1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Plötzlicher Abgang: Fujitsu…

Plötzlicher Abgang: Fujitsu-Deutschland-Chef geht

Fujitsu-Deutschland trennt sich ganz plötzlich von seinem Vorstandsvorsitzenden Kai Flore. Die Gründe sind geheim. Offenbar gab es einen größeren Konflikt mit der Konzernzentrale in Japan.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Plötzlicher Abgang: Fujitsu-Deutschland-Chef geht" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Wohl eher 2

    Bernd B. | 25.06.10 09:26 25.06.10 09:40

  2. fujitsu wird dicht gemacht.. 1

    genab.de | 25.06.10 09:10 25.06.10 09:10

  3. Das ist doch wie überall... 2

    micha_der_erste | 24.06.10 17:33 24.06.10 21:59

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Systemadministrator IT Support (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. SAP ABAP OO/BW Entwickler / Berater Job (m/w/x) Inhouse
    über duerenhoff GmbH, Mannheim
  3. CRM Solutions Expert (m/f/d)
    Allianz Deutschland AG, München
  4. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Support
    Otto Krahn Group GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,99€ (Vergleichspreis 257,85€, UVP 419€)
  2. 44€ (Vergleichspreis ab ca. 90€)
  3. 3.270,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de