1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinehandel: Patentamt will…

Reicht auch so langsam!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reicht auch so langsam!

    Autor: Anonymer Nutzer 06.04.18 - 09:49

    Was heutzutage alles als Patent, Geschmacksmuster oder Marke eingetragen wird, geht ja auch auf keine Kuhhaut. So langsam sollten die sich echt mal Gedanken darüber machen, ob sich bei einem solchen Eintrag nicht die Allgemeinheit umstellen muss, wenn er getätigt wurde.

    Ähnlich wie bei dem Geburtstagslied "Happy Birthday"... Das ist Allgemeingut und bereits so lange gültig, dass Eigentumsrechte definitiv aberkannt werden müssen. Und allgemeine Namen und Wörter haben im Markennamen echt nichts zu suchen.

    Apple und Windows sind da Beispiele. Das sind einfache Dinge in englischer Sprache, deren Gebrauch schon fast unumgänglich ist, wenn man sich mit den Dingen geschäftlich beschäftigt. "iPhone" finde ich als Marke schon deutlich besser, weil es ein Wortkonstrukt ist. Audi, Haribo oder Hanuta sind auch Wortkonstrukte, die kreativ sind und so im Sprachgebrauch nicht vorkommen. Das zeigt Rafinesse und sorgt für Klarheit. Tempo ist dagegen schon wieder zweiwertig und hat als Marke eigentlich abgeschafft zu werden.

  2. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: krakos 06.04.18 - 10:00

    maverick1977 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tempo ist dagegen
    > schon wieder zweiwertig und hat als Marke eigentlich abgeschafft zu werden.

    Warum? Habe noch nicht mitbekommen, dass SCA (früher P&G) Gemeinden wegen "Tempolimits" abgemahnt hätten.

  3. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: Mingfu 06.04.18 - 10:18

    krakos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe noch nicht mitbekommen, dass SCA (früher P&G) Gemeinden wegen
    > "Tempolimits" abgemahnt hätten.

    Dazu würde es auch nicht kommen, weil Marken immer nur für gewisse Klassen an Produkten eingetragen werden. Im Falle von Tempo sind das Hygieneartikel aus Papier. Für alle nichteingetragenen Warengruppen besteht dagegen kein Markenschutz.

  4. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: Akaruso 06.04.18 - 10:25

    Ich bin vollständig deiner Meinung. Wörter aus dem normalen gebräuchlichen Wortschatzes und auch deren Übersetzungen in anderer Sprache dürften nicht geschützt werden.

    Was Audi angeht muss ich jedoch noch erwähnen, dass es kein Konstrukt ist sondern die lateinische übersetzung von 'Horch' dem Namen des Firmengründers ist.

  5. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: Dino13 06.04.18 - 10:30

    Interessant. Ich dachte immer das wäre als Abkürzung gewählt worden für Auto Union Deutsche Industrie oder so ähnlich.

  6. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: chewbacca0815 06.04.18 - 10:43

    Akaruso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was Audi angeht muss ich jedoch noch erwähnen, dass es kein Konstrukt ist
    > sondern die lateinische übersetzung von 'Horch' dem Namen des
    > Firmengründers ist.

    Haribo steht für Hans Riegel Bonn, also eher Firmennamenabkürzung statt Konstrukt.
    Konstrukt wäre lediglich Hanuta, was von Haselnusstafel abgeleitet wurde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.04.18 10:55 durch chewbacca0815.

  7. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: goto10 06.04.18 - 10:56

    > Haribo steht für Hans Riegel Bonn, als eher Firmennamenabkürzung statt
    > Konstrukt.
    > Konstrukt wäre lediglich Hanuta, was von Haselnusstafel abgeleitet wurde.

    HAselNUssTAfel scheint mir aber genauso eine Abk. zu sein.

    Eintragbar als Marke dürften nur noch nie gebrauchte Abkürzungen, sowie völlige Phantasiewörter sein.

    Das würde dann wirklich für mehr Rechtssicherheit führen. Ok, Rechtsanwälte wären dann die Verlierer, aber damit kann man gut leben. ;-)

  8. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: quineloe 06.04.18 - 11:32

    im Zusammenreimen bist du schon ziemlich gut, da musste ich jetzt schwer grinsen.

  9. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: chewbacca0815 06.04.18 - 12:08

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > im Zusammenreimen bist du schon ziemlich gut, da musste ich jetzt schwer
    > grinsen.

    Naja, ganz so weit daneben lag Dino13 nun auch wieder nicht; lediglich die Deutsche Industrie war ein bisschen OT ;-)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Auto_Union

  10. Re: Reicht auch so langsam!

    Autor: chewbacca0815 06.04.18 - 12:11

    goto10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HAselNUssTAfel scheint mir aber genauso eine Abk. zu sein.

    Meinen LKW mit ABS, den ich mir regelmäßig beim Metzger hole, ist auch mehr mein Konstrukt denn reguläre Abkürzung. Mein Metzger weiß, dass ich einen L"eberkäsweck mit a bissl Sempf" haben will ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Entwickler (m/w/d)
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
  2. SAP-Produktmanagerin/SAP-Pro- duktmanager (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  4. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,99€ (Bestpreis!)
  2. mit bis zu 30% Rabatt
  3. (u. a. Greenland, The 800, Rampage, Glass, 2067: Kampf um die Zukunft)
  4. (u. a. Planet Zoo für 13,49€, NieR Replicant ver.1.22474487139... für 33,99€, Landwirtschafts...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
Förderung von E-Autos und Hybriden
Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
Von Werner Pluta

  1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
  2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
  3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020