Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Okja: Buhrufe bei Netflix-Premiere…

First they ignore you...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. First they ignore you...

    Autor: oXiVanisher 20.05.17 - 00:40

    First they ignore you,
    then they laugh at you,
    then they fight you,
    then you win.

  2. Re: First they ignore you...

    Autor: picaschaf 21.05.17 - 20:17

    +1

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, südliches Baden-Württemberg
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  4. AKDB, München, Bayreuth, Augsburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 39€
  3. 64€
  4. 88€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Uber-Unfall: Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
Uber-Unfall
Die vielen Widersprüche des autonomen Fahrens
  1. Autonomes Fahren Drive.ai testet sprechende fahrerlose Taxis in Texas
  2. Autonomes Fahren Tesla-Chefs lehnten Aufmerksamkeitsüberwachung ab
  3. Lyft 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest: Schärfer geht es aktuell kaum
Galaxy-S9-Kamera im Vergleichstest
Schärfer geht es aktuell kaum
  1. Samsung Galaxy-S9-Smartphones kommen mit 256 GByte nach Deutschland
  2. Galaxy S9 und S9+ im Test Samsungs Kamera-Kompromiss funktioniert
  3. Samsung Telekom bietet Galaxy S9 für 722 Euro an

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

  1. PGP/SMIME: Thunderbird-Update notwendig, um Efail zu verhindern
    PGP/SMIME
    Thunderbird-Update notwendig, um Efail zu verhindern

    Thunderbird war bis Freitag für die Efail-Sicherheitslücke verwundbar, für Apple Mail gibt es bislang überhaupt kein Update. Vorläufig ist es empfehlenswert, HTML-Mails komplett zu deaktivieren.

  2. Paketdienste: Trump will Posttarife für Amazon offenbar verdoppeln
    Paketdienste
    Trump will Posttarife für Amazon offenbar verdoppeln

    In seinem Streit mit Amazon-Chef Jeff Bezos plant US-Präsident Donald Trump offenbar konkrete Schritte. Die Chefin des US-Postdienstes wehrte sich jedoch gegen die höheren Tarife für Internethändler.

  3. Raven Ridge: AMD veröffentlicht endlich Treiber für Ryzen-Vega-Chips
    Raven Ridge
    AMD veröffentlicht endlich Treiber für Ryzen-Vega-Chips

    Seit dem Start der Raven Ridge genannten APUs wie dem Ryzen 5 2400G vor einigen Monaten gab es keinen neuen Grafiktreiber für die Ryzen-Vega-Chips. Die aktuelle Radeon Software schafft Abhilfe.


  1. 14:28

  2. 13:44

  3. 12:15

  4. 11:43

  5. 09:01

  6. 17:00

  7. 16:30

  8. 16:10