Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Original und Fork im…

tendenziöser journalismus gepaart mit einem witz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tendenziöser journalismus gepaart mit einem witz

    Autor: Diakon 26.09.16 - 18:40

    Ich muss mal ganz ehrlich in die Runde fragen, ob diese Nextcloud Artikel hier Witz - oder Spaßartikel sind, oder ob die irgendjemand ernst meint.

    Und ja ich will das auch Begründen:

    - Nehmen wir den Feature Vergleich in diesem Artikel (vor allem im Fazit):
    Offene Frage wo ist der Vergleich? Ich sehe keinen und nein ich bin nicht Blind. Und die Sachen, die "verglichen" wurden (Link auf Server-Administration) sry die gibt es in OC auch und die "bessere" Office Integration aufgrund einer Dokumentation die dann doch nicht geht das ist doch ein Witz.

    - Dann immer die Behauptung das ja jüngst nicht zu letzt die inc in den USA zumachen musste, diese man kann das mal so sagen: in dieser kurzform relativ frei daher geschrieben wurde. Die Geschäfte werden von der GmbH weiter geführt und die Schließung der inc lag in der Tat "nur" an dem Weggang von Herr K. . So wie dies hier dargestellt wird, sieht es so aus als ob die Inc oder gar Owncloud in den USA nicht präsent respektive aus Unvermögen pleite gegangen wären.

    - Und last but not least: man soll wechsel weil??? Ja weil dies das Beispiel Libreoffice als Referenz nahe legen würde.. ach ja ganz klar und was ist mit den hunderten Forks die im Netz verkümmern (nicht zu letzte Unix-Derivate?).

    herje herje da ich den Weg beider Produkte seit deren Start als Admin begleite und mich dafür auch sehr interessiere muss ich sagen, das mir der Umgang hier mit diesem Thema wirklich gezeigt hat wie "schlecht" Journalismus sein kann.... ich rate jedem sich im Netz die Artikel anderer Experten zu dem Thema durch zu lesen, wo es nicht darum geht Owncloud in den Himmel zu heben (nein mit nichten) aber wo wirklich eine Gegenüberstellung und ein (natürlich subjektiv) ehrliches Urteil versucht wird wieder zu geben.

    grüsse...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.09.16 18:47 durch Diakon.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. CompuGroup Medical Deutschland AG, Koblenz
  4. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Ossic Crowdfunding-Pleite bei Kopfhörerhersteller
  2. Crosshelmet Motorradhelm mit Rückwärtskamera für Head-up-Display
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  2. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  3. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. Industrie Viele Interessenten für lokale 5G-Netze
  2. 5G Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben
  3. Bundesnetzagentur Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert

  1. Vorläufiger Bericht: Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich
    Vorläufiger Bericht
    Softwarefehler für tödlichen Uber-Unfall mitverantwortlich

    Eine Verkettung von Softwarefehlern und falschen Sicherheitseinstellungen hat offenbar zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Uber-Auto geführt. Die Sensoren hatten die getötete Frau schon sehr früh wahrgenommen.

  2. Scuf Vantage: Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt
    Scuf Vantage
    Elite-Gamepad für die Playstation 4 angekündigt

    Die Technik kommt laut Hersteller schon im sehr guten Elite Controller für die Xbox One zum Einsatz, nun stellt Scuf ein offiziell bei Sony lizenziertes Highend-Gamepad namens Vantage für die Playstation 4 vor.

  3. Mehlow-Plattform: Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell
    Mehlow-Plattform
    Intel macht Octacore mit 95 Watt offiziell

    Nachdem der Coffee Lake mit acht Kernen für den Sockel 1151 v2 schon in Benchmark-Datenbanken auftauchte, listet Intel den Chip nun selbst in seinen technischen Dokumenten - öffentlich zugänglich.


  1. 21:45

  2. 17:18

  3. 16:32

  4. 16:27

  5. 16:06

  6. 15:03

  7. 14:39

  8. 14:24