Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinefilesharing: Facebook kauft…

Onlinefilesharing: Facebook kauft Drop.io und schließt den Dienst

Facebook hat den renommierten Filesharing-Dienst Drop.io übernommen. Als erste Maßnahme der neuen Eigner wurde die Schließung des Dienstes angekündigt. Mark Zuckerberg kennt den Drop.io-Gründer von der Universität.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Man kauft keine Unternehmen für gute Leute 2

    incognitable | 01.11.10 23:19 02.11.10 14:24

  2. frechheit trotzdem 9

    frechheit trotzdem | 31.10.10 13:45 01.11.10 15:49

  3. Wir Trolle

    Dr. Oll | 01.11.10 11:41 Das Thema wurde verschoben.

  4. Und wieviel hat's gekostet? 2

    dr.cox | 01.11.10 09:47 01.11.10 10:33

  5. Jede Tauschbörse weniger...

    Musik-Profi | 01.11.10 14:17 Das Thema wurde verschoben.

  6. Wie macht man Konkurenten platt oder unliebsame Zeitgenossen? 7

    OnTo | 31.10.10 22:44 01.11.10 09:41

  7. facebook daten 2

    jaggy | 01.11.10 06:26 01.11.10 09:29

  8. "Wir kaufen Unternehmen wegen guter Leute." 13

    Don Trollo | 31.10.10 12:28 01.11.10 09:23

  9. Man sieht ja, was Oracle davon hatte, Suns Leute "zu kaufen" 1

    MG | 01.11.10 08:24 01.11.10 08:24

  10. Das Konzept wird bestimmt wo anders neu gemacht 7

    Kritischer Kunde | 31.10.10 19:38 31.10.10 23:19

  11. Nichts neues... 1

    Anonymer Nutzer | 31.10.10 21:32 31.10.10 21:32

  12. Wann kauft Facebook endlich Golem.de?

    MaJoSa | 31.10.10 22:47 Das Thema wurde verschoben.

  13. @Golem: Wer dropt so spät durch Nacht und Wind ... 3

    Hüllllllllllllllfe | 31.10.10 15:55 31.10.10 21:01

  14. Diese Rache von Zuckerberg 7

    Ur-Uruk-Uhu | 31.10.10 11:35 31.10.10 19:49

  15. Zuckerbrot & Peitsche 3

    Drop-Out | 31.10.10 15:16 31.10.10 19:25

  16. Die Drops sind gelutscht (k.T. & SCNR) ;) 2

    Kackfrech | 31.10.10 12:52 31.10.10 14:01

  17. An Drops konnten auch E-Mails, Telefonanrufe, Faxe und MMS geschickt werden. 2

    uz98 | 31.10.10 11:33 31.10.10 12:08

  18. das ist dass Ende...

    MrT. | 31.10.10 11:59 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DMG MORI Global Service Milling GmbH, Pfronten, Seebach
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-33%) 13,39€
  2. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  3. 47,95€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00