1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OX Documents: 200 Jahre Staroffice…

alter hut ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. alter hut ...

    Autor: Moe479 06.08.13 - 18:05

    macht der fck und tiny-mce nicht genau das das gleiche ... und ob das speichern nun onchange oder per speichern-button passiert ist doch auch kein weltbewegender unterschied ... einzig der formatwust soll bewältigt werden ...

    aller vemutung mach wird das ding immer weniger können als office97 und auf meinem geliebten p3 notebook mit 768mb ram voll lahmarschig sein ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.13 18:05 durch Moe479.

  2. Re: alter hut ...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.08.13 - 09:28

    Selbstverständlich gibt es auch andere, mehr oder weniger gute, HTML Editoren. Die Idee dahinter ist natürlich nicht dass E-Mail als Dokument schreibt, sondern dass man neue und bestehende Office-Dokumente bearbeiten kann. Das fällt einem reinen client-seitigen Editor eher schwer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler bei Köln
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Siegen
  3. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Berlin
  4. Team GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Rising Storm 2: Vietnam für 7,59€, Upwards, Lonely Robot für 2,99€, MONOPOLY® PLUS...
  2. 3 Monate nur 2,95€ pro Monat, danach 9,95€ pro Monat - jederzeit kündbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de