1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: 3DS erscheint am 25. März…

249,99€ in Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 249,99€ in Deutschland

    Autor: IT-3Dler 19.01.11 - 17:46

    Zum europäischen Preis: Gamestop bietet den 3DS für 249,99€ zum Vorbestellen an.

    Das ist nicht so hoch wie erwartet. Schön.

  2. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: iHeat 19.01.11 - 18:06

    Nun ja, beim derzeitigen Wechselkurs und 20% MWST sinds ca. 222.3€, aber Dollar = Euro gilt ja leider bei Elektronik.

  3. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: IT-3Dler 19.01.11 - 18:20

    > Nun ja, beim derzeitigen Wechselkurs und 20% MWST sinds ca.
    > 222.3€, aber Dollar = Euro gilt ja leider bei Elektronik.

    Das ist richtig, aber wenn man den aktuellen britischen (und damit europäischen Referenz-) Preis von 229,99 Pfund betrachtet, ist das schon ein guter Preis. Ernsthafte Schätzungen bewegten sich im Bereich zwischen 250-299€ für Deutschland.

  4. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Möhre 19.01.11 - 19:50

    IT-3Dler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Nun ja, beim derzeitigen Wechselkurs und 20% MWST sinds ca.
    > > 222.3€, aber Dollar = Euro gilt ja leider bei Elektronik.
    >
    > Das ist richtig, aber wenn man den aktuellen britischen (und damit
    > europäischen Referenz-) Preis von 229,99 Pfund betrachtet, ist das schon
    > ein guter Preis. Ernsthafte Schätzungen bewegten sich im Bereich zwischen
    > 250-299€ für Deutschland.

    Also der allererste Gameboy hat damals 90 Mark gekostet. Also ungefähr 50 Euro. Jetzt, 20 Jahre später kostet eine geupdatete Version das fünffache (!!!). Ich seh da wirklich nicht den "guten Preis.
    Zumal man eine PS3 "schon" für 299.99€ bekommt.

  5. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: aaaaaaaaa 19.01.11 - 19:58

    Möhre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT-3Dler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Nun ja, beim derzeitigen Wechselkurs und 20% MWST sinds ca.
    > > > 222.3€, aber Dollar = Euro gilt ja leider bei Elektronik.
    > >
    > > Das ist richtig, aber wenn man den aktuellen britischen (und damit
    > > europäischen Referenz-) Preis von 229,99 Pfund betrachtet, ist das schon
    > > ein guter Preis. Ernsthafte Schätzungen bewegten sich im Bereich
    > zwischen
    > > 250-299€ für Deutschland.
    >
    > Also der allererste Gameboy hat damals 90 Mark gekostet. Also ungefähr 50
    > Euro. Jetzt, 20 Jahre später kostet eine geupdatete Version das fünffache
    > (!!!). Ich seh da wirklich nicht den "guten Preis.
    > Zumal man eine PS3 "schon" für 299.99€ bekommt.

    der erste gameboy hat über 150 DM gekostet

  6. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Rerere 19.01.11 - 20:06

    90DM im Jahre 1990 sind nicht gleich 90DM/180€ im Jahre 2002 sind nicht gleich 180€ im Jahr 2011. Schon mal was von Inflation gehört?

  7. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: IT-3Dler 19.01.11 - 20:16

    > Also der allererste Gameboy hat damals 90 Mark gekostet. Also
    > ungefähr 50 Euro. Jetzt, 20 Jahre später kostet eine geupdatete
    > Version das fünffache (!!!). Ich seh da wirklich nicht den
    > "guten Preis.

    Der Videospielmarkt hat sich in den letzten 20 Jahren sehr verändert (meinen ersten Game Boy haben damals zudem noch meine Eltern bezahlt...).

    Meine Aussage bezog sich auf die Marksituation der letzten 2-3 Jahre. Und dafür ist der Preis gut.

    > Zumal man eine PS3 "schon" für 299.99€ bekommt.

    Ja, und die ist hoffnungslos subventioniert von Sony. Nintendo macht schon beim Verkauf ihrer Konsolen Gewinne. Man möge es Nintendo verzeihen.
    Zudem kann man eine PS3 schwerlich mit einem 3DS vergleichen.
    Da wäre ein Vergleich zum iPhone 4 naheliegender - und dieser Preisunterschied ist noch deutlicher.

  8. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Möhre 19.01.11 - 21:57

    aaaaaaaaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der erste gameboy hat über 150 DM gekostet

    So teuer war er, als er frisch rauskam. Wir haben ihn damals etwas später für ungefähr 90 Mark gekauft. Aber selbst 150 Mark sind ~80 Euro.


    Rerere schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 90DM im Jahre 1990 sind nicht gleich 90DM/180€ im Jahre 2002 sind nicht
    > gleich 180€ im Jahr 2011. Schon mal was von Inflation gehört?

    Wenn du so schlau bist, dann erklär mir auch doch mal, warum eigentlich nur die Handhelds von Nintendo so dermaßen im Preis angestiegen sind. Denn z.B. bei PC-Spielen sind die Preise in den letzen 15 Jahren nur gering höher geworden.

  9. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: mobilegamer 19.01.11 - 22:16

    IT-3Dler schrieb:

    > Da wäre ein Vergleich zum iPhone 4 naheliegender - und dieser
    > Preisunterschied ist noch deutlicher.

    Naja, wenn schon ein iPod Touch - und der ist günstiger als das 3DS sein wird....

    Ich werd wohl trotzdem ein 3DS holen - alleine weil ich kein DS habe und auch noch ein paar alte DS-Titel spielen will.

  10. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Wuddi 20.01.11 - 08:37

    zum einen:
    Apfel & Birnen?

    zum anderen:
    wie viel hat mit damals(R) ein PC-spiel gekostet? 60-90DM
    was kostet mich heute ein PC-spiel? 50-80e

  11. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: adswa 20.01.11 - 08:51

    ich habe noch nie ein PC spiel für über 50€ gekauft, gibts denn sowas?

  12. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: experte im bizz 20.01.11 - 10:10

    pc spiele haben 120 dm gekostet (warcraft 1)

  13. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Wurstbrot 20.01.11 - 12:52

    Also kostet er überall woanders 229,- €. Gamestop verkauft ja, zumindest hier im Raum Düsseldorf, die anderen DS-Geräte auch immer zwischen 10,- und 20,- € teurer als der Rest.

  14. Re: 249,99€ in Deutschland

    Autor: Wuddi 20.01.11 - 16:11

    experte im bizz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pc spiele haben 120 dm gekostet (warcraft 1)


    ich biete mehr:
    wingcommander3 für 150dm in der metro

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  3. Max Planck Institute for Human Development, Berlin
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 18,99€
  2. 3,99€
  3. (-15%) 12,67€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

  1. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.

  2. Ausdiskutiert: Sony schließt das Playstation-Forum
    Ausdiskutiert
    Sony schließt das Playstation-Forum

    Falls es technische Probleme mit der Playstation 5 geben sollte, wird man an einer Stelle keine Hilfe finden: im offiziellen Playstation-Forum. Sony will den schon länger nur noch schwach frequentierten Treff schließen.

  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um
    Alphabet
    Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.


  1. 18:22

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:39

  7. 16:20

  8. 16:04