kann.
    Auch den gibt's bei Vivaldi (mobil sowie Desktop) out of the box, inklusive Cookie-Popup-Blocker :)
    Ansonsten bietet Yandex Browser auch die Möglichkeit, einen Adblocker zu installieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.21 16:19 durch BluePhoenix.

  9. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: crazypsycho 03.08.21 - 18:44

    droektar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TreeStyleTybs funktioniert doch nicht mehr richtig oder?

    Bei mir schon

    > Ich bin vor Jahren, weil TreeStyleTabs eben nicht mehr korrekt ging zu
    > Vivaldi umgestiegen. Vivaldi und MS Edge bieten ganz brauchbare vertikale
    > Tabs an.

    Die von Vivaldi hab ich mal getestet. Die sind ziemlich suboptimal. Man kann zwei seitliche Tabs einstellen, aber die Untertabs davon macht er dann so seltsam horizontal.
    Hat mich nicht überzeugt.
    Edge hab ich nicht ausprobiert.

  10. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: crazypsycho 03.08.21 - 18:47

    BluePhoenix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > crazypsycho schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Es gibt da noch ein paar mehr Dinge.
    > > Allem voran auf dem Desktop die vertikalen Tabs mit TreeStyleTabs. Das
    > > bietet so leider kein anderer Browser. Warum ist mir völlig
    > schleierhaft.
    >
    > Die gibt's auch bei Vivaldi out of the box. Entweder Du nimmst dafür die
    > "Window"-Seitenleiste in der Du Deine Tabs in zwei Ebenen organisieren
    > kannst. Du kannst sie auch automatisch nach Domain, Host, Titel o.ä.
    > strukturiert anzeigen lassen. Oder du stellst die Tabbar so ein, dass sie
    > an der rechten oder linken Seite ist. Da wirst Du auch gleich beim ersten
    > Start nach gefragt, wo Du die haben möchtest.

    Leider wesentlich(!) schlechter umgesetzt. Das ist zwar seitlich, aber nix von TreeStyle.
    Hab das mal ausprobiert und bin schnell wieder zurück zu Firefox.

  11. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: crazypsycho 03.08.21 - 18:49

    droektar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weiß bekommt man das nur mit userchrome-hacks weg, damit fange
    > ich nicht an. Typische frickelscheiße.

    Das macht man einmal, Aufwand vielleicht 3-5min.

  12. Re: Das einzige was FF besser macht als chrome...

    Autor: BluePhoenix 03.08.21 - 22:46

    crazypsycho schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Leider wesentlich(!) schlechter umgesetzt. Das ist zwar seitlich, aber nix
    > von TreeStyle.
    > Hab das mal ausprobiert und bin schnell wieder zurück zu Firefox.

    Das stimmt, die seitliche Tabbar finde ich auch nicht so gelungen, ich denke was Dir eher zusagt ist das Window-Panel, das ist auch eine Baumansicht. Das ist auch standardmäßig in der Sidebar und hat den Charme, dass man dort auch schnell filtern kann. Die Tab-Bar könnte man dann auch ganz ausblenden



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.21 22:49 durch BluePhoenix.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
  2. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
  4. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de