1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinehandel: Eigene Logistik…

Irritierende Hermes-Meldung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irritierende Hermes-Meldung

    Autor: southy 16.12.19 - 16:00

    Also das hat jetzt mit Amazon nichts zu tun, aber hat eigentlich noch jemand anders das Folgende Problem:

    bei jeder (!!!) Lieferung die ich über Hermes bekomme, kommt in der Statusübersicht der Sendung direkt nach Eintreffen des Pakets in "meinem" Verteilzentrum (Bremen) *IMMER* die Meldung "Die Sendung wird an den Versender zurückgeführt" (was nicht stimmt, das ist der Schritt vor dem "ins Zustellfahrzeug laden").

    Also z.B.:
    1.12. 12:00 elektronisch angekündigt
    1.12. 16:00 im Logistikzentrum sortiert [abgehendes Logistikzentrum]
    2.12. 6:00 Die Sendung ist im Hermes Verteilzentrum Bremen eingetroffen
    2.12. 6:02 Die Sendung wird an den Versender zurückgeführt
    2.12. 10:00 Die Sendung befindet sich in der Zustellung
    2.12. Anlieferung bei mir.

    Das hat mich jetzt schon ein paar mal leicht schockiert, bis ich mir irgendwann mal gemerkt habe "die von Hermes das waren die mit dem seltsamen Zustand".

    Wie gesagt, das habe ich bei wirklich jedem einzelnen Hermes-Paket hier so, ca. eine Hand voll (wohne seit 1/2 Jahr hier).
    Was soll das?
    Kann sich das jemand erklären?
    Es ist so als ob da ein Scanner einfach grundsätzlich einen falschen Statuscode einscannt in Bremen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.12.19 16:01 durch southy.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. UX/UI Designerin Frontend Entwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  4. Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
Ratchet & Clank Rift Apart im Test
Der fast perfekte Sommer-Shooter

Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
Von Peter Steinlechner

  1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
  2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

    1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
    2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt