1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pay TV: HD+ bereitet sich auf…

Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: JouMxyzptlk 17.02.15 - 17:46

    Drauf ham mer gwartet...

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: Anonymouse 17.02.15 - 17:51

    Und die Werbung erst :)

  3. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: Buttermilch 17.02.15 - 18:02

    RTL 2 so ist das wahre leben...nur noch besser... Schärfer als die Realität. Chantal. Und gezz hohl mir ma nen Bier und lekka chips. Ich muss Berlin Tag und Nacht glotzen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.15 18:02 durch Buttermilch.

  4. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: ralfi 17.02.15 - 18:05

    "Wir wollen vermeiden, dass man die Kunden noch einmal belastet. Aber irgendwie müssen die Kosten eingespielt werden", sagte der HD-Plus-Chef.

    Was anderes als Werbung gibt's dann eh nicht mehr zu sehen.

  5. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: cuthbert34 17.02.15 - 18:14

    Ich finds verrückt... gefühlt rennt die Industrie seit HD der Technik bzw. dem technisch Möglichen hinterher und der Konsument kommt kaum mit.

  6. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: Wimmmmmmmmy 17.02.15 - 18:36

    cuthbert34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finds verrückt... gefühlt rennt die Industrie seit HD der Technik bzw.
    > dem technisch Möglichen hinterher und der Konsument kommt kaum mit.


    So wieso erstaunlich, dass astra diesen schmutzigen Weg gehen musste.

    Und richtige offene HD+ Kunden-Zahlen gibt es nicht.

    Ich würde gerne mal Zahlen von zahlenden Kunden sehen und wie lange schon.

    Meine Theorie ist. Die meisten machen das ein Jahr lang mit.
    Manche vergessen es dann zu kündigen. Aber vielleicht im zweiten Jahren ist es dann weg.

    Das eine Gratisjahr gibt es nicht ohne Grund ;-) - Sondern bestimmt um die Zahlen zu schönen.

    Manche sind auch sicher zu faul die privaten (RTL HD>RTL SD usw.) auf ihren Geräten zu verschieben und bezahlen lieber weiter die Gebühren.


    Und ein Kundenstamm wird total ign. Die Leute die vielleicht mehr als nur einen TV dahein haben. Schön für jedes Gerät den vollen Preis mehrfach zahlen.
    Sowas gibt es im Streaming nicht. Hier darf man 2-3-5-7 Geräte benutzen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.15 18:38 durch Wimmmmmmmmy.

  7. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: ralf.wenzel 17.02.15 - 18:54

    cuthbert34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finds verrückt... gefühlt rennt die Industrie seit HD der Technik bzw.
    > dem technisch Möglichen hinterher und der Konsument kommt kaum mit.

    Ich sehe da zwei Probleme: Erstens gucken wir TV in einer Qualität wie unsere Großeltern (auch bei HD-Sendern ist ja nicht alles Gold, was glänzt), und zweitens geht der Wert des Fernsehens inhaltlich dermaßen den Bach runter, dass unsere Geräte inzwischen mehr für das Streaming als für konventionelles TV genutzt werden.

    Dieses Geschenk von Kohl an Kirch namens "Privatsender" hätte es nie geben dürfen....

  8. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: P4ge 17.02.15 - 19:13

    Wimmmmmmmmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Meine Theorie ist. Die meisten machen das ein Jahr lang mit.
    > Manche vergessen es dann zu kündigen. Aber vielleicht im zweiten Jahren ist
    > es dann weg.
    >
    > Das eine Gratisjahr gibt es nicht ohne Grund ;-) - Sondern bestimmt um die
    > Zahlen zu schönen.
    >
    > Manche sind auch sicher zu faul die privaten (RTL HD>RTL SD usw.) auf ihren
    > Geräten zu verschieben und bezahlen lieber weiter die Gebühren.
    >

    Du scheinst nicht wirklich zu wissen wie HD+ funktioniert.

    HD+ ist idR Prepaid. Das erste Jahr WAR gratis. De Facto gibt es nur noch sehr wenige Geräte die noch so eine Karte haben, meist Humax und Co (High-End). 5 Tage vor ablauf der Karte sagt dir das Gerät, dass du entweder aufladen musst oder die Sender werden gesperrt. Seit letzten Jahr gibt es auch ein kleines Abo Modell, dort bezahlt man dann mtl ca. 5¤ und läuft 1 Jährig.

    wenn du die ganz genauen Zahlen haben willst, Also wie viele Nutzer ihre Karten verlängert haben, bzw wie viele Neue karten aktiviert wurden, rate ich dir die PM auf hd-plus.de zu durchforsten. Die sind rellativ Offen mit ihren Zahlen.

  9. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: IceTea77 17.02.15 - 19:55

    Hier gibt es auch noch weitere Informationen, Artikel ist sogar von heute:

    http://www.dwdl.de/nachrichten/49763/kundenwachstum_von_hd_verlangsamt_sich/

  10. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: violator 17.02.15 - 20:34

    ralfi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Wir wollen vermeiden, dass man die Kunden noch einmal belastet. Aber
    > irgendwie müssen die Kosten eingespielt werden", sagte der HD-Plus-Chef.
    >
    > Was anderes als Werbung gibt's dann eh nicht mehr zu sehen.


    Ich warte ja eh nur darauf, dass sogar bei Werbung Bild in Bild mit noch mehr Werbung gesendet wird. Das TV-Programm besteht jetzt ja schon kaum noch aus Sendungen.

  11. Re: Jawoll !1! Dschungelcamp in Uldra HD!

    Autor: ralfi 17.02.15 - 22:23



    vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere daran. So sah das während der gesamten Laufzeit eines Filmes aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d) HR- und CRM-Systeme
    ABO Wind AG, Wiesbaden, Ingelheim am Rhein
  2. IT Consultant / Projektleiter Warenwirtschaft (m/w/d) Anwendungs- und Organisationsberatung ... (m/w/d)
    Infokom GmbH, deutschlandweit
  3. Ingenieur SAP-Fachbetreuung (w/m/d)
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  4. Mitarbeiterin (m/w/d) Archivwesen
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute: Microsoft Surface Pro 7+ 12,3 Zoll Convertible 8GB 128GB SSD + Microsoft 365 Family für...
  2. u. a. Geschenke für Gamer
  3. (u. a. Greenland für 6,97€, Die zweite Eberhofer Triple-Box für 11,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
    Ohne Google, Android oder Amazon
    Der Open-Source-Großangriff

    Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

    20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
    20 Jahre Halo
    Neustart der Konsolen-Shooter

    Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
    Von Andreas Altenheimer

    1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
    3. Master Chief Multiplayer von Halo Infinite mit Bot-Partien veröffentlicht