1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Privatkunden: Conrad…

Schade

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schade

    Autor: friedruhm 13.04.22 - 07:40

    Bin immer gern durch das Labyrinth von Conrad an der Urania in Berlin gelaufen und habe viel Elektronikkram dort oder an der Hasenheide gekauft. Jetzt sind die Buchstaben über der erstgenannten Filiale abgeschraubt und die Türen zu, ein trauriger Anblick. War immer eine Konstante in Berlin.
    Mal sehen, ob die Hasenheide noch aufhat.
    Aber nun kenne ich ja das Sortiment, da werde ich immer mal die Webseite besuchen.
    Gruß an alle Conrad-Fans!

  2. Re: Schade

    Autor: Denkanstoss 13.04.22 - 07:57

    Ach die hat schon zu? Schade... Gebe zu, gehöre sicher nicht zu den besten Kunden, aber ich bin da auch gern "mal eben schnell" vorbei, um was zu holen

  3. Als mein Sohn noch klein war

    Autor: M.P. 13.04.22 - 09:28

    War die Conrad-Filiale häufig Ziel von Männer - Expeditionen. Jetzt bleibt nur noch der Baumarkt für so etwas.

    Mit 8 hat er seiner Grundschullehrerin einmal gesagt, "Mein Papa muss gerade so viel Arbeiten, wir können gar nicht mehr zu Conrad gehen".

    Inzwischen fährt der Sohn Auto, aber ich gehe immer noch gerne mit ihm durch Technik-Regalreihen, und er sagt auch nicht nein.

  4. Re: Als mein Sohn noch klein war

    Autor: unbuntu 13.04.22 - 09:39

    Baumärkte werden leider auch immer teurer. Letztens schnell nen D-Ring gebraucht, da wollten die 4 Euro dafür haben. Für einen. Im Internet hätte ich da schon ein 5er oder 10er Pack oder so bekommen.

    Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe.
    - Albert Einstein

  5. Re: Schade

    Autor: fulton 13.04.22 - 09:57

    Als ich in meinem ersten Job Messe-Installationen gemacht hab, war eine der ersten Fragen nach Ankunft "wo ist der nächste Conrad?"

    Besonders für Kabel, Adapter, etc. irgendwas hat man immer vergessen oder war kaputt.

    Die Filiale an der Urania wird mir auch fehlen, wenn man am Samstag schnell was braucht.
    Aber segor gibt's ja noch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.04.22 09:58 durch fulton.

  6. Re: Schade

    Autor: Burke 13.04.22 - 11:26

    fulton schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als ich in meinem ersten Job Messe-Installationen gemacht hab, war eine der
    > ersten Fragen nach Ankunft "wo ist der nächste Conrad?"
    >
    > Besonders für Kabel, Adapter, etc. irgendwas hat man immer vergessen oder
    > war kaputt.
    >
    > Die Filiale an der Urania wird mir auch fehlen, wenn man am Samstag schnell
    > was braucht.
    > Aber segor gibt's ja noch.


    Bei mir wars in den letzten Jahren immer eine Tour zu Segor UND Conrad. Bei Conrad gab es so Dinge wie Farben, Unterhaltungskram und andere nicht-elektronische Bauteile, bei Segor wurde dann alles was Strom braucht geholt.

  7. Re: Als mein Sohn noch klein war

    Autor: ibecf 13.04.22 - 11:57

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Baumärkte werden leider auch immer teurer. Letztens schnell nen D-Ring
    > gebraucht, da wollten die 4 Euro dafür haben. Für einen. Im Internet hätte
    > ich da schon ein 5er oder 10er Pack oder so bekommen.

    Bei kleinen Sachen sind die stationären schon immer teuer gewesen das betrifft nicht nur Baumärkte.

    Die wenigsten bestellen dann nämlich online, da man die Sachen meist sofort braucht.

    Ging mir vor einem Monat genau so als ich eine h4 Birne fürs Auto gebracht habe.

    Die ist im Netz auch günstiger gewesen, aber deswegen ein paar Tage halb blind durch die Gegend fahren. Eher nicht

  8. Re: Schade

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 13.04.22 - 13:44

    friedruhm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade
    Ja, ich hätte mir den Laden gern einmal einmal angeschaut, nur gibt/gab es in meiner Nähe keinen, sonst wäre ich da wahrscheinlich regelmäßig mal hingegangen. Habe schon oft dort etwas bestellt.
    Ein Tagesausflug war es mir dann aber auch nicht wert.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer / Cloud Architekt (d/w/m)
    MT AG, Frankfurt a.M., Köln, München, Ratingen
  2. (Junior) Application Manager Lidl Warenwirtschaftssystem International (m/w/d)
    Schwarz IT KG, Neckarsulm
  3. Referent Kosten- und Leistungsrechnung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  4. Datenanalystin / Datenanalyst (m/w/d)
    BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  2. 629,99€ (Lieferung ab 30.09.22)
  3. (u. a. Fire TV Stick 4K Max für 33,99€, Echo Dot (3. Gen.) für 17,99€)
  4. 199€ (UVP 449€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de