1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Offiziell: Nadella wird Microsoft…

Guter Schritt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Guter Schritt

    Autor: sovereign 04.02.14 - 16:30

    Ballmer war nie technisch bewandelt, das war n BWL-Typ. Der Inder hats drauf und Gates den ich nach wie vor für genial halte, mischt nun auch wieder mit. Vermutlich konnte er es sich auch nich mehr mit ansehen was da für Scheisse gebaut wurde.

  2. Re: Guter Schritt

    Autor: Himmerlarschundzwirn 04.02.14 - 16:36

    Unterschreibe ich so!

  3. Re: Guter Schritt

    Autor: zendar 04.02.14 - 16:38

    +1

  4. Re: Guter Schritt

    Autor: awgher 04.02.14 - 16:39

    +2

  5. Re: Guter Schritt

    Autor: frostbitten king 04.02.14 - 16:52

    Haha, true. Wobei ich hätte wetten können da Elop übernimmt das Ruder. 5 Jahre geplante feindliche Übernahme, oder U-Boot Übernahme von Nokia durch MS mittels Elop dem Doppelagenten.

  6. Re: Guter Schritt

    Autor: Anonymer Nutzer 04.02.14 - 17:06

    Ich finde es auch gut dass jemand internes genommen wurde.
    Wer weiss wie ein "genialer" Zahlenverdreher von außen Mitarbeter (weg)rationalisiert hätte und Bereiche verunstalter damit für kurze Zeit die Umsätze super aussehen um dann geh Abgrund zu steuern da das Schiff manövrierunfähig gemacht wurde^^

    So freut es mich mehr :)
    Wünsch denen alles gute.

  7. Re: Guter Schritt

    Autor: p3x4722 04.02.14 - 18:26

    da gibts nichts einzuwenden.
    sundar pichai, der zuletzt noch ins spiel kam, hätte womöglich wie marissa mayer auch nur auf der stelle treten können, weil er von der materie (windows) keinen schimmer hat. satya nadella hat ja viele bereiche selber mit voran gebracht und könnte mit einem guten finanzberater (könnte auch ballmer sein) das gesamte unternehmen in der zukunft mit guten innovationen voranbringen.

  8. Re: Guter Schritt

    Autor: Switchblade 05.02.14 - 05:16

    Was für "Scheisse"? Windows 8? Oder die Zusammenlegung der Dienste und Umgestaltung des Konzerns? Sorry, Ballmer hat gut vorgelegt und nur wegen der Presse-Schreihälse (und bestimmt der bekloppten Aktionäre) unternimmt man jetzt solche Maßnahmen.

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

  9. Re: Guter Schritt

    Autor: derKlaus 05.02.14 - 10:13

    Switchblade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für "Scheisse"? Windows 8? Oder die Zusammenlegung der Dienste und
    > Umgestaltung des Konzerns? Sorry, Ballmer hat gut vorgelegt und nur wegen
    > der Presse-Schreihälse (und bestimmt der bekloppten Aktionäre) unternimmt
    > man jetzt solche Maßnahmen.
    Naja, ein Unternehmen, dass nach und nach seine Anteile wegbrechen sieht, reagiert immer irgendwann. Das ist sicherlich nicht nur an der Person Steve Ballmer festzumachen, da haben auch andere Murks gebaut. Allerdings (und das ist ein Punkt der immer wieder unterschätzt wird) kam Ballmer auf jegleichen Events entweder total g'spinnert oder wie eine Kusntfigur rüber. Das vergrätzt mehr als man meinen mag.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  4. BIPSO GmbH, Singen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 XT Gaming OC 16G für 910,60€, Sapphire Nitro+ Radeon RX 6800 OC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner