Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pay-TV: Großrazzia gegen illegales…

Sky kann mir mal nen Schuh aufblasen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sky kann mir mal nen Schuh aufblasen...

    Autor: Michael H. 19.09.19 - 16:58

    Sky hab ich genug von. Sky Ticket ist im Jahr 2019 eine Qual... das war ein Martyrium vom feinsten... nie nie nieee wieder...

    So. Ich wollte GoT die finale Staffel schauen... gucke so... wo kann ich gucken... hmm ok Prime... 19,99 die Staffel kaufen...
    Sky Ticket 4,99 für Monat 1 und für Monat 2 9,99 macht 14,98¤... gut, dafür kann ich noch andere Sachen schauen in der Zeit... ist ok... die Staffel wollte ich mir dann eh noch auf Bluray in der Collectors Edition zusammen mit allen anderen irgendwann mal kaufen... da machts keinen Sinn die bei Prime zu kaufen... also mach ma...

    Einfache Kostennutzenrechnung... fertig.

    So... Sky Ticket anmelden... ok... wo... gesucht gesucht gesucht über 50 Seiten weitergeleitet worden... ok, hier glaub ich bin ich richtig... fertig... anmelden... ok... bezahlmethode paypal... passt... angegeben... Geld wurde auch direkt abgehoben... ok..
    Altersverifkation...
    Tipp alles ein... abschicken... keine Reaktion...
    abschicken... Fehler... prüfen sie die Daten...
    Daten geprüft... Fehler... prüfen sie die Daten...
    Nochmal geschaut ob irgendwo vielleicht Leerzeichen drin sind... nichts... ok... abschicken... FEHLER...
    Nochmal... Daten können nicht geprüft werden, versuchen sie es später noch einmal... Error 500 ..internal server error... nix... Seite neu laden... Formular kann nicht erneut abgeschickt werden..

    Anmeldung... Benutzer nicht bekannt... Passwort zurücksetzen... Dieser Name existiert in unserem System nicht...

    Ok, hat ja irgendwie nicht geklappt... nochmal...

    Selbes Spiel...
    Anmeldung... Paypal... Abgebucht... Altersverfikation... Fehler Fehler Fehler und dann ohne etwas zu ändern... vielen Dank für Ihre Verifikation...

    Anmelden online klappt... zwischenzeitlich immer mal wieder Error 500... so... bin drin... guck in Paypal... wurde zwei mal abgebucht... ok, wart ich bis morgen... ich mein, man kann ja nur einen Account pro Mail haben... vielleicht spannt das System das ja...

    Erstmal GoT gucken... Browser... ok... da ist das Video... klick... SIE KÖNNEN NICHT MEHR IM BROWSER SCHAUEN! SIE MÜSSEN UNSERE SCHE*** SKY GO APP BENUTZEN! HIER HERUNTERLADEN!

    Was zum fi**... ok... Sky Go App heruntergeladen... installiert... gestartet... SIE BENUTZEN NICHT DIE AKTUELLSTE VERSION! AKTUALISIEREN SIE HIER!

    Warum zur Hölle lädt man auf der Homepage eine veraltete Version vom Client runter... warum setzt man als Download nicht gleich die aktuelle Version ein... naja egal... aktualisieren wir halt...

    Login: Tipptipp... Daten nicht korrekt...
    Daten nicht korrekt
    Daten nicht korrekt

    Daten nochmal in anderem Browser eingegeben... Daten korrekt... bin drin...

    Nochmal in der Sky Go App... keine Chance...

    Auf Handy eingetippt... Daten nicht korrekt...

    Kumpel nach seinem Account gefragt, weil ich keinen Bock mehr hatte... Daten nicht korrekt...

    Support... ok... hier steht 24h Support Sky Go... 089/xxxxxxx ... naja es ist jetzt 23:30 am Abend... aber ok... 24h Support heisst für mich rund um die Uhr... ruf an...

    "Willkommen bei Sky bliblablupp... Sie rufen außerhalb unserer Geschäftszeiten an... diese sind von Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr... "

    dafuq??? naja andere Rufnummer raussuchen... ahja hier... auf Unterseite 20 von der Sky Hauptseite...

    0800/er rufnummer... Ansage: "Diese Rufnummer existiert nicht mehr - bitte rufen sie die 089-xxxxx (selbe nummer wie davor angerufen) an für Support rund um die Uhr"... DU BLÖDES SCH********* DA GEHT NUR DER AB RAN...

    Bei der dritten Telefonnummer ist auch einfach nur auf die Rufnummer 089xxxxx weitergeleitet worden und es kommt die selbe ansage mit den Geschäftszeiten...

    Ich nach 4,5h um 2 Uhr morgens keinen Bock mehr gehabt... Mail an Sky aufgesetzt... Ich möchte Kündigen und ich habe zwei Rechnungen zum gleichen Account bekommen die biede auf ein und die selbe Login-Email gehen... nur habe ich hier zwei unterschiedliche Rechnungsnummern... ich möchte beide erstattet bekommen weil ich keine einzige Sekunde schauen konnte und ich es nicht einsehe dafür zu zahlen... vor allem nicht doppelt...

    Ende vom Lied war... ich hab bis heute noch keine Antwort von Sky auf meine Kündigungsmail erhalten ausser eine automatische Schade dass sie nicht bleiben, wollen sie es sich nicht nochmal überlegen bla bla bla Werbung...

    Einen Refund hab ich nicht bekommen... Ja... es wurde ZWEI mal die 4,99¤ abgebucht...
    Und die Sky Go App funktioniert bis heute bei mir nicht, da die anscheinend mit DSLite Tunneln von Kabelanschlüssen nicht funktionieren, da die zur Geolokalisation IPv4 Adressen benötigen da man sollst als Auslandskunde zählt in Südbayern und da kann man keine Deutschen Account über die App verwenden. (so zumindest was mir erzählt wurde im Nachhinein)

    Hingegen Netflix... E-Mail, Kennwort... man is drin... man muss den Account noch nicht mal bestätigen... sonder kann schon rein, muss halt die Mail binnen 24h bestätigen sonst ist der account halt wieder zu... aber das wars... für die Bezahlinfos hat man den kompletten Testzeitraum zeit...

    Waipu.tv... zack in 30 Sekunden eingerichtet...
    Amazon Prime... gut, ein paar Sekunden länger wenn man kein Amazon Konto hat...

    Aber es kann nicht sein, dass man im Jahr 2019 bei einem Millionen ¤ Konzern wie Sky... ich mein dass ist keine kleine Klitsche irgendwo in Kuhkaff XY mit 3 Mitarbeitern... weder ne Funktionierende Webpräsenz hat die nur irgendwie logisch aufgebaut ist... noch die Möglichkeit hat über den Browser zu Streamen... (selbst bei Crunchyroll denen ich glauben würde es ist ne 5 mann klitsche) geht das... als auch die Anmeldung versagt, die Accounts Regiolocksperren haben weil sie echte IPv4 Adressen benötigen und IPv6 gar nicht geht... die ne 24h Hotline hat, welche nur 8 Std am Tag offen hat und die auf E-Mails nicht mal antworten und man zwei mal auf einen Account abgebucht werden kann obwohl man beiden innerhalb von 5 Std wiedersprochen hat...

    Sorry Sky... von mir aus kann diese Hasstirade auf den Bolzplatz... Aber den Schaden habt eindeutig ihr... andere gehen mit so ner Scheisse Pleite... da kauf ich mir lieber für 190¤ den NFL Gamepass mit 3 Leuten zusammen und hab mein Sportpaket welches ich auf mehreren Geräten anschauen kann..

    Kann ned sein dass irgendwelche kleinen Asiaklitschen oder irgendwelche polnischen Hinterhofstreamer bessere Services hinbekommt als ein Jahrzehntelang bestehendes Großunternehmen, dass mit der Technik irgendwo in den early 2000ern rumhängt...

    Und dann schaffens einige tatsächlich über Sky go fucking GoT anzuschauen und dann nur in SD...

    Hab mir letztendlich dann für 20¤ das Paket auf Prime gekauft... war zwar immer nen Tag später dran... hatte es aber dann in erstklassigem ruckelfreien lagfreiem Full HD und die bestellung hat auch nur n paar Sekunden gedauert... klick klick pin ok... jetzt anschauen klick - läuft an - summsumm vielen dank für ihre bestellung...

    Drecksladen...

    Und ja... NEHMT EUCH DAS GERNE ALS NEGATIVES KUNDENFEEDBACK ZU HERZEN...

    Euer scheiss Twitteraccount hat auf den selben Text in nem öffentlichen Tweet auch nur mit einem Block reagiert statt mal Stellung zu diesem Rotz zu nehmen.

  2. Re: Sky kann mir mal nen Schuh aufblasen...

    Autor: Magdalis 19.09.19 - 17:17

    Kannst Du Dein Geld nicht über Paypal wieder zurückholen?

  3. Re: Sky kann mir mal nen Schuh aufblasen...

    Autor: cabel 19.09.19 - 18:28

    Jo Sky ist unbenutzbar

  4. Re: Sky kann mir mal nen Schuh aufblasen...

    Autor: dEEkAy 19.09.19 - 20:09

    Sky Ticket für GOT, hatte ich mir auch geholt.

    Ich kann gar nicht aufzählen wie viele Probleme ich mit Sky schon hatte in den 3 Monaten die ich es jetzt nutze. Genauso wie ich nicht sagen kann, wie oft sich die Verfügbarkeit von Serien bei Sky ändert.
    Habe das Gefühl, da würfelt einer jeden Tag neu aus was es zu sehen gibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf
  2. dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main
  3. Heckler & Koch GmbH, Oberndorf
  4. PTV Group, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 4,99€
  3. 16,49€
  4. 64,99€ (Release am 25. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
Offene Prozessor-ISA
Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.
Von Marc Sauter

  1. RV16X-Nano MIT baut RISC-V-Kern aus Kohlenstoff-Nanoröhren
  2. Freier CPU-Befehlssatz Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei
  3. Alibaba Xuan Tie 910 Bisher schnellster RISC-V-Prozessor hat 16 Kerne

  1. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  2. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  3. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.


  1. 22:46

  2. 19:16

  3. 19:01

  4. 17:59

  5. 17:45

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:10