Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musikerkennungsdienst: Apple…

Alternativen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alternativen?

    Autor: TC 11.12.17 - 19:21

    Gehen wir mal von aus, Shazam wird künftig iOS-Exklusiv und man ist zu arm fürn iPhone

    Was gibts noch an Apps mit -ebenbürtiger- Erkennungsrate?
    Amazon's Firefly scheint eingestellt, TrackID nur aufm Sony...

  2. Re: Alternativen?

    Autor: AntonZietz 11.12.17 - 19:34

    Ja, sicherlich... z.B.
    1. Die Google Audiosuche (auf das Mikrophon in der Google Suchleiste klicken und Musik vorspielen).
    2. Midomi
    3. Lyrster
    4. WatZatSong
    5. AudioTag.info
    usw...

    Audio-Fingerprintig ist seit den 80ern trivial. Die Algorithmen sind alle offengelegt. Es geht nur darum, die Datenbasis aufzubauen.

    Gib mir 'ne API zum GEMA Archiv und bastel dir das in einem 24h Hackathon incl. Ähnlichkeitserkennung und Feedbackfunktion, um dem System unbekannte Titel beizubringen.

  3. Re: Alternativen?

    Autor: AntonZietz 11.12.17 - 19:36

    "ebenbürtiger" Erkennung: Kommt auf das Testset an. 90% meiner Mukke erkennt Shazam nicht, weil independent Sachen. Dafür aber jeden Scheiß aus den Charts = Für mein Testset ist Shazam Müll.

    Wie gesagt: Es geht um die Datenbasis die Apple hier eingekauft hat, nicht die Algorithmen.

  4. Re: Alternativen?

    Autor: andi_lala 11.12.17 - 19:51

    Soundhound, funktioniert eh auch besser.

  5. Re: Alternativen?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.12.17 - 20:08

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gehen wir mal von aus, Shazam wird künftig iOS-Exklusiv und man ist zu arm
    > fürn iPhone
    >
    > Was gibts noch an Apps mit -ebenbürtiger- Erkennungsrate?
    > Amazon's Firefly scheint eingestellt, TrackID nur aufm Sony...

    :( TrackID wurde leider auch eingestellt :/ stattdessen in der App wird empfohlen auf Shazam umzusteigen

  6. Re: Alternativen?

    Autor: Topf 11.12.17 - 20:20

    Das hatte ich damals auf meinem Evo 3D auch vorinstalliert, bevor ich shazam überhaupt kannte.
    War mit Soundcloud eigentlich immer zufrieden und weiß auch nicht wieso ich irgendwann bei shazam gelandet bin ...


    Die App ist auf jeden Fall einen Blick wert!

  7. Re: Alternativen?

    Autor: dermamuschka 11.12.17 - 20:41

    wie kommst du denn darauf?

    ich denke nicht dass man die app ios-exklusiv macht, schließlich würde niemand nur dafür das ökosystem wechseln.
    ich denke mal man wollte a) das know-how dahinter, etwa für den home-pod und/oder b) die daten der nutzer

  8. Re: Alternativen?

    Autor: Phantom 11.12.17 - 20:55

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.ears

    Funktioniert auch gut.

     Seid ihr oft im Wolkenbezirk?

  9. Re: Alternativen?

    Autor: worsel22 11.12.17 - 21:58

    SoundHound

  10. Re: Alternativen?

    Autor: dawiddi 11.12.17 - 22:21

    dermamuschka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie kommst du denn darauf?
    >
    > ich denke nicht dass man die app ios-exklusiv macht, schließlich würde
    > niemand nur dafür das ökosystem wechseln.
    > ich denke mal man wollte a) das know-how dahinter, etwa für den home-pod
    > und/oder b) die daten der nutzer

    Ich kann mir auch etwas in Richtung AR damit vorstellen.

  11. Re: Alternativen?

    Autor: NaruHina 11.12.17 - 22:26

    mit itunes shop verknüpfen.,..

  12. Re: Alternativen?

    Autor: Genesis4000 11.12.17 - 22:38

    SoundHound

  13. Re: Alternativen?

    Autor: subjord 11.12.17 - 23:08

    SoundHound

  14. Re: Alternativen?

    Autor: blaub4r 12.12.17 - 00:56

    das wird nie passieren totaler schwachsinn.

  15. Re: Alternativen?

    Autor: Sascha T. 12.12.17 - 08:51

    Vorteil Shazam war in meinem Fall definitiv, dass man damals den Katalog von Beatport bekommen hat und somit keine App besser war, wenn es um Elektro ging...
    http://djtechtools.com/2013/02/06/shazam-to-integrate-beatports-catalog-for-during-mix-track-ids/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  3. IcamSystems GmbH, Leipzig
  4. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

  1. Hoher Schaden: Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug
    Hoher Schaden
    Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

    Forscher haben im Labor simuliert, was beim Einschlag eines handelsüblichen Quadcopters in ein kleines Privatflugzeug passiert. Sie waren überrascht, wie groß der Schaden durch das relativ kleine Fluggerät war.

  2. Grafikkarte: Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen
    Grafikkarte
    Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen

    Als Reaktion auf die bald erscheinende Radeon RX 590 arbeiten Nvidia und dessen Partner offenbar an einer Geforce GTX 1060 mit GDDR5X-Videospeicher. Es wäre die fünfte Version der Grafikkarte.

  3. Core i9-9900K: AMD erklärt die richtige Durchführung von Benchmarks
    Core i9-9900K
    AMD erklärt die richtige Durchführung von Benchmarks

    Nach der offiziellen Vorstellung des Core i9-9900K hat sich AMD zu den vorab von Intel in Auftrag gegebenen Benchmarks geäußert: Der Ryzen-Entwickler kritisiert das Testfahren und macht Verbesserungsvorschläge.


  1. 13:40

  2. 11:56

  3. 10:59

  4. 15:23

  5. 13:48

  6. 13:07

  7. 11:15

  8. 10:28