Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paketzusteller planen…

Mismanagement der Paketzusteller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mismanagement der Paketzusteller

    Autor: pointX 09.12.18 - 21:38

    Das das Porto für Briefe erhöht wird, kann ich nur begrüßen. Von mir aus können es auch 5¤ pro Brief sein - dann würden die ganzen unnötigen Briefe endlich mal wegfallen, und sich alle Branchen endlich mal der Digitalisierung zuwenden.

    Bei Paketen sieht es allerdings anders aus. Hier sehe ich aber ein einziges Mismanagement und die Schuld ganz klar bei allen Paketzustellern, DHL Hermes DPD egal wie sie heißen.
    Die Effizienz könnte ganz einfach gesteigert werden, in dem die Paketzusteller sich zusammenschließen und gemeinsame Paket-Kästen anbieten würden. Und zwar sowohl Packstationen wie es sie heute von DHL gibt, aber vor allem auch gemeinsame Paket-Kästen, welche sich die Leute aufs Grundstück stellen können, die dann von ALLEN Anbietern genutzt werden können.

    Aber nein, jeder kocht sein eigenes Süppchen. Pakete werden lieber Paket-Shops verteilt, und der Kunde muss hinterherrennen und verliert wieder einen Tag, als das man sich zusammenschließt.
    Bei der Firmenpolitik ist es aus Kundensicht eigentlich wünschenswert, wenn die Paketzusteller bald untergehen und von Amazon direkt ersetzt werden. Dann gibt es in Zukunft halt "Amazon-Paketkästen" anstatt Post-Briefkästen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Berlin
  2. d.velop Life Sciences GmbH, Gescher
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Stadt Regensburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 5,25€
  3. 3,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
    Black Mirror Staffel 5
    Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

    Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
    2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
    3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

    1. Rocket Lake: Intel soll 14-nm-Chips bei Samsung fertigen lassen
      Rocket Lake
      Intel soll 14-nm-Chips bei Samsung fertigen lassen

      Offenbar sind Intels Probleme bei der 14-nm-Halbleiterfertigung größer als erwartet: Nächstes Jahr soll Samsung die Rocket-Lake-Chips herstellen, damit Intel selbst mehr Kapazität für andere Designs hat. Schon im April 2019 hatte GPU-Chef Raja Koduri die 14-nm-Fab in Giheung besucht.

    2. Direktbank: Deutsche Kreditbank unterstützt Apple Pay
      Direktbank
      Deutsche Kreditbank unterstützt Apple Pay

      Wer ein Apple-Smartphone hat, kann seit kurzem seine DKB-Karte in das Smartphone integrieren. Das gilt aber nicht für alle Zahlungskarten des Finanzinstituts. Hilton- oder Lufthansa-Kreditkarten können nicht eingebunden werden.

    3. Entschlüsselung: Opfern der Ransomware Gandcrab kann geholfen werden
      Entschlüsselung
      Opfern der Ransomware Gandcrab kann geholfen werden

      Ohne Lösegeld zu bezahlen und Daten zu verlieren, lässt sich auch die aktuelle Version 5.2 der Ransomware Gandcrab umgehen. Ein Tool von Strafverfolgungsbehörden und Sicherheitsfirmen hilft dabei.


    1. 11:52

    2. 11:43

    3. 11:32

    4. 11:24

    5. 11:11

    6. 11:02

    7. 10:51

    8. 10:42