1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neues Vertriebskonzept: Apple will…

Interessante Preisgestaltung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessante Preisgestaltung

    Autor: KloinerBlaier 12.11.14 - 11:30

    Ein guter Freund von mir betreibt ein kleines Unternehmen und hatte mal für iPads angefragt. Da hat Apple echt satte Rabatte rausgehauen.

    Umso mehr hat es mich erstaunt, dass der Stadtrat, der alle Abgeordneten mit iPads ausgestattet hatte, fast den vollen Preis für über 100 Stück zahlen musste.

  2. Re: Interessante Preisgestaltung

    Autor: Michael H. 12.11.14 - 13:34

    Liegt vielleicht daran, dass ein Unternehmer mehrere Kunden hat und diese auch weiterverkauft.

    Da fällt alleine schonmal die MwSt. "weg". Da spricht man dann lediglich über Netto Preise.
    Somit wäre dein Bekannter dann auch Reseller und kein Endkunde...

    Ein Amt bzw. hier der Stadtrat... ist sogesehen ein Endkunde und hat da auch die Endkundenpreise zu zahlen. Ich weiss nicht obs bei Apple auch so n partner-authorisierungsprogramm gibt... aber wenn ja, erklärt das die Rabatte ja vielleicht.

  3. Re: Interessante Preisgestaltung

    Autor: plutoniumsulfat 12.11.14 - 14:11

    Trotzdem müsste die Mwst. doch erst mal bezahlt werden.

    Klang aber eher so, dass das Unternehmen die Dinger für sich gekauft hat.

  4. Re: Interessante Preisgestaltung

    Autor: KloinerBlaier 12.11.14 - 14:17

    Jo es ging hier um die Anschaffung für die Mitarbeiter selbst. Also vergleichbar mit der Stadtratssituation.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
  2. Regierungspräsidium Tübingen, Stuttgart
  3. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
    SSD vs. HDD
    Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

    SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

    1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler