1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia-Übernahme: Microsoft entlässt…

Nokia-Übernahme: Microsoft entlässt 18.000 Beschäftigte

Microsoft wird 15 Prozent seiner Beschäftigten abbauen. Konzernchef Satya Nadella führt sich damit mit erheblich umfangreicheren Entlassungen ein, als erwartet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. vernichten (Seiten: 1 2 ) 21

    Leviath4n | 17.07.14 15:47 20.07.14 17:50

  2. Eine Chance für Open Source Software. 1

    UNIXOID | 18.07.14 20:58 18.07.14 20:58

  3. Also eigentlich nur 5500 Microsoft-Leute 8

    nightfire2xs | 17.07.14 15:17 18.07.14 09:35

  4. Wer hat es bei Nokia so kommen gesehen? 10

    nonameHBN | 17.07.14 15:18 18.07.14 09:33

  5. Partnerunternehmen sollen sich anschließen 4

    Lord Gamma | 17.07.14 16:06 17.07.14 20:01

  6. Damit ist Microsoft noch grösser geworden 3

    Smarti | 17.07.14 15:22 17.07.14 16:18

  7. Mal nicht so eine Reisserische Headline wie an anderen Orten 1

    mikehak | 17.07.14 15:39 17.07.14 15:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. bib International College, Paderborn
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de