Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Bank Project: Mit offenen…

Das Logo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Logo

    Autor: Photoshopper 14.06.10 - 03:34

    Normalerweise bin ich ja nicht so auf Aussehen bedacht, aber gerade bei so einem Projekt zeugt es von wenig Seriosität, wenn das Logo so aussieht, als hätte das jemand in 5 Minuten mit MS Paint gemalt - zwar ist ein gutes Erscheinungsbild noch lange kein Garant für Seriosität, aber wenn man sich da nicht mal versucht Mühe zu geben..

  2. Re: Das Logo

    Autor: - 14.06.10 - 08:36

    Das Diagramm sieht auch aus wie mit OpenOffice gemacht ;)

  3. Re: Das Logo

    Autor: FrAGgi 14.06.10 - 09:15

    Photoshopper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Normalerweise bin ich ja nicht so auf Aussehen bedacht, aber gerade bei so
    > einem Projekt zeugt es von wenig Seriosität, wenn das Logo so aussieht, als
    > hätte das jemand in 5 Minuten mit MS Paint gemalt - zwar ist ein gutes
    > Erscheinungsbild noch lange kein Garant für Seriosität, aber wenn man sich
    > da nicht mal versucht Mühe zu geben..

    Genau das habe ich auch gedacht...
    Es muss zwar nichts über die Qualität des Programms/Projekts aussagen, aber das Logo hat mich erstmal "abgeschreckt".

  4. Re: Das Logo

    Autor: fopseppel 14.06.10 - 10:12

    mann mann - das ist rein inhaltlich schon zum scheitern verurteilt, aber dass die OpenSource-Leute einfach nicht checken dass Optik nichts kommerzielles ist, beweist mal wieder wie weltfremd die sind...

  5. Re: Das Logo

    Autor: Simon Redfern Open Bank Project TESOBE 14.06.10 - 13:19

    Hi Folks,

    I'm to blame for the design so far. ;-) It's done in inkscape by the way and I'm not a designer! I've also had similar criticism from our team! But we do have a designer working on a new version and we'll post the link here for comments as soon as possible.

    But in general I'm happy to release the ideas early and get feedback from the community.

    cheers,

    Simon

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Frankfurt
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  2. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display
  3. Künstliche Intelligenz Auch Samsung soll SoC mit zwei KI-Kernen produzieren

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

  1. Stan Lee ist tot: Excelsior!
    Stan Lee ist tot
    Excelsior!

    Stan Lee ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Der langjährige Chef und Verleger von Marvel Comics war maßgeblich an der Schöpfung populärer Superhelden wie Spider-Man, Hulk, den X-Men und Black Panther beteiligt. In den letzten Jahren wurden seine Figuren vor allem im Kino erfolgreich wiederbelebt.

  2. Tweether: Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
    Tweether
    Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel

    Ein Unternehmen aus Kassel baut ein Empfangsmodul im Frequenzbereich um 94 Gigahertz. Das soll die Richtfunkversorgung von Mobilfunk-Stationen erheblich verbessern.

  3. PC Gaming: Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern
    PC Gaming
    Xbox-Chef will Windows Store für Spieler verbessern

    Im Windows Store kauft vermutlich kaum jemand gerne ein - aber einige Spiele für Spiele-PCs gibt es nur dort. Jetzt hat der für Gaming bei Microsoft zuständige Manager Phil Spencer die Probleme eingeräumt und Besserung versprochen.


  1. 20:22

  2. 18:38

  3. 17:23

  4. 17:12

  5. 17:04

  6. 16:49

  7. 16:11

  8. 15:56