1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Bank Project: Mit offenen…

Open Bank Project: Mit offenen Finanztransaktionen gegen Korruption

Das Open-Bank-Projekt will für mehr Transparenz bei Finanztransaktionen sorgen, um Korruption und Misswirtschaft zu verhindern. Das Berliner Unternehmen Technical Solutions Berlin (TESOBE) will dazu ein Framework entwickeln, das Zugang zu den Transaktionen bietet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Absolute Transparenz bedeutet Stillstand 15

    Ein Berliner | 14.06.10 10:06 15.06.10 14:09

  2. Ergänzungen zur Diskussion 2

    Niels TESOBE | 14.06.10 16:59 15.06.10 12:39

  3. Das Logo 5

    Photoshopper | 14.06.10 03:34 14.06.10 13:19

  4. Datenschutz? 1

    titrat | 14.06.10 12:07 14.06.10 12:07

  5. Ist das nicht schon so? (theoretisch) 1

    Azz | 14.06.10 12:04 14.06.10 12:04

  6. Irrglauben 5

    dktr_faust | 13.06.10 21:37 14.06.10 10:04

  7. Wer dagegen ist, soll ruhig GEZ bezahlen 1

    GEZ-Bezahler | 14.06.10 09:42 14.06.10 09:42

  8. Was für ein Quatsch 3

    Flobber | 13.06.10 22:01 14.06.10 09:24

  9. Datenschutz? 1

    der gläserne Bürger | 14.06.10 07:19 14.06.10 07:19

  10. Sinnlos 1

    johnmcwho | 14.06.10 00:18 14.06.10 00:18

  11. Eidgenössiche Bankenregulationen 3

    Cyril Bernmann | 13.06.10 20:00 13.06.10 23:11

  12. skeptisch 2

    BankenFreund | 13.06.10 17:59 13.06.10 22:00

  13. Das Forum war gegen Open-Cash-Control 3

    Cash-Control | 13.06.10 19:09 13.06.10 19:48

  14. Ob die Banken da mitspielen? 3

    aa | 13.06.10 17:31 13.06.10 19:46

  15. Grundsätzlich gar keine schlechte Idee 2

    Rainer Haeßner | 13.06.10 17:43 13.06.10 19:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
  2. Senior IT-Security Engineer (m/w/d) - Identity and Access Management (IAM) / Privileged Access Management (PAM)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  4. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ und 169€ bei Newsletter-Anmeldung (Vergleichspreis 199€ Saturn und 224,99€ Cyberport)
  2. 49€ (Vergleichspreis ca. 68€)
  3. 125€ (nur noch sehr wenige auf Lager. Vergleichspreis 150,13€)
  4. (u. a. Fractal Design Define S2 Black für 99,90€ + 6,99€ Versand statt ca. 140€ inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51