1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Markt: Windows 8 nützt nicht nur…

Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: Paranoid Android 11.04.13 - 12:08

    Smartphone und Tablets können noch lange keinen PC und ein vollwärtiges Windows (also nicht Windows) ersetzen, es ist immer noch ein Krampf auf einem Smartphone/Tablet wirklich Mulittasking zu betreiben und mit mehreren Fenstern exakt zu arbeiten. "Ernsthafte" PC Anwender werden daher weiterhin einen PC haben, nun scheint aber klar zu werden, für was die Masse der Leute scheinbar wirklich einen PC gebraucht hat, für rudimentäre Multimedia Anwednungen, etwas surfen und Mailen. Dazu reicht wirklich eine Smartphone und Tablet. Wo ist aber das Problem, dieser Teil des Marktes hat sich nun halt etwas verschoben. Er ist nicht weggebrochen, sondern hat sich verschoben.
    Windows 8 darüber hinaus ist wirklich ein Krampf, die Metro-Oberfläche ist völlig Unsinn, die ganzen Vollbild-Apps beleidigen jeden Windows User, für so etwas kauft man sich keinen PC. Windows 7 lies sich geschmeidig bedienen, das beste Windows ever, und nun ist das alles hinüber. Windows 8 Metro ist für mich ein Krampf, es macht keinen Spass, sieht langweilig aus und hat auf einem PC mit Maus und richtiger Tastatur nicht zu suchen. Microsofrt muss wirklich radikal umdenken, so machen die sich ihren Markt wirklich kaputt.

  2. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: flasherle 11.04.13 - 12:22

    schwachsinn, schwachsinn, blabla bla

  3. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: F.A.M.C. 11.04.13 - 12:30

    > Windows 8 darüber hinaus ist wirklich ein Krampf, die Metro-Oberfläche ist völlig Unsinn, die ganzen Vollbild-Apps beleidigen jeden Windows User, für so etwas kauft man sich keinen PC.
    Keine Argumente, nur Flaming => ignorieren. =)

  4. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: wmayer 11.04.13 - 12:34

    Die Vollbildapps nutze ich nie, daher beleidigen die mich nicht.
    Die Suchfunktion ist schnell und übersichtlich, ansonsten sehe ich die Modern UI auch nie. Daher stört mich die Modern UI auch nicht, eher im Gegenteil und ich kann die anderen Vorzüge von Windows 8 genießen. Und das auf einem Desktop und komplett ohne Touch.

  5. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: Paranoid Android 11.04.13 - 12:38

    Ich würde sagen alle Zahlen, Statistiken, Meldungen sprechen klar für meine Thesen.
    Nur weil ihr mit Windows 8 klar kommt, bedeutet das nicht, dass ihr auch für die Masse sprecht. Die Masse der Nutzer hat große Probleme mit Windows 8 und das sieht man ganz klar an deren Aussagen und an den Verkaufszahlen (von Windows 8). Ob sich das nun auch auf dem Hardware-Markt wiederspiegelt sei mal dahingestellt. Ich denke das wäre mit und ohne Windows 8 passiert.
    Ich habe immer noch nicht den Sinn hinter Metro verstanden, wohlgemerkt als Benutzeroberfläche für einen vollwärtigen PC mit Maus und Tastatur. Welche Vorteile hat das gegenüber einem normalen Windows 7 Desktop - rein auf den PC bezogen.

  6. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: kmk 11.04.13 - 12:40

    Wo liegt das Problem die Windows Taste zu drücken?

  7. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: TripleB 11.04.13 - 12:40

    Das die Masse ein Problem mit Windows 8 hat liegt mal wieder an den Problemen mit dem umgewöhnen. War bei Office 2007 genau das Gleiche. Und, was man nicht vergessen soll, auch bei dem von vielen geliebten Windows XP. Was wurde das am Anfang als Teletubby Betriebssystem verteufelt...

  8. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: wmayer 11.04.13 - 12:46

    Der Absatz im PC Markt ist rückläufig.
    Dann kommt Windows 8 raus un der PC Markt ist immer noch rückläufig.
    Plötzlich ist Windows 8 schuld.
    Wäre das der Fall, würden die Leute doch einfach PCs ohne Windows, bzw. Windows 8 kaufen.

    Der Vorteil der Modern UI ist, dass die Suchfunktion z.B. für Programme mehr Platz hat und die Suchtreffer auch noch in Kategoriern unterteilt werden. Du hast auf allen Geräten (PC, XBox , Handy, Tablet) die gleiche Optik und Bedienweise.
    Zusätzlich bleibt der alte Desktop voll vorhanden.

  9. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: Anonymer Nutzer 11.04.13 - 12:48

    das Problem ist, dass man überhaupt die Windows-Taste nutzen muss, weil das UI das nicht von selbst hergibt.

  10. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: Andreas2k 11.04.13 - 12:50

    Im Kern gebe ich dir Recht. Modern UI für den Desktop macht keinen Sinn. Wer sich aber auskennt sieht sofort warum MS drauf bestanden hat die auch beim Desktop einzubauen.

    Ziel ist es mit den Apps - die NUR über MS Windows Store zu kaufen sind, Geld zu machen. Appstores sind nun einmal das neue Jamba - die Leute merken gar nicht wie viel Geld sie in einem Jahr für unsinnige Apps ausgeben und MS will an jeder App mit verdienen! Bei Win32 Anwendungen verdient MS nämlich keinen Cent und kann auch gar keine Kontrolle ausüben!

    Gleichzeit soll der Nutzer dann auch noch an Windows Phone herangeführt werden. Es ist halt eine Tatsache das Nutzer die in einem System viele Apps gekauft haben eher nicht das System wechseln.

  11. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: Paranoid Android 11.04.13 - 12:52

    Nur hat bei der Office Ribbon-Oberfläche jeder verstanden, worauf das hinauslaufen sollte, was der Nutzen ist, sobald man sich daran gewöhnt hat. Nämlich eine logische Struktur die man im Endeffekt besser nachvollziehen kann.

    Bei der Windows 8 Metro Oberfläche begreift kaum einer, welchen Nutzen das auf dem PC bringen soll, entsprechend verstehe ich auch jede Verweigerungshaltung. Wozu mit etwas befassen, dass für die meisten Nutzer keinen Sinn macht.
    Und einfach ignorieren? Wozu, dann bleibe ich lieber bei Windows 7, öffne nicht ungewollt in den Ecken irgendwelche ungewollten Menüs und behalte mein liebgewonnene Transparenz in den Fenstern bei.

  12. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: kmk 11.04.13 - 12:52

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das Problem ist, dass man überhaupt die Windows-Taste nutzen muss, weil das
    > UI das nicht von selbst hergibt.

    Natürlich gibt es das her, den Mauszeiger auf die Rechte untere Ecke ziehen ;)

  13. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: TeslaTraX 11.04.13 - 12:53

    Ich bleibe auch bei W7, es macht keinen Sinn auf 8 zu wechseln. Ich hab einen 24er Touchscreen und nicht mal dafür möchte ich W8 installieren. Mich nervt einfach das die nicht in der lage sind 2 GUIs anzubieten. 1x Metro, 1x Klassik. Bei Linux-Distris kann ich doch auch nach Bedarf meine GUI wählen.
    Das wäre perfekt gewesen, aber so ....nur ein Tab System ...

  14. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: AndyMt 11.04.13 - 12:53

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Vollbildapps nutze ich nie, daher beleidigen die mich nicht.
    > Die Suchfunktion ist schnell und übersichtlich, ansonsten sehe ich die
    > Modern UI auch nie. Daher stört mich die Modern UI auch nicht, eher im
    > Gegenteil und ich kann die anderen Vorzüge von Windows 8 genießen. Und das
    > auf einem Desktop und komplett ohne Touch.
    Die Suchfunktion verdeckt unnötiger Weise den ganzen Bildschirm. das stört mich am meisten, weil wenn ich sie nutze hab ich max. eine Hand voll Suchresultate.

    Und das Desktop-Theme sieht hässlich aus. Und wenn ich etwas als hässlich empfinde, auch wenn es ansonsten seinen Zweck erfüllt, dann gibts halt einen leicht negativen Beigeschmack.

    Das Windows XP Theme fand ich übrigens auch immer gruselig.

  15. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: capprice 11.04.13 - 12:53

    Musst du nicht. Der einzige Unterschied besteht darin dass der Start-Knopf nicht mehr unten links sondern rechts in der Mitte zu finden ist. Wer einmal rausgefunden hat wie man damit umgeht, ist viel schneller unterwegs als vorher. Ich hatte jahrelang Rocketdock und/oder Launchy als Quickstarter, brauche ich jetzt aber nicht mehr.

  16. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: TeslaTraX 11.04.13 - 12:56

    AndyMt schrieb:
    ------------------------------
    >
    > Das Windows XP Theme fand ich übrigens auch immer gruselig.


    Absolut, ich musste imm erbrechen bei der Blau-Grün Kombo in der Taskleiste. ..

  17. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: AndyMt 11.04.13 - 12:56

    Andreas2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Kern gebe ich dir Recht. Modern UI für den Desktop macht keinen Sinn.
    > Wer sich aber auskennt sieht sofort warum MS drauf bestanden hat die auch
    > beim Desktop einzubauen.
    >
    > Ziel ist es mit den Apps - die NUR über MS Windows Store zu kaufen sind,
    > Geld zu machen. Appstores sind nun einmal das neue Jamba - die Leute merken
    > gar nicht wie viel Geld sie in einem Jahr für unsinnige Apps ausgeben und
    > MS will an jeder App mit verdienen! Bei Win32 Anwendungen verdient MS
    > nämlich keinen Cent und kann auch gar keine Kontrolle ausüben!
    Das ist mir schon klar - MS soll mich aber damit in Ruhe lassen oder mir offiziell die Wahl lassen.
    > Gleichzeit soll der Nutzer dann auch noch an Windows Phone herangeführt
    > werden. Es ist halt eine Tatsache das Nutzer die in einem System viele Apps
    > gekauft haben eher nicht das System wechseln.
    Auch das ist klar, aber leider führt der Zwang dazu dass es für MS nur noch schlimmer wird.

    Beruflich MUSS ich Win8 nutzen (wir können noch nicht mal sowas wie Start8 installieren), Privat aber werde ich das auf keinen Fall tun.

  18. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: wmayer 11.04.13 - 12:57

    Wieso musst du bei der Suche denn die andere Programme sehen?
    Wie viele Suchtreffer man hat kommt ja immer auf den Suchbegriff an.
    Du kannst ja auch nach Medien suchen.

    Das neue Desktop-Theme sollte dir dann doch eher gefallen, da es ziemlich schlicht ist, also eher wie früher, vor XP.

  19. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: AndyMt 11.04.13 - 12:58

    TeslaTraX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndyMt schrieb:
    > ------------------------------
    > >
    > > Das Windows XP Theme fand ich übrigens auch immer gruselig.
    >
    > Absolut, ich musste imm erbrechen bei der Blau-Grün Kombo in der
    > Taskleiste. ..
    Ja - da war das W2K Classic-Theme noch die bessere Alternative, wobei ich das damals schon als veraltet empfand.

  20. Re: Windows 8 ist ein Krampf sondergleichen.

    Autor: mystacor 11.04.13 - 12:58

    Meine Güte,

    was hier wieder der ein oder andere über Win8 loslässt, kann man ja kaum fassen.

    Jeder der sich ein frisches Windows System installiert, egal ob xp, vista, 7, 8 wird doch auch anfangs diverse kleine Tools (7-zip, notepadd++, openvpn, mozilla zeugs, dropbox, und und und ...) installieren müssen. Unter 3 Stunden hat man selten ein einigermaßen gut angepasstes System (bei Linux sicher ähnlich).

    Wem Metro nicht gefällt, soll sich einfach die ClassicShell drauf bügeln, dauert nur 2 minuten, dann hat er ein Windows das aussieht wie Win7 aber deutlich performanter und schonender mit dem Computerressourcen umgeht.

    So beobachtet bei mit mir ner alten Athlon64-SingleCore-Kiste mit 2 Gig Ram.

    Unter Win7 (ja, Aero hab ich deaktiviert), hat alles gerukkel und fühlte sich elend langsam an.
    Win8 installiert und siehe da, schon war das Teil benutzbar.

    Wenn ich was an dem ganzen Smarthphone/Tablet boom begrüßen kann, dann ist es tatsächlich das Bestreben der Software Entwickler die vorhandenen Ressourcen effizient zu nutzen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart
  3. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  4. hbz-Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de