1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinehandel: Amazon bestätigt…

15 Meter über N.N.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 15 Meter über N.N.

    Autor: M.P. 24.11.20 - 19:10

    Hat Bezos noch nichts vom Anstieg des Meeresspiegels durch den Klimawandel gehört?

    Aber immerhin liegt Achim Weser-Aufwärts aus Sicht von Bremen: Wird wohl durch Deiche geschützt werden...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.20 19:14 durch M.P..

  2. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: thorben 24.11.20 - 20:32

    Die Weser ist weit genug vom logistikzentrum entfernt ;-)
    Wenn da weserwasser ankommt, dann haben wir und amazon ganz andere Probleme :-P

  3. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Sharra 24.11.20 - 20:58

    Das nennt man dann liquid storage.

  4. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Keridalspidialose 24.11.20 - 21:20

    Bis dahin sind die Baukosten längst abgeschrieben. Aber den Restwert von der versicherung kassieren kann sich lohnen. Lass das mal den Jeff machen, der weiß wie er Steine in den Beutel schaufelt.

    ___________________________________________________________

  5. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: maxule 24.11.20 - 22:44

    Wasserkühlung für AWS

  6. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Haze95 25.11.20 - 07:50

    Warenlieferung per autonome Bootsdrohne?

    Da müssen sicher weniger Sicherheitsaspekte bedacht werden, als bei einer Auslieferung durch die Luft ^^

  7. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Dwalinn 25.11.20 - 09:15

    Ich bezweifle das der Meeresspiegel auch nur um ein Meter in diesem Jahrhundert steigt

  8. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Fotobar 25.11.20 - 10:31

    Auch, wenn alle Gletscher auf dieser Welt abschmelzen, wird der Meeresspiegel nicht ansatzweise um 10 Meter ansteigen :D

  9. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: M.P. 25.11.20 - 13:40

    Sind immerhin noch knapp 80 Jahre ...
    Einige Szenarien rechnen mit bis zu 1,4 Metern bis 2100
    https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Meeresspiegel_der_Zukunft

  10. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: u21 25.11.20 - 14:00

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch, wenn alle Gletscher auf dieser Welt abschmelzen, wird der
    > Meeresspiegel nicht ansatzweise um 10 Meter ansteigen :D

    Wer keine Ahnung hat, ...
    https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article119425284/Wenn-der-Meeresspiegel-um-66-Meter-steigen-wuerde.html

  11. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 25.11.20 - 20:38

    u21 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fotobar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auch, wenn alle Gletscher auf dieser Welt abschmelzen, wird der
    > > Meeresspiegel nicht ansatzweise um 10 Meter ansteigen :D
    >
    > Wer keine Ahnung hat, ...
    > www.welt.de

    In dem ganzen Artikel werden die 66 Meter aus der Überschrift nicht wieder aufgegriffen und näher läutert, auf Grundlage welcher Voraussetzungen diese Berechnung zustande gekommen ist...

  12. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: u21 25.11.20 - 20:59

    Telecom-Mitarbeiter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > u21 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Fotobar schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Auch, wenn alle Gletscher auf dieser Welt abschmelzen, wird der
    > > > Meeresspiegel nicht ansatzweise um 10 Meter ansteigen :D
    > >
    > > Wer keine Ahnung hat, ...
    > > www.welt.de
    >
    > In dem ganzen Artikel werden die 66 Meter aus der Überschrift nicht wieder
    > aufgegriffen und näher läutert, auf Grundlage welcher Voraussetzungen diese
    > Berechnung zustande gekommen ist...

    "Klimawissenschaftler schätzen, dass Grönland und die Antarktis zusammen seit 1992 pro Jahr rund 208 Kubikkilometer Eis verloren haben – also rund 200 Milliarden Tonnen Eis jährlich."

    "Gesamtfläche
    der Erde 510.000.000 km² 100 %
    Wasserfläche 360.570.000 km² 70,7 %
    Landfläche 149.430.000 km² 29,3 % "
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Erdoberfl%C3%A4che

    200.000.000.000.000 Liter Eisvolumen (grob; wg geringerer Dichte als Wasser)
    510.000.000 km² ergibt rd 392.000 Liter / km²
    Oder 392.000 Liter / 1.000.000 qm = 392 / 1000 = 0,39 L/qm = 39 cm / qm Erdfläche pro Jahr

    Dauert also schon ein paar Jahre bis 10m Pegelanstieg erreicht sind, aber seit 1992 sind bereits 28 Jahre vergangen und es ist noch ne Menge Eis da... also die oben ins Lächerliche gezogenen 10 m sind lässig drin...


    "Doch durch den steigenden Meeresspiegel könnte mehr Wasser zwischen den Gebirgszug und den Gletscher einsickern und ihn aus seiner Verankerung lösen. Erst im Juli dieses Jahres brach eine Schelfeisfläche von der Größe Hamburgs vom benachbarten Pine-Island-Gletscher ab.

    Sollte sich der Thwaites-Gletscher aus seinem felsigen Bett losreißen, würde so viel Eis frei, dass der Meeresspiegel in der Folge um drei Meter ansteigen könnte. „Noch sieht es zum Glück nicht so aus, dass dies in den nächsten hundert Jahren passieren wird“, sagt Richard Alley, Gletscherexperte an der Penn-State-Universität und einer der Autoren des letzten IPCC-Berichts. „Aber es bleibt eine gewisse Möglichkeit, dass wir eine böse Überraschung erleben.“

  13. Re: 15 Meter über N.N.

    Autor: Alfrett 27.11.20 - 09:28

    "Bis zu" ja das erinnert stark an seriöse DSL-Datenraten in Werbum. Und sowas liegt auf einem "bildungsserver.de" m(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. Erzbistum Paderborn, Paderborn
  3. BARMER, Wuppertal
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WISO Steuer-Software für PC und Mac für je 19,99€)
  2. (u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 960 GB für 84,90€ + 6,99€ Versand und Thermaltake V200 TG RGB...
  3. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  4. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de