Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia: "Nahezu alle Apple-Produkte…

Nokia: "Nahezu alle Apple-Produkte verletzen Nokia-Patente"

Nokia hat bei der US-Handelsaufsicht ITC eine zweite Beschwerde gegen Apple eingereicht. Darin wirft Nokia Apple die Verletzung weiterer Patente vor. Praktisch alle Apple-Produkte sollen davon betroffen sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. SCO 2.0 10

    Mario Hana | 29.03.11 13:07 18.04.11 08:44

  2. Apple ist für Patente 9

    dabbes | 29.03.11 13:14 30.03.11 17:50

  3. Patente behindern den Fortschritt von uns allen! (Seiten: 1 2 3 4 ) 68

    cbit | 29.03.11 13:21 30.03.11 14:51

  4. Nahezu alle patente verletzen den gesunden Menschenverstand 3

    Baron Münchhausen. | 29.03.11 17:29 30.03.11 12:50

  5. Wenn man technisch nicht überzeugen kann... 3

    elknipso | 29.03.11 17:09 30.03.11 12:47

  6. Falsche Patente genommen, Steve. 1

    kotap | 29.03.11 20:49 29.03.11 20:49

  7. Es sollen auch schon unabhängig voneinander Menschen auf die gleiche Idee gekommen sein -.- 1

    tilmank | 29.03.11 20:30 29.03.11 20:30

  8. "Nahezu alle Nokia-Produkte sind scheiße" 1

    bstea | 29.03.11 20:03 29.03.11 20:03

  9. Dafür ist das Geld von MS also gedacht ... 4

    impulsblocker | 29.03.11 13:40 29.03.11 19:29

  10. Fallende soll man nicht aufhalten ... 1

    Stereo | 29.03.11 18:32 29.03.11 18:32

  11. Schlechte Verlierer 7

    apfelbus | 29.03.11 15:03 29.03.11 18:26

  12. Nokia verletzt gegen das Handy Patent! 3

    xy-maps | 29.03.11 15:32 29.03.11 17:50

  13. muß ich mein iPhone 3

    monkman2112 | 29.03.11 16:09 29.03.11 17:22

  14. Patent zur Telefonqualität 2

    KnutRider | 29.03.11 14:55 29.03.11 15:15

  15. und die Erde ist eine Scheibe 1

    iwobsz | 29.03.11 14:31 29.03.11 14:31

  16. Hoffentlich gewinnt Nokia 8

    IrgendeinNutzer | 29.03.11 13:03 29.03.11 13:24

  17. Steve klaut?

    fiesemoepps | 29.03.11 13:24 Das Thema wurde verschoben.

  18. Apple ist eigentlich Nokia...

    ChrisK | 29.03.11 13:07 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. BWI GmbH, Germersheim
  3. BWI GmbH, Bonn, Berlin, Strausberg
  4. Rational AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. (-12%) 52,99€
  3. (-55%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Code-Hoster: Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren
    Code-Hoster
    Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren

    Die Diskussion um Geschäfte mit moralisch fragwürdigen Kunden will Code-Hoster Gitlab nicht führen und einfach alle Kunden akzeptieren. Den Angestellten werden zudem politische Diskussionen verboten.

  2. IT-Probleme: Serverausfall legt Produktion bei Porsche still
    IT-Probleme
    Serverausfall legt Produktion bei Porsche still

    Es sei kein Angriff aus dem Internet gewesen, sondern ein IT-Problem, erklärte Porsche. Rund 200 Server sind am 15. Oktober ausgefallen - die Bänder in mehreren Werken standen still.

  3. Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start
    Digitalwährung
    Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Neben der Facebook-Tochter Calibra sind Spotify, Uber und Vodafone offizielle Gründungsmitglieder der Libra Association, die die gleichnamige Digitalwährung verwalten soll. Zuvor sind jedoch mehrere Firmen ausgestiegen, eine noch kurz vor der offiziellen Gründung.


  1. 14:18

  2. 13:53

  3. 13:17

  4. 12:55

  5. 12:40

  6. 12:25

  7. 12:02

  8. 11:55