1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neofonie: Hoffer von Ankershoffen…

Selbstironie bei 4tiitoo

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: ruckeleric 08.10.10 - 18:26

    "Technology's development proceeds from primitive via complicated to simple solutions."

    Die wissen, dass sie noch viel vor sich haben. Mal sehen, ob sie Schritt 2 und 3 noch schaffen ;-)

  2. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: love to hate 08.10.10 - 19:30

    ruckeleric schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Technology's development proceeds from primitive via complicated to simple
    > solutions."
    >
    > Die wissen, dass sie noch viel vor sich haben. Mal sehen, ob sie Schritt 2
    > und 3 noch schaffen ;-)

    Das kommt dabei raus, wenn alle meinen, sie müßten jetzt Englisch lesen (und wieder rückübersetzen).
    Leute, Deutsch ist ein wunderbares Werkzeug, um Informationen zu übertragen. Und der große Vorteil ist, Ihr beherrscht dieses Protokoll sogar (mehr oder weniger).

  3. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: die erfahrung 08.10.10 - 19:57

    Viele im Forum glauben nur an Schritt2 und kennen nicht 3.

  4. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: _irata 08.10.10 - 20:17

    die erfahrung schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele im Forum glauben nur an Schritt2 und kennen nicht 3.

    All zu oft wird aus "simple" dann in weiterer Folge "complex".
    Die meisten verwechseln das mit "complicated" ;-)

  5. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 08.10.10 - 21:53

    Complicated und complex kann man absolut synonym benutzen, die deutsche Übersetzung kann für beides einfach komplex sein.

    Oder auf was willst du da jetzt hinaus?

  6. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 08.10.10 - 21:54

    love to hate schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ruckeleric schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Technology's development proceeds from primitive via complicated to
    > simple
    > > solutions."
    > >
    > > Die wissen, dass sie noch viel vor sich haben. Mal sehen, ob sie Schritt
    > 2
    > > und 3 noch schaffen ;-)


    Die Entwicklung der Technologie schreitet von primitiven über komplizierte, zu einfachen Lösungen fort.


    > Das kommt dabei raus, wenn alle meinen, sie müßten jetzt Englisch lesen
    > (und wieder rückübersetzen).
    > Leute, Deutsch ist ein wunderbares Werkzeug, um Informationen zu
    > übertragen. Und der große Vorteil ist, Ihr beherrscht dieses Protokoll
    > sogar (mehr oder weniger).


    Erleuchte mich jetzt bitte, was ich nicht verstanden hab bei dem Satz.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.10.10 21:57 durch Treadmill.

  7. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: inglischspeeker 08.10.10 - 23:38

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Complicated und complex kann man absolut synonym benutzen, die deutsche
    > Übersetzung kann für beides einfach komplex sein.
    >
    > Oder auf was willst du da jetzt hinaus?
    complicated == kompliziert
    complex == komplex

  8. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 08.10.10 - 23:44

    inglischspeeker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Treadmill schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Complicated und complex kann man absolut synonym benutzen, die deutsche
    > > Übersetzung kann für beides einfach komplex sein.
    > >
    > > Oder auf was willst du da jetzt hinaus?
    > complicated == kompliziert
    > complex == komplex


    Wohl eher nicht, Tim.

    http://www.dict.cc/englisch-deutsch/complicated.html
    http://www.dict.cc/?s=complex

    Aber Hauptsache smart shitting.

  9. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Mühlen Miller 08.10.10 - 23:52

    Das du dich mal wieder unter deinem Betonklotz hervogetraut hast nach der letzten Komplett-Versemmelung, die du hier veranstaltet hast, ist echt ne harte Lachnummer. Und schon wieder fängst du an von Sachen zu fachsimpeln, von denen du keinerlei Plan hast. Du bist echt die Lachnummer 1 hier. In meiner persönlichen List der peinlichsten Persönlichkeiten kommst du gleich nach dem Mädchen, dass beim pupsen aus versehen in den Pool gek.... hat vor laufender Kamera ...

  10. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Dany In Vitro 08.10.10 - 23:53

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Complicated und complex kann man absolut synonym benutzen, die deutsche
    > Übersetzung kann für beides einfach komplex sein.

    Nein. Etwas komplexes kann, muss aber nicht kompliziert sein. Ebenso impliziert kompliziert nicht komplex.

    > Oder auf was willst du da jetzt hinaus?

    Schätze darauf das überzeugt sein eine Fremdsprache (von der eigenen fange ich nicht mal an) zu können/verstehen eine Sache ist, diese zu tun aber eine ganz andere.

    Das ich nun ausgerechnet eine Art Fan von Land, Leuten und der Sprache bin und dort auch gelebt, gearbeitet und das eine oder andere Pint geleert habe bitte nicht mal versuchen mit mir zu argumentieren. Nicht mal ich würde übrigens behaupten es zu können.

  11. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Mühlen Miller 08.10.10 - 23:56

    Treadmill ist dafür bekannt, wie ein Stier durch die gegen zu behaupten und voll den Oberdefinierer raushängen zu lassen. Treadmill kann selbst ausgewiesenen Professoren auf ihrem Gebiet noch vollen ernstes haarklein vorerzählen, was sie ihr Leben lang falsch gemacht haben ...

  12. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 09.10.10 - 00:00

    Gähn.

  13. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 09.10.10 - 00:02

    Da sie complicated genommen haben und man complex sowohl für kompliziert als auch für komplex nehmen kann, verstehe ich deinen Punkt jetzt nicht, aber egal.

  14. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmulch 09.10.10 - 00:04

    ohh ja. Das gleiche wollte ich auch schreiben. Aber es macht Spaß ihn dabei zu zugucken. *Popcorn hol*

  15. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Mühlen Miller 09.10.10 - 00:06

    Kompliziert und komplex bedeuten nicht das gleiche. Weder auf Deutsch noch auf Englisch. Du liegst also wie in 99,99% aller bisherigen Fälle falsch. Mal wieder beweist du, dass - was aus deinem Hirn kommt - immer falsch ist und immer falsch sein wird. Aus diesem Grund hast du bestimmt auch kaum Leute, die sich im realen Leben mit dir unterhalten wollen. Traurig ...

  16. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: hanging at the gallows 09.10.10 - 01:06

    Ist jemand der überheblichen Language-Over-Masters in der Lage, es für die vielen Berufs-Schüler hier im Forum zu erklären ?

    Wer etwas verstanden hat, kann es auch !korrekt!(das wird gern vergessen) erklären. Ansonsten ist unklar (wie Schröders Katze), ob er es wirklich korrekt verstanden hat, oder es nur glaubt oder behauptet.

    Wer also großspurig von Diskussionskultur labert, hat selbstverständlich die Diskussion kurz zu halten, indem er aus dem Ärmel 2-5 Erklärungs-Sätze schüttelt.

    Zum "Glück" arbeiten wir bald alle für Chinesen.... . Die stellen keine Laber-Luscher und beleidigte Leberwürste ein.
    Aber die C-Progger hier werden natürlich großspurig was von "Leberwürste können nicht beleidigt sein" von sich geben... um als bezahlte Poster die Diskussion unnötig als Nebelschwaden-Werfer (ja, es heisst Nebelgranaten werfen) zur Verwirrung zu verlängern. Das machen die bezahlten Poster gerne: Tippfehler, Nebensätze aus dem Kontext reissen und daran eine fehlerhafte Diskussion aufreissen.
    Daran erkennt man die wahrhaft überlegenen Postings: Das keine Argumente kommen, sondern nur Verwirrung von fiesen bezahlten Verhinderer-Postern gestreut wird. Denn Poirot macht keine Fehler (SCNR. Der läuft grade auf ITV3 und macht mindestens so viel Spaß wie Pfarrer Braun der nur ein Father Brown-Abklatsch ist).

    Bei 60 Mio Franzosen und 500.000 HADOPI-Anfragen pro Tag sind in 120 Tagen alle Französischen Internet-Accounts geclosed.
    Dann sind die Straßen leer und keiner muckt auf oder stellt in Foren verfassungsfeindliche Forderungen nach Demokratie, so wie der Verbrecher von China, der einfach nur Verfassungsrechte fordert die in der Chinesischen Verfassung "leider" (aus Sicht der Bösen Diktatoren) drin stehen. Daher ist Frankreich auch keine Demokratie, sondern eine Evolutionstufe tiefer und nur eine Republik. Republikaner <=evolution-metric== Democrats. Daher glauben die Republikanier auch nicht an Evolution.

  17. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 09.10.10 - 02:04

    Dany In Vitro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Treadmill schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Complicated und complex kann man absolut synonym benutzen, die deutsche
    > > Übersetzung kann für beides einfach komplex sein.
    >
    > Nein. Etwas komplexes kann, muss aber nicht kompliziert sein. Ebenso
    > impliziert kompliziert nicht komplex.

    Achja, übrignes, nochmal für dich, falls du nicht eine der vielen Stimmen in Mühlen Müller's Kopf bist, ich schrieb man KANN sie synonym benutzen, genau was du also schreibst, Captain More Obvious Than Usual.

    > > Oder auf was willst du da jetzt hinaus?
    >
    > Schätze darauf das überzeugt sein eine Fremdsprache (von der eigenen fange
    > ich nicht mal an) zu können/verstehen eine Sache ist, diese zu tun aber
    > eine ganz andere.

    Es gibt keine absolute Deutung, wie bei diesem Wörtchen, kann es eben beides sein und bedeuten, was du ja selbt schreibst, steht ja auch bei dict.cc so, oder liegen die falsch?

    Oder bring doch einfach das Original-Zitat, falls das eine falsche Übersetzung und Rückübersetzung sein soll.

    > Das ich nun ausgerechnet eine Art Fan von Land, Leuten und der Sprache bin
    > und dort auch gelebt, gearbeitet und das eine oder andere Pint geleert habe
    > bitte nicht mal versuchen mit mir zu argumentieren. Nicht mal ich würde
    > übrigens behaupten es zu können.

    Und? Willste dafür jetzt eine Medaille? Aber dafür meinst du jetzt du kannst den Dicken deswegen machen, oder wie? Und übrigens, nichtmal Engländer können alle Vokabeln kennen, das ist ja das schöne an der Sprache, da flossen so viele andere hinein, dass man meistens irgendwo etwas zurückdeuten kann, wenn man Französisch und Englisch kennt.

    Ich hab hier auch nicht behauptet ich könnte perfekt Englisch, aber schön, wenn du mir das jetzt unterstellst, weil dieser verhärmte Stalker hier rumschleicht.

  18. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Dany In VItro 09.10.10 - 02:19

    Es gibt einen Punkt an dem man sich einfach mit einem "Gute Nacht" verabschieden sollte und in diesem Sinne ...

    Gute Nacht.

  19. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: Treadmill 09.10.10 - 02:21

    Ebenfalls.

  20. Re: Selbstironie bei 4tiitoo

    Autor: John McROFL 09.10.10 - 08:08

    Schade eigentlich. War sehr interessant hier.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Hays AG, Ulm
  3. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  4. NetCom BW GmbH, Ellwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 17,99€
  2. (-79%) 5,99€
  3. 29,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

  1. Raumfahrt: Die Esa lässt den Weltraum säubern
    Raumfahrt
    Die Esa lässt den Weltraum säubern

    Es ist voll in der Erdumlaufbahn: Immer mehr Satelliten kreisen im Orbit, und auch immer mehr Weltraumschrott. Die einzige Möglichkeit, des Problems Herr zu werden, ist laut Esa, ihn zu beseitigen. Für 2025 ist die erste europäische Aufräummission geplant.

  2. San José: Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    San José
    Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst

    Nach Waymo und Uber testen auch deutsche Firmen selbstfahrende Taxiflotten in den USA. Bosch und Daimler geht es dabei nicht nur um die Entwicklung autonomer Autos.

  3. Sachsen-Anhalt: Großes kommunales Netz startet mit 500 MBit/s für alle
    Sachsen-Anhalt
    Großes kommunales Netz startet mit 500 MBit/s für alle

    Im Landkreis Börde hat das Großprojekt Glasfaserausbau von ARGE Breitband und DNS:NET ein erstes Teilgebiet fertiggestellt. Die Datenraten sind sehr hoch.


  1. 18:55

  2. 18:42

  3. 18:21

  4. 18:04

  5. 17:38

  6. 16:32

  7. 16:26

  8. 15:59